+ Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 128

Thema: Farbton Orange KR51 64 Bj.


  1. #17
    Glühbirnenwechsler Avatar von kstadus
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    Landsberg
    Beiträge
    60

    Standard

    hat jemand nen Bild vom alten Tank - ohne Sicke.

    Aber bezüglich des Knieblches und des Aludeckels muss ich euch recht geben - es ist eine Halter und die Richtigen originalen Schrauben im Aludeckel montiert.

    werde mal demnächst nen Bild einstellen.

  2. #18
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von kstadus
    hat jemand nen Bild vom alten Tank - ohne Sicke.

    Aber bezüglich des Knieblches und des Aludeckels muss ich euch recht geben - es ist eine Halter und die Richtigen originalen Schrauben im Aludeckel montiert.

    werde mal demnächst nen Bild einstellen.
    Das kann auch nicht anders sein, da bis März 1966 der NKJ 153-5 Vergaser montiert war.

    Das hier ist auch interessant.
    http://home.tu-clausthal.de/~mbtros/...%c4nderung.jpg

    Hier mal ein Bilder einer schönen 64er Schwalbe:

    http://home.tu-clausthal.de/~mbtros/kr51h.jpg

    Tank:

    http://www.ddrmoped.de/forum/uploads...1179851268.jpg

    weitere Bilder findeste auch noch hier:

    http://www.ddrmoped.de/forum/index.p...opic=1479&st=0

    Infos sind auch hier:

    http://www.schwalbennest.de/index.ph...5&highlight=64

    Bilder vom

    Zylinder:

    http://home.tu-clausthal.de/~mbtros/...e/Zylinder.JPG

    Krümmer, leider unrettbar rostig:

    http://home.tu-clausthal.de/~mbtros/...e/Kruemmer.JPG

    Im Vergleich mit dem Sperber und Schwalbekrümmer:

    http://home.tu-clausthal.de/~mbtros/...e/HPIM0596.JPG

    Hier wird auch die unterschiedliche Biegung deutlich

    Wenn du noch weitere Details wissen willst, das meiste habe ich da..

    MfG

    Tobias

  3. #19
    Glühbirnenwechsler Avatar von Bacteroides_fragilis
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    73

    Standard

    @rossi:
    zum bild der schönen 64er schwalbe: Ich erinner mich, die ging mal bei ebay raus! Wieviel kam die? ich bild mir ein, mich schwarz geärgert zu haben dass ich nicht mitgeboten hab, weil die voll unterbezahlt raus ging! Hoffentlich isse jetzt in guten Händen...

    Ich würde übrigens bei aller Liebe nicht empfehlen, den urspünglichen Vergaser zu montieren. Im Testbericht damals wurden dem sehr schlechte Eigenschaften attestiert, der wurde nicht ohne Grund ausgewechselt. (z.b. im Teillastbereich höherer Verbrauch als bei Volllast!)

    Nochma zu den Farben:
    nach meinen Recherchen gabs die KR51er Schwalben in 4 Farben: blau, schilfgrün, hellgrau und orange.
    Bleibt die Frage, warum das Orange so selten ist. beim Trabant ist das orange auch extrem selten, was damals damit begründet wurde, dass man fertigungstechnisch einfach nicht die möglichkeit hatte, diese Farbe schnell trocknend und in großer Zahl aufzutragen. Dabei sollte die Farbe eigentlich eine dominierende werden, im Rahmen erhöhter Verkehrssicherheit. Ach die arme ddr, wenns schon an nem orangen Trabi gescheitert is, ja dann....

  4. #20
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Bacteroides_fragilis
    @rossi:
    zum bild der schönen 64er schwalbe: Ich erinner mich, die ging mal bei ebay raus! Wieviel kam die? ich bild mir ein, mich schwarz geärgert zu haben dass ich nicht mitgeboten hab, weil die voll unterbezahlt raus ging! Hoffentlich isse jetzt in guten Händen...

