+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: fehlzündungen bei längerem vollgas bergab


  1. #1
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    784

    Standard fehlzündungen bei längerem vollgas bergab

    Hallo liebe simmen-reiter

    ich habe schon seit dem einbau eines neuen Unterbrechers das Problem, dass meine Simme nach längerer Vollgasfahrt bergab(ca. 500m, Tachonadel zeigt ca.80) nur noch fehlzündungen hat. Ansonsten fährst sie eigentlich ganz gut, zieht bergauf im vollgas auch absoult zufriedenstellen ab, macht eben nur keine längeren Bergabfahrten vollgas. Wenn man die Kupplung zieht und das gas voll zuschraubt normalisiert sich das ganze wieder, dass man, wenn man mit gezogener Kupplung den Rest des Berges runterrollt, dann unten ganz normal weiterfahren kann. Ob dieses Problem bei langer vollgasfahrt in der ebene auftritt kann ich nicht sagen ,da ich immer nur mit ganz leicht geöffnetem Hahn unterwegs bin(45-55km/h laut original Tacho).
    Es handelt sich übrigens um ein S50 mit Verbrecherzündung und innenliegender Zündspule.

    Bitte helft mir, ich hab Angst, dass es sich dabei um irgendwas handelt, was auch mal zu mzündungstotalausfall mitten auf der Strecke führen kann, und da ich bevorzuge auch ohne zu schieben daheim anzukommen, würde ich mich freuen, wenn mir einer bei der Klärung des Problems behilflich sein kannn.

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    266

    Standard

    ja hast du mal den zündzeitpunkt kontrolliert?
    wie siehts mit dem unterbrecher allgemein aus?
    ansonsten würde ich sowieso nicht mit vollgas bergabfahren und den Motor so heftig überdrehen!! ich meine 80 laut tacho sind ja auch schon eine ganz schöne menge...

  3. #3
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    784

    Standard

    irgendjemand behauptete mal, dass man bergab entweder mit vollgas oder gar kein gas fahren soll, weil sonst das gemisch zu stark abmagert. Und gashahn voll zu war mir zu langsam, weil der berg nicht sehr steil war, sondern nur lang.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Tankentlüftung , und Kraftstoffhahn reinigen , eventuell Schwimmer neu einstellen .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    784

    Standard

    an der tankentlüftung lässt sich nichts reinigen, geht bei mir durchs schloss, weil ich einen abschließbaren tankdeckel hab. Sprithahn ist erst letzte woche saubergemacht worden, könnte höchstens am zusätzlichen kraftstofffilter liegen, eigenartigerweise ist der manchmal sehr dreckig, aber nach einer weile durchlauf von benzin wieder blitzeblank, komische sache. Verstellt sich der schwimmer von alleine?? Sonst sehe ich da keinen Grund diesen in Betracht zu ziehen ,weil bei meiner kiste noch nie jemand was am schwimmer geändert hat.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Doch den würde ich mal checken , Der kann sich verstellen , und das Ventil nutzt sich ab .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    784

    Standard

    ok, da werd ich mal gucken, ist nämlich schon seit 29 Jahren (davon 89-07 standzeit) und 14500km(davon 12000 bis 1989) im einsatz

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja mach mal , wenns nicht besser wird , melde Dich nochmal
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. sie springt nach längerem fahren schwer an...
    Von stefan002 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 17:12
  2. flammen ausm auspuff/fehlzündungen/stottern bei vollgas
    Von ambro im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2005, 19:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.