+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 37

Thema: Flachbildfernseher


  1. #17
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Ach ja,ein Kriterium hätte ich noch. Das Gerät soll in der Lage sein, gängige Videoformate von USB-Quellen abspielen zu können. Also idealerweise will ich ein Video im AVI oder MPEG Format vom Stick oder USB-Platte angucken.

  2. #18
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Die Lautsprecher in Flachbildschirmen sind alle für die Tonne!
    Bei der Bauform ist es unmöglich bezahlbar gute Lautsprecher einzubauen.
    Die aktuelle Philips-Serie (z.B. 7600er Serie) klingt n bischen besser (und spielt übrigens auch Filme vom Stick :wink: ) ist aber definitiv weit davon entfernt richitg gut zu klingen. Das kriegt noch keiner hin.
    Da fehlt einfach Volumen.

  3. #19
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    OK, das Thema Soundanlage besprechen wir dann nach Weihnachten.

  4. #20
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Dass ein Plasmagerät mehr Strom verbraucht kann man pauschal nicht sagen. Ein Plasmafernseher frisst bei hellen Bildern mehr strom als ein LCD; bei eher dunklen Bildern deutlich weniger. Trotzdem ist die LCD-Technik vorzuziehen.

    Meine bescheidenen Tips:

    1.) unbedingt bei Stiftung Warentest informieren. Die Stiftung hat relativ frische und ausführliche Tests mit vielen Geräten durchgeführt und bietet unter anderem einen Fernsehfinder an. Die Tests sind aussagekräftig und objektiv. Einfach mal bei test.de schauen und sich die Tests für ein paar läppische Euro runterladen. Lohnt sich!

    2.) Vor dem Kauf verschiedene Preissuchmaschinen befragen. Ich gehe jede Wette ein, dass weder Blödmarkt, noch Geizplanet jemals mit einem Angebot an erster Stelle stehen werden. Die sind immer deutlich teurer als Onlinehändler. Der Service von größeren Onlinehändlern (Amazon) ist meiner Meinung nach auch deutlich besser.

  5. #21
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    unbedingt bei Stiftung Warentest informieren. Die Tests sind aussagekräftig und objektiv
    Nix für ungut, aber einem Testverein, der z.B. einem TomTom Go510 eine "ausreichende" software und einem Go710 (Gleiche Software!!) eine sehr gute Software bescheinigt kann ich nicht mehr recht glauben.
    So waren übrigens auch alle Waschmaschinen aus dem letzten Test Geräte, die es seit ca. 1 Jahr schon nicht mehr gibt...

    Ich sage nicht, das man sich die Tests nicht ansehen sollte, nur bitte mit Vorsicht geniesen... :wink:

  6. #22
    Mrc
    Mrc ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    160

    Standard

    @ Bönni
    hab mich vielleicht falsch ausgedrückt, der bekannte über drei ecken ist kein direkter bekannter von mir aber ich habe diesen Fernseher gesehen, und das war meine Meinung.
    Die anderen Angaben sind die die mir die Verkäufer erzählt haben.



    Ich will auch nicht sagen das Samsung schlecht ist, viel mehr sind meine Erfahrungen das wenn du was richtig gutes haben willst auch tiefer in die Tasche greifen musst. Ein guter Samsung kostet bestimmt auch mehr, allerdings bieten sie auch Fernseher für kleines Geld an. Ähnlich wie bei Simsonteilen.

    Ich kann jetzt nur von meinem Fernseher reden und dem eines anderen Freundes von mir der allerdings einen mit HD Ready hat, als wir seine PS3 angeschlossen haben waren wir ja echt begeistert vom Bild! dann die Steigerung mit HDMI Kabel WOW!!! aber ich finde bei einem Full HD ist das Bild noch deutlich besser.
    Auch bin ich begeistert davon das ich mit USB-Stick Filme abspielen kann (Fotos sehen sehr Geil aus auf dieser Größe!) und Die Software für den Fernseher auch aktualisieren kann.

    Mit dem Ton kann man ganz gut leben, wenn man nichts anderes hat, kommt natürlich nicht gegen eine gute Hifi Anlage an.

    Trotzdem kommt man natürlich nicht drumherum in einen Laden zu gehen und sich die Fernseher direkt anzuschauen da die Glotze ja nicht 42std. Läuft soll sie auch ohne Bild gut aussehen und nicht Fehl am platz wirken durch falsche Farbe oder Oberfläche, bei solchen Kleinigkeiten bin ich echt Pingelig.

    Stiftung Warentest hat meinen glaube ich für Gut befunden, war aber keines falls Kaufentscheident.