    Ich würde übrigens bei aller Liebe nicht empfehlen, den urspünglichen Vergaser zu montieren. Im Testbericht damals wurden dem sehr schlechte Eigenschaften attestiert, der wurde nicht ohne Grund ausgewechselt. (z.b. im Teillastbereich höherer Verbrauch als bei Volllast!)

    Nochma zu den Farben:
    nach meinen Recherchen gabs die KR51er Schwalben in 4 Farben: blau, schilfgrün, hellgrau und orange.
    Bleibt die Frage, warum das Orange so selten ist. beim Trabant ist das orange auch extrem selten, was damals damit begründet wurde, dass man fertigungstechnisch einfach nicht die möglichkeit hatte, diese Farbe schnell trocknend und in großer Zahl aufzutragen. Dabei sollte die Farbe eigentlich eine dominierende werden, im Rahmen erhöhter Verkehrssicherheit. Ach die arme ddr, wenns schon an nem orangen Trabi gescheitert is, ja dann....
    Also der NKJ geht schon.. ging ja am Spatz und SR1+2 auch.

    Nur der Tupfer ist halt etwas aufwendiger. Und der NKJ hat nur 15mm Einlass statt 16 wie der 16N1-x.

    Das Problem ist, dass der alte Zylinder mit dem Krümmer mit den Steuerzeiten auf den alten NKJ mit T-Luftfilter abgestimmt ist.

    Die Erfahrung zeigt, dass weder der alte Zylinder mit 16N1-x noch der neue Zylinder mit längerem Krümmer mit NKJ so richtig vernünftig läuft

    Und was noch interessant ist, der M53 aus der Kr51 hat etwas weniger Leistung als der M53 mit 16N1-5.

    Der Verbrauch mit NKJ ist auch höher.

    Siehe auch hier: http://home.tu-clausthal.de/~mbtros/Verbrauch.jpg

    Die Schwalbe mit NKJ läuft schon vernünftig und auch zuverlässig, ist aber die 16N1-x sind halt "moderner".

    In der Zuverlässigkeit tut sich da nix.

    MfG

    Tobias

  5. #21
    Glühbirnenwechsler Avatar von Bacteroides_fragilis
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    73

    Standard

    hm ok, wenn sich die Zylinder da unterscheiden is das natürlich was anders, wußte ich garnicht.
    So stehts übrigens in der KFT von 1964 "[...] Die narrensichere Kontruktion des Vergasers NKJ 135-5 bringt einige Kompromisse hinsichtlich einer optimalen Gemischaufbereitung in bestimmten Lastbereichen mit sich. Besonders nachteilig macht sich das Fehlen eines gesonderten Leerlaufsystems bemerkbar. Um einen vertretbaren Leerlauf herstellen zu können, muss eine Gemischüberfettung im Teillastbereich in Kauf genommen werden." In der Verbrauchskurve sieht man: 50km/h: 3,1 l/100km, 60km/h: 2,9 l/100km! Also ehrlich: das kann keine gute Abstimmung sein.

  6. #22
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Bacteroides_fragilis
    hm ok, wenn sich die Zylinder da unterscheiden is das natürlich was anders, wußte ich garnicht.
    So stehts übrigens in der KFT von 1964 "[...] Die narrensichere Kontruktion des Vergasers NKJ 135-5 bringt einige Kompromisse hinsichtlich einer optimalen Gemischaufbereitung in bestimmten Lastbereichen mit sich. Besonders nachteilig macht sich das Fehlen eines gesonderten Leerlaufsystems bemerkbar. Um einen vertretbaren Leerlauf herstellen zu können, muss eine Gemischüberfettung im Teillastbereich in Kauf genommen werden." In der Verbrauchskurve sieht man: 50km/h: 3,1 l/100km, 60km/h: 2,9 l/100km! Also ehrlich: das kann keine gute Abstimmung sein.
    Jo, die KFT kenne ich... Das liegt aber auch mit an der Vergaserkonstruktion vom NKJ. Das geht einfach nicht anders.

