+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Falscher Vergaser geliefert - FRAGE!!!!


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.07.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    73

    Standard Falscher Vergaser geliefert - FRAGE!!!!

    hallo leute,

    ich hab mir einen 16n3-4 für meine s51 bestellt - neu. jetzt hat der handel mir aber versehentlich einen 16n3-2 geliefert. soweit ich weiß ist der für den sr50 bestimmt. warum gibt es eigentlich unterschiede und welche sind es. die motoren sind doch identisch. oder? kann ich den 16n3-2 auch in meine s51 bauen oder erfüllt der nicht so seinen zweck wie der 16n3-4?


    wäre für schnelle hilfe sehr dankbar

  2. #2
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    Die Motoren sind identisch, aber nicht die Ansauganlagen. Daher hat die S 51 den 3-4 und der SR 50 den 3-2. Tausch den mal lieber wieder um, viel Freude wirst Du damit nicht haben.

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  3. #3
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Die Motoren sind die selben aber die Ansauganlage ist immer verschieden deshalb wurden die gaser angepaßt.

    Du kannst die Frage genauso deinem Verkäufer stellen wieso es nicht nur den Gaser N3 gibt sondern N3-4 und N3-2 .... N3-X

    Laß dir nen neuen schicken mit Rückschein für den alten. Fertig...

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.07.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    73

    Standard

    der typ hat mir grade ne email geschrieben und gesagt, dass das wunderbar funktionieren würde. hätte er selber schon gemacht. ist es eurer meinung nach unmöglich ihn an laufen zu bekommen?

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    16N3-2 ist der falsch Vergaser. Damit läuft dein Moped nicht richtig.
    Tausch den Vergaser beim Hänler um gegen einen 16N3-4, den du bestellt hast. Laß dich nicht von dem inkompetenten Verkäufer bequatschen, der keine Ahnung hat und nur seinen Müll absetzen will oder sich die Portokosten, die durch den Umtausch entstehen, abwimmeln sparen will. Er hat falsch geliefert und trägt dafür die Schuld. Natürlich hat er auch die Umtauschkosten (Versandkosten) zu tragen.

    Laß dich nicht verarschen oder abwimmeln. Geh notfalls, wenn der nicht umtauscht, zum Rechtsanwalt. Der erledigt das für dich.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.