+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Farbe gesucht


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    29

    Standard Farbe gesucht

    Moin,

    meine Schwalbe hat ein lustiges Brauch, mein Vater hat schon einiges ausprobiert, aber den richtigen Ton nicht gefunden. Bevor ich jetzt lange rumprobiere, wollte ich mal hier fragen, ob Ihr einen Tipp für mich habt. Auch wenn es vielleicht nur ist, dass es keine Originalfarbe ist, denn dann wird der genau Farbton sicher eh eine Raterei werden.

    Hier ein paar Fotos bei verschiedenen Lichtverhältnissen. Ich weiß, anhand eines Fotos und ohne Vergleich ist das immer schwer. Wenn keiner was erkennen kann ,auch nicht schlimm, aber ich hoffe zumindest auf den einen oder anderen Tipp.

    12494761_10204526411680777_2061961658767916146_n.jpg16379_10201730723110310_3747593327072512119_n.jpg10629764_10201568281169363_8782081623589251536_n.jpg
    Mein Nougatbomber: KR 51/1K, Baujahr 1979

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.816

    Standard

    Mooin Seppel

    Wie in Deiner Signatur zu lesen...
    Ich würde das für ein Schokobraun halten.
    Auf keinen Fall ne Original-Farbe.


    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    29

    Standard

    Zitat Zitat von Kai71 Beitrag anzeigen
    Mooin Seppel

    Wie in Deiner Signatur zu lesen...
    Ich würde das für ein Schokobraun halten.
    Auf keinen Fall ne Original-Farbe.


    LG Kai d:)
    Danke, das hilft schonmal weiter :) Schoko ist es wohl nicht, das hat mein Vater schon probiert meinte er. Aber vermutlich werde ich es dann damit probieren. Erst einmal geht es eh nur darum ein paar kleine Lackschäden auszubessern, damit es nicht rostet. Wenn es dann mal an größere Arbeiten geht, dann werde ich mir wohl was überlegen müssen (komplett neu lackieren?).
    Mein Nougatbomber: KR 51/1K, Baujahr 1979

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Eine vernünftige Lackiererei hat Geräte, mit denen man die Farbe ausmessen und nachmischen kann. Die können einem dann auch kleine Dosen anmischen. Alternativ kannst du mit deinem Moped auch bei hellem Tageslicht zum Lacker fahren und die Farbkärtchen an deinem Moped austesten.
    Sirko
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Moin,


    ich würde mal in einen Baumarkt gehen. Dort liegen in der Malerabteilung meist einzelne RAL-Karten aus. Davon nimmst du dir die in Frage kommenden Brauntöne mit und vergleichst zu Hause. (Ich tippe auf Nussbraun RAL 8011)
    Zur not musst du eine Spektroskopie machen lassen..., die mischen dir den Farbton exakt nach. Ich weiß bloß nicht, ob es reicht, wenn du mit einem lackiertem Teil (Lenkerabdeckung bietet sich an) kommst, oder ob die ein zwei Lackspäne brauchen. Ich meine, es müsste mit der Abdeckung gehen, kann man ja mal erfragen.


    Gruß
    Carl


    Edit: Sirko war schneller...
    Geändert von Sturmkraehe (05.04.2016 um 09:45 Uhr) Grund: Edit sagt: Sirko hat ähnliche Ideen.
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.816

    Standard

    Hatte gerade die gleiche Idee wie ihr beiden,
    dachte aber an den Batteriefachdeckel zum in´s Gerät legen...
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Zitat Zitat von Sturmkraehe Beitrag anzeigen
    [...] (Lenkerabdeckung bietet sich an) [...]

    Zitat Zitat von Kai71 Beitrag anzeigen
    [...]
    dachte aber an den Batteriefachdeckel zum in´s Gerät legen...
    Kai gewinnt....
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    29

    Standard

    Jein, meine Schwalbe ist ja zweifarbig, braun und so ein beige-Ton. Der Batteriefachdeckel ist dabei braun und die Leckerandeckung beige, wäre also beides nötig. Ich werd den Tipp mit dem Baumarkt mal aufgreifen, da kann ich auch direkt mit der Schwalbe hindüsen und vergleichen, wenn das Wetter mal gut ist. Vielleicht führt das ja schon zum Ziel.
    Mein Nougatbomber: KR 51/1K, Baujahr 1979

  9. #9
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2015
    Beiträge
    329

    Standard

    Geh einfach zu einem Lackierer Deines Vertrauens und las Dir für Deine paar Roststellen was entsprechendes zusammen mixen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Simson (Schwalbe) Fachmann gesucht Raum: OSTFRIESLAND gesucht ...
    Von Eisenbahner1983 im Forum Simson Freunde
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.03.2016, 17:22
  2. Guten Schaltplan in Farbe gesucht!
    Von mooox im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 05:51
  3. Ersatzteilbezeichung gesucht. EDIT: neues gesucht
    Von GeroM im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 17:11
  4. org.Farbe
    Von Vergaser im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.01.2006, 21:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.