+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Fehlerteufel kr51/1


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Schwalbekalli
    Registriert seit
    31.08.2005
    Beiträge
    171

    Standard Fehlerteufel kr51/1

    N´abend allerseits,

    also, die kr51/1 von meinem bruder hat das typische problem mit dem stottern und mir fällt einfach nix mehr ein woran es liegen könnte. heute ist sie aus der werkstatt von simson strauch in stuttgart gekommen und trotzdem ist der fehler nich wech.
    Was schon alles gemacht wurde:

    -Zündung ist top, springt auf den ersten kick an
    -vergaser hat neue düsen bekommen, neuen schwimmer, und neue einstellungen durch fachwerkstatt
    -neuer kabelbaum, ebenfalls durch fachwerkstatt
    -kerze+stecker neu
    -benzin kommt ausreichend an
    -tankdeckel ist ok es entsteht kein unterdruck

    also ich denke es ist kein hitzeproblem.
    jedesmal wenn man losfährt hat man das gefühl als würde die kupplung rutschen, sie nimmt das gas also nicht vollem umfang an und stottert.
    im leerlauf ist sie sporadisch gut am gas und manchmal wieder nicht, da ist die gasannahme etwas verzögert.
    vielleicht fällt euch noch was ein, ich finds nur komisch, dass wenn man die schwalbe aus einer fachwerkstatt abholt der fehler, um den es ging, immernoch vorhanden ist.

    viele grüße aus der verbotenen stadt

    der kalli.

  2. #2
    Tankentroster Avatar von hanswurstbiken
    Registriert seit
    05.04.2005
    Beiträge
    136

    Standard

    Na wenns die Werkstatt nicht hinbekommt. Prost!

    Wie siehts den mit den Wellendichtringen aus?

    Kommt der Funke stark und regelmäßig-
    Ist die Kerze sehr dunkel oder rehbraun?

    Der Hans

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Schwalbekalli
    Registriert seit
    31.08.2005
    Beiträge
    171

    Standard

    der funke is saftig, die kerze so sagte er am tel. ist wohl etwas schwarz aber trocken. heißt denn defekte simmeringe immer = ölige kerze? es kommt auch kein blauer qualm ausm auspuff.

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    def. wedis sind meistens mit starkem weißem qualm verbunden...da ich auch ne /1er fahre würde ich auf eine zu fette bedüsung tippen...was für eine düse ist drin?


    wann stottert sie??
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    schon merkwürdig das die in einer "simsonwerkstatt" das nicht hinbekommen haben.Du hast doch schließlich Geld dafür bezahlt.Wie sieht es denn mit Garantie bei denen aus.Schließlich haben sie den Fehler ja nicht beheben können.

    Also hatte stottern auch schon zwei mal.
    Beim erstenmal war es eine Defekte Zündkerze
    ;beim zweitenmal kam zu wenig sprit im Gaser an + Schwimmer nachgestellt.


    Grüße midi

  6. #6
    Tankentroster Avatar von Schwalbekalli
    Registriert seit
    31.08.2005
    Beiträge
    171

    Standard

    stottern in hohen drehzahlen, also wir kontrollieren jetz nochma kondi + unterbrecher, man kann ja nie wissen, gab ja schon neuteile die für die tonne waren.

    danke für die tips

    edit: ordnungsgemäße 67 HD

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Welche Schwalbe für eine Reise? Kr51/1 oder KR51/2?
    Von p3psim4n im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.02.2011, 15:47
  2. Kompatibilität unter KR51, KR51/1 und KR51/2
    Von Mrc im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.05.2008, 20:47

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.