+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: Fehlende Nut and der Grundplatte für Lichtspule?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    51

    Standard Fehlende Nut and der Grundplatte für Lichtspule?

    Habe heute meine neue Grundplatte mit Geber für die KR 51/2 L bekommen. Also eine Elektronikzündung. Mittlerweile ist es die zweite Grundplatte, letztes mal habe ich mir ein billig Replika bestellt und da fehlte eine Nut für die Lichtspule, das heißt ich bekomme sie nicht raufgesetzt. Bei der neuen teuren Grundplatte habe ich aber wieder das Problem und auf allen Bildern im Internet sieht es geanuso aus. Also wie löse ich das Problem?

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    51

    Standard

    Oder kann es sein das die Lichtspule einen zu großen Kontakt hat?

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Mach mal ein Foto und lass uns sehen.
    Oder sieh mal in DAS BUCH, Seite 93, Bild 108.

    Peter

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    51

    Standard

    hier ist das bild. ich weiß ncih ob die spule richtig ist oder ob die nut fehlt
    Angehängte Grafiken

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Nach dem Foto sitzt die Ladespule für die Zündung zu hoch.
    Du hast die Spulen doch von einer vermutlich defekten Grundplatte abgeschraubt. Nimm diese und vergleiche mit der neu gekauften.

    Nach meiner bescheidenen Meinung muss es total egal sein, welche Spule an welche Position geschraubt wird.
    Ich würde ausprobieren, ob eine andere Anordnung zum Erfolg führt.

    Peter

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    51

    Standard

    habe ich schon führt aber zu keinem Erfolg. Alle neuen Spulen habe nur einen verlängerten Kontakt nach oben und nicht in beide Richtungen (also oben und nach unten) könnte dass das problem sein?

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Was meinst Du mit Kontakt?
    Die ekelektrischen Kontakte (= Lötstellen) befinden sich unten.
    Siehe Bild einer Grundplatte von einer S51-U-Zündung:


    Peter

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    51

    Standard

    Ich meine die schleif Kontakte die Kontakt mit den Polrädern haben

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    51

    Standard

    hab den bereich makiert den ich meine
    Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 55.jpg (36,8 KB, 8x aufgerufen)

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Wenn da irgendetwas Kontakt hat und schleift, dann kannst'e die Teile, vor allem das Polrad, gleich in die Tonne kloppen.
    Da ist ein minimaler Spalt zwischen Polrad und Spulenkörper. Die "Winkel", die man oben sehen kann, vergrössern die magnetisch wirksame Fläche, um dem magnetischen Fluss möglichst wenig magnetischen Widerstand entgegenzusetzen. (Physiker aller Länder, verbessert mich, falls das Not tut! Bei ekelektrischen Maschinen bin ich durchgeflogen )

    Peter

  11. #11
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Jetzt weiß ich, was gemeint ist. Es gibt da unterschiedliche Spulen, welche mit "Winkeln" unten und oben, welche mit Winkeln nur oben und welche ohne Winkel. Anscheinend ist bei Deinen Grundplatten kein Platz für den unteren Winkel. Ist das Dein Probem?

  12. #12
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    51

    Standard

    Ja, danke das meine ich. kann man die winkel abbauen oder benötige ich gleich ne neue spule und wenn was für eine. könnte mir jmd. gegebenfalls sonst einen ebay link schicken

  13. #13
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Ich würde es einfach ausprobieren.

    Und Teile muss man nicht bei ebay kaufen. Es gibt jede Menge Versandhändler mit breitem Angebot an Simson-Teilen. Schau hier!

    Peter

  14. #14
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Ich nehme an, Deine alte Grundplatte hatte eine Unterbrechung im Geber? Die kann man, mit etwas Geschick, auch reparieren. Guck mal da: Tips zu Simson-Fahrzeugen, speziell Simson-Schwalbe

    Wahrscheinlich könnte man die Winkel abschleifen. Aber wahrscheinlich wird dadurch die Leistung der Spulen verschechtert. Ob's viel ausmacht? Keine Ahnung. Versuch macht kluch.

  15. #15
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    51

    Standard

    So weit ich weiß hat der Geber keinen Unterbrecher

  16. #16
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Man achte auf die feinen Unterschiede zwischen "Unterbrechung" und Unterbrecher"

    Die Eektronik-Grundplatte hat zwar keinen Unterbrecher aber eine Unterbrechung im Geber, oder weswegen hast Du die getauscht?

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neue Lichtspule auf vorhandener Grundplatte mit altem Polrad
    Von turboteschi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 20.08.2010, 21:33
  2. Unterschiede Grundplatte / kombination Grundplatte u Polrad
    Von Goldi1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 19:01
  3. 35Watt-Lichtspule anstatt 25Watt-Lichtspule -- möglich ?
    Von Nachschlach im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.12.2006, 12:15

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.