  7. #23
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Trotzdem kommt man natürlich nicht drumherum in einen Laden zu gehen und sich die Fernseher direkt anzuschauen da die Glotze ja nicht 42std. Läuft soll sie auch ohne Bild gut aussehen und nicht Fehl am platz wirken durch falsche Farbe oder Oberfläche, bei solchen Kleinigkeiten bin ich echt Pingelig.
    Ganz genau so isses!

  8. #24
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Zitat Zitat von STORM
    2.) Vor dem Kauf verschiedene Preissuchmaschinen befragen. Ich gehe jede Wette ein, dass weder Blödmarkt, noch Geizplanet jemals mit einem Angebot an erster Stelle stehen werden. Die sind immer deutlich teurer als Onlinehändler. Der Service von größeren Onlinehändlern (Amazon) ist meiner Meinung nach auch deutlich besser.
    Der Vorteil der großen Märkte ist aber, dass man das Ding problemlos wieder abgeben kann, falls was nicht funktioniert. Bei Online-Händlern hat man immer das Problem, dass das Gerät verschickt werden muss. Bei einem 42" TV ist das nicht ganz ohne, zumal man das Risiko der Beschädigung auf dem Weg zum Händler alleine trägt. Ohne anzugucken, würde ich mir einen LCD TV nie kaufen, die Unterschiede sind einfach zu groß bei der Bildqualität. Ich will das Teil schon sehen, hören und mir auch die Bedienung mal live angucken. Und am Ende muss man die meisten Händler nur knallhart mit den Preisen der Online-Shops konfrontieren, da geht immer was.

  9. #25
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Gerade bei so großen Geräten ist man durch Versand besser dran! Wenn du so einen riesigen Fernseher bei einem stationären Händler kaufst, musst du ihn erstmal nach Hause bringen. Die wenigsten wissen, dass man LCD-Fernseher nicht legen darf!!

    Ein guter Onlinehändler liefert dir das Teil bis nach Hause (per Spedition). Kannst den Fernseher also in Boxershorts empfangen.

    Rückgaberecht ist 14 Tage lang gesetzlich garantiert beim Onlinehandel. Die Elektromärkte sehen Rücknahme eher also wahsinnig großzügige Kulanzleistung.

    Im Gewährleistungsfall biste mit dem Onlinehändler auch besser bedient. Da musst du den Fernseher nämlich nicht wieder selbst hinkarren, sondern kannst ihn abholen lassen. Kostenlos! Außerdem musst du dich beim stationären Händler im Reparaturfall auf ewige Wartezeiten einstellen. Onlinehändler wie Amazon wickeln Reparaturfälle schnell und kulant ab. Meist per Umtausch.

    Letztlich ist nur der Preis entscheident. Ich würde beim billigsten, etablierten Händler kaufen. Egal ob online oder stationär.

  10. #26
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Zitat Zitat von STORM
    Kulanzleistung.

    Im Gewährleistungsfall biste mit dem Onlinehändler auch besser bedient. Da musst du den Fernseher nämlich nicht wieder selbst hinkarren, sondern kannst ihn abholen lassen. Kostenlos!
    Das wär mir aber neu, dass diese Kosten der Händler tragen muss. Nach meinem Kenntnisstand ist es deine Sache, wie das Gerät bis in die Werkstatt bzw. zum Händler kommt.

  11. #27
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Falsch! Der Onlinehändler muss im Gewährleistungsfall dafür sorgen, dass dir keine Kosten bei der Rücksendung entstehen. Zumindest diese Kosten im vollem Umfang erstatten. Das ist eindeutig im BGB geregelt.

    Auch bei Rückgabe wegen Nichtgefallen innerhalb von 14 Tagen muss der Händler die Kosten der Rückabwicklung übernehmen, wenn der Artikelwert über 40 Euro liegt. Auch gesetzlich geregelt.

    Da kenn´ ich mich wirklich bestens aus!

  12. #28
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Das mit der normalen Rücksendung war klar, das mit dem Gewährleistungsfall hingegen war mir bisher nicht bekannt.

  13. #29
    Mrc
    Mrc ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    160

    Standard

    Helf mir auf die Sprünge... ich dachte Plasma ist flüssig und darf nicht liegend Transportiert werden, Die meisten Monitore sind doch LCD oder? Meinen transportiere ich immer auf´m Kopf wenn es woanders hingeht, bis jetzt ist alles beim alten (Bild technisch).

    Natürlich gibt es auch andere Online Anbieter die noch günstiger sind, aber das sind mir unbekannte Händler und ist mir etwas suspekt, Mit Amazon haben wir ganz gute Erfahrungen gemacht vor allem mit der Zuverlässigkeit.
    Hab aber bei Amazon in der Produktbeschreibung... nein da drunter wo die Käufer ihren Senf dazugeben gelesen das bei einem der Fernseher defekