+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Nach festem Kolben Motorregeneration nötig?


  1. #1

    Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    3

    Standard Nach festem Kolben Motorregeneration nötig?

    Tach allerseits,
    ich hab mir aus dem Osten von einem Bekannten eine alte Kr51/1 mit festem Kolben besorgt. Da dieser selbst nach mehrwöchigem Einweichen nicht aus dem Zylinder weichen wollte, habe ich ihn mit viel Gewalt und WD40 rausgetrieben. Nun wollte ich mal Expertenmeinungen einholen, ob eine komplette Regeneration nötig ist oder ob ein neuer kolben ausreicht?

    Vielen Dank für eure Hilfe
    Gruß Jan

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Lass den Zylinder schleifen und dir einen passenden Kolben mitgeben.

    Grüße,
    Schwalbenchris

  3. #3

    Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    3

    Standard

    Alles klar, vielen Dank für die schnelle Antwort!
    Beim Rausschlagen ist mir Dreck ins Motorgehäuse gekommen. Denkst du Ausspülen mit Benzin geht in Ordnung?

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.254

    Standard

    Du solltest nach der Gewaltorgie eine komplette Motorregeneration in Betracht ziehen.
    Die Kurbelwelle mit dem Pleuel und die drei/vier beteiligten Lager können/werden mit einiger Wahrscheinlichkeit dabei sehr gelitten haben.

    Peter

  5. #5

    Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    3

    Standard

    Würde das wechseln aller Lager/Dichtungen ausreichen oder muss auch eine neue Kurbelwelle her?

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.254

    Standard

    Zitat Zitat von boborupper Beitrag anzeigen
    Würde das wechseln aller Lager/Dichtungen ausreichen oder muss auch eine neue Kurbelwelle her?
    Das kann man frühestens nach der Messung, wie sie DAS BUCH beschreibt, beurteilen.
    Lies auch mal hier: Sammelthread: "MOTOR REGENERIEREN"
    und hier: Frage wegen neuem motor

    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Nach Motorregeneration springt sie nicht an
    Von eckes74 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 15:16
  2. Kupplungshebel nach Motorregeneration
    Von pfannkuchen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.04.2009, 21:44
  3. Nach Motorregeneration....
    Von ollipa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.02.2007, 18:19

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.