    http://home.tu-clausthal.de/~mbtros/.../kftseite1.jpg

    http://home.tu-clausthal.de/~mbtros/.../kftseite2.jpg

    http://home.tu-clausthal.de/~mbtros/.../kftseite3.jpg

    http://home.tu-clausthal.de/~mbtros/.../kftSeite4.jpg

    http://home.tu-clausthal.de/~mbtros/.../KftSeite5.jpg

    http://home.tu-clausthal.de/~mbtros/.../kftseite6.jpg

    Ich hab die Seiten alle mal vor Urzeiten gescannt.

    MfG

    Tobias

  7. #23
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Zitat Zitat von Bacteroides_fragilis
    .....Hoffentlich isse jetzt in guten Händen...
    Ich kann dich beruhigen. Sie ist in sehr guten Händen

  8. #24
    Glühbirnenwechsler Avatar von Bacteroides_fragilis
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    73

    Standard

    @oss: waaa du fuchs!! na schön ich hoffe, du bist dir im Klaren darüber, welche Verantwortung jetzt auf deinen Schultern bzw. in deiner Garage lastet :wink:

    @rossi: Ah nicht shclecht! Könnte nicht mal jemand sich bereit erklären, die Simsonrelevanten Beiträge aus der KFT und Straßenverkehr zu scannen und auf Schwalbennest zur Verfügung zu stellen? Wenn ich n scanner hätte, hätt ich das schon längst getan.

  9. #25
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Ich habe sie leider nicht gekauft... aber es ist ein Kumpel, der sehr Simson begeistert ist und auch weiß, was er macht. :wink: und das schon seit 15 Jahren.

  10. #26
    Glühbirnenwechsler Avatar von Bacteroides_fragilis
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    73

    Standard

    hab nochn bild von ner original orangen gefunden. Sieht echt krass aus, die hier war bj 1965
    Angehängte Grafiken

  11. #27
    Glühbirnenwechsler Avatar von kstadus
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    Landsberg
    Beiträge
    60

    Standard

    kann uech zusichern das meine KR51 Bj64 bei mir gut aufgehoben ist.

    Das mit dem Zylinder (Motor) wird schon einen Grund gehabt haben, dass sie ihn bei mit getauscht haben.

    Weis gemand ob die KR51 eine Leerlauflampe hatte . habe nehmlich eine drin - im Zündschloß und im Tacho.

    Bei mir sind die Lenkerklemmstücke für Kupplung und Bremse in schwarz - so wie die Griffstücke auch in Alu mit schwarzen Gummiüberzug.

  12. #28
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von kstadus
    kann uech zusichern das meine KR51 Bj64 bei mir gut aufgehoben ist.

    Das mit dem Zylinder (Motor) wird schon einen Grund gehabt haben, dass sie ihn bei mit getauscht haben.

    Weis gemand ob die KR51 eine Leerlauflampe hatte . habe nehmlich eine drin - im Zündschloß und im Tacho.

    Bei mir sind die Lenkerklemmstücke für Kupplung und Bremse in schwarz - so wie die Griffstücke auch in Alu mit schwarzen Gummiüberzug.
    Nein, die 64er hatte keine Leerlaufkontrollleuchte. Weder im Zündschloss noch im Tacho.

    Die ersten Handschaltungsmotoren hatten nämlich keinen Anschluss am Motor.

    Die Griffe waren etwas anders gebogen und hatten kein Plasteüberzug.

    MfG

    Tobias

  13. #29
    Glühbirnenwechsler Avatar von kstadus
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    Landsberg
    Beiträge
    60

    Standard

    da kann ich nur sagen - ich blödi

    da hab ich den falschen Lampenschirm lackiert - haben den originalen aber noch da - hab ich wohl den Lackierer den falschen gegeben - aber kein Problem - ist ja da das originale.

