+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: falscher vergaser verbaut?


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.06.2008
    Beiträge
    19

    Standard falscher vergaser verbaut?

    hallo!

    hab heute mal den vergaser aus meiner KR51/1 ausgebaut. der vorbesitzer sagte mir zwar er hätte ihn kurz vorher noch gereinigt aber man weiss ja nie. sie lief zwar gut aber viel verbraucht (4L/100km). hab dann direkt festgestellt das da wo der gaszug eingehängt ist die feder ziemlich schräg bzw krumm war und der schwimmer undicht ist. wollte mir jetzt in einem onlineshop neue teile bestellen und hab gesehen das mein vergaser (16N1-8 ) für eine S50 gedacht ist. Sollte ich mir da lieber einen komplett neuen für meine Schwalbe holen oder kommt das aufs gleiche raus wenn ich den weiter benutze und nur die teile neu mache?

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Bad Breisig
    Beiträge
    160

    Standard

    Hallo :-)

    Also so wie sich dein Vergaser anhöhrt würde ich dir einen neuen empehlen, kostet ja nur knap 40. Aber wenn du meinst MUß NICHT SEIN...dann hol dir einfach einen reperatursatz :-).
    Wenn du nachguckst welche Kr du hast, kannst du den richtigen Vergaser in dieser Tabelle finden :
    http://www.simsonforum.de/apboard/thread.php?id=17861
    Hoffe ich konnte ein wenig jelfen :-)

    Mfg Felix

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.06.2008
    Beiträge
    19

    Standard

    ja hab mich jetzt auf mehreren seiten umgeschaut und gesehen das für meine schwalbe der 16N1-5 am ehesten zutrifft. Oder gibt es erfahrungsgemäß einen sinnvolleren? weiss jemand ob bei den vergasern im a-k-f shop auch die dichtung vom vergaser zum zylinder dabei ist?

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    der n1-5 ist der richtige vergaser für dein moped. den solltest du auch verbauen. wenn du das geld für einen neuen hast, kannst du natürlich einen kaufen. ansonsten kannst du ja auch im flohmarkt hier versuchen, ihn zu tauschen.

    gruß

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.06.2008
    Beiträge
    19

    Standard

    wisst ihr ob ich den zwischenflansch auch neu brauche oder sind die immer gleich von den maßen?

  6. #6
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    der flansch zwischen vergaser und zylinder ist immer der gleiche. brauchst du also nichts zu ändern.

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Den 16N1-8 kannst du in der Schwalbe nicht verwenden, wenn du am Ende ein zufriedenstellendes Ergebnis haben willst. Aber hier ist bestimmt ein 16N1-5 für dich mit dabei. Es reicht ja, wenn der nicht ganz komplett ist. Den Rest könntest du dann ja von deinem anderen Vergaser nehmen. Du könntest zur Not aber auch einen Vergaser 16N1-12 nehmen, mußt dann dort aber die Leerlaufdüse gegen eine 40'er tauschen und den Schwimmerstand ändern.

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.06.2008
    Beiträge
    19

    Standard

    ja vielen dank erstmal für ihre antworten. habe mir jetzt einen 16N1-5 bestellt. daran hat es bestimmt auch gelegen das ich soviel verbraucht habe...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 22:58
  2. [Gelöst] Falscher Motor von Werk aus Verbaut?
    Von PSPGOforit im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 00:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.