+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: zu fett


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.08.2007
    Ort
    48249 Dülmen
    Beiträge
    66

    Standard zu fett

    moin,

    da wo ich die zündkerze reindrehe siffts bei mir voller öl.
    liegt das am gemisch (1:33), hat aber bis jetzt immer gut geklappt. Oder kann es auch am vergaser, bzw schwimmer liegen?
    oder an der gemsich-schraube? in welche richtung muss ich die gemisch-schraube am vergaser drehen, damit ich es "entfette"?

    vieln dank

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von Rummsi
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    710

    Standard

    Normaler wären 1:50, 1:33 nur zum einfahren.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    16.05.2008
    Ort
    Mosbach
    Beiträge
    51

    Standard

    Ich versteh die Frage nicht so ganz..
    Ist die Kerze an sich ölig oder ists da irgendwie beim Gewinde undicht?

    MfG Björn

  4. #4
    Tankentroster Avatar von HaNNi8aL
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    Berlin, Fr.-Hain
    Beiträge
    183

    Standard

    HAAAAAAAAAAALT!!!!!


    Kein 1:50, das ist quatsch!!!!

    Du hast ne KR51/1, da hast du ne Bronzebuchse als Gleitlager verbaut, du musst unbedingt 1:33 tanken, nimm den ersten Tipp nicht an.... es drophen kapitale Motorschäden da der Kolbenbolzen im Pleuel festgehen kann, dann kommt es zu Kolbenkippern und uzum berühmten Fresser!


    Nimm dir ne neue Kerze mit nem Neuen Dichtring. Wenn dein Kerzengewinde ausgenuddelt sein sollte besorg dir nen neuen Kopf, aber tanke weiter 1:33, deiner Kurbelwelle und deinem Zylinder/Kolben zuliebe.....



    @Rummsi

    Gib bitte nicht solche Tipps, er macht sich seinen Motor in'n Arsch, bei deiner KR51/2 ist nen Nadellager verbaut, der kann 1:50, seiner aber nicht!
    (Es gibt KR51/1 mit Nadellager, abe4r die sind meistens nur drin weil ne Austauschwele verbaut wurde, das Risiko sollte keiner Eingehen ohne nachzusehen)

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.08.2007
    Ort
    48249 Dülmen
    Beiträge
    66

    Standard

    die Zündkerze schraube ich in den Zylinderkopf, dieser ist voll mit Öl.
    es ist eine neue Zündkerze verbaut!

    Kann es denn sein, dass ich den Schwimmer neu einstellen muss?!
    Und nochmal die Frage von vorhin: was bewirkt die Gemisch-Schraube am Vergaser. Sie stellt das Gemisch ein, denke ich mal. Ist das denn richtig, dass wenn ich sie nach links drehe, dass meine Schwalbe dann sehr wenig verbraucht; weil dann nicht so viel Sprit zur Verfügung gestellt wird? Und dass wenn ich sie nach rechts drehe der Verbrauch umso höher ist?

    MfG Stryker

  6. #6
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Doofe Frage - Hast Du die Kerze auch etwas festgezogen oder nur mit den Fingern reingedreht...

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Die Umluftschraube stellt die zusätzliuche Luft fürs Standgas bereit.
    Reingeschaubt weniger Luft --> Gemisch fetter
    rausgeschraubt mehr Luft Gemisch magerer

    Das gilt aber nur für den Leerlauf und hat nix mit dem gemisch bei Teillast oder Vollast zu tun.

    Weiterhin wenn dein Zylinderkopf voll Öl ist solltest du den reinigen und schauen woher das kommt

  8. #8
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    ...das kann doch eigentlich nur von der Dichtung der Zündkerze kommen.
    Entweder die Der Dichtring fehlt, die Auflagefläche icht verdreckt oder die Kerze ist nicht gescheit reingedreht (Zu fest ist auch schlecht - nach fest kommt ab )

  9. #9
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Dichtring der Kerze defekt , oder die Dichtfläche am Zylinderkopf beschädigt
    Immer schön den Auspuff freihalten

  10. #10
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Er fährt ne /1... Druch das Lüfterrrad kanns alles sein weil die Luift da oben nunmal lang gepumpt wird.

    Decke ab Zylinder reinigen und dann nachschauen .

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. zu fett?
    Von DaWichtel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 10:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.