    Stimmt eigentlich - es ist ja auch kein Kabel fürs Leerlauflicht da und wie du schon sagtest es kommt ja auch keins aus dem Motor.

    Sind die Griffklemmstücken nun in schwarz oder normal Alu matt?

  14. #30
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Die Stücke sind in ALU.

    Bei der Lampenmaske gab es im Grunde 4 verschiedene Sorten.

    1x ohne Leerlaufanzeige und ohne Aussparrungen für Bowdenzüge.
    1x mit Leerlaufanzeige und ohne Aussparrungen für Bowdenzüge
    1x mit Leerlaufanzeige und MIT Aussparrrungen für Bowdenzüge
    1x mit Leerlaufanzeige mit Blindstopfen und Aussparrungen für Bowdenzüge

    An die 64er kommt ohne alles dran....

    Der Panzer ist auch unterschiedlich zu den späteren 1er Modellen.

    Die Sicken sind etwas anders und hinten sind 2 Bohrungen für den Rückstrahler.

    Hast du ein original 64er Zündschloss? Haste davon mal ein Foto?

    Nach meinem Wissen waren die Kr51 Zündschlösser dem /2 Zündschloss sehr ähnlich. Zumindest passt das.

    Was noch festzuhalten ist, ist der "Sicherungskasten".

    Bei den ersten Kr51 ist der Schaltplan leicht anders. Es war nur eine Sicherung eingebaut und die Kabelfarben waren anders.

    http://home.tu-clausthal.de/~mbtros/...lan%20Kr51.bmp

    Von den original anders gewickelten Spulen reden wir mal erst gar nicht...*G*

    Ist aus einer 64er original Betriebsanleitung gescannt.


    Ich müsste mal alle Unterschiede die ich kenne, auflisten, das würde wahrscheinlich 2 DIN A4 Seiten geben.

    @kstadus Die meisten 64er Teile habe ich da.... sammele ja schon ein paar Jahre nur Teile. Wenn du Fotos von irgendwas brauchst, momentan arbeite ich aber jeden Tag, da können die Fotos etwas dauern.

    MfG

    Tobias

  15. #31
    Glühbirnenwechsler Avatar von kstadus
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    Landsberg
    Beiträge
    60

    Standard

    @rossi

    ich habe die

    1x ohne Leerlaufanzeige und ohne Aussparrungen für Bowdenzüge.

    die zwei Bohrungen für den Rückstrahler hab ich auch im Panzer.

    ob ich noch das original Zündschloß habe wies ich nicht genau, bei mir ist eine Leerlauflampe und Tachobeleuchtung am Zündschloß.
    - kann aber mal nen Foto einstellen.

    Hab den originalen Sicherungskasten mit einer Sicherung.

    Ich hab nur ein Problem, dass ich keinen Schaltbowdenzug in grau oder leicht gold bekomme.

  16. #32
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von kstadus
    @rossi

    ich habe die

    1x ohne Leerlaufanzeige und ohne Aussparrungen für Bowdenzüge.

    die zwei Bohrungen für den Rückstrahler hab ich auch im Panzer.

    ob ich noch das original Zündschloß habe wies ich nicht genau, bei mir ist eine Leerlauflampe und Tachobeleuchtung am Zündschloß.
    - kann aber mal nen Foto einstellen.

    Hab den originalen Sicherungskasten mit einer Sicherung.

    Ich hab nur ein Problem, dass ich keinen Schaltbowdenzug in grau oder leicht gold bekomme.
    In Gold wird schwer.... aber in Grau gibt es die....

    http://www.mbz-bowdenzuege.de/index.html

    Soweit ich das weiss, ist das der original DDR-Hersteller von den Bowdenzügen. Ich hab von dennen mal graue bekommen für einen 69er Star.

    Frag da mal nach.... *G*

    MfG

    Tobias

+ Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. RAL Nummer für Orange
    Von MrWilson im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.05.2008, 13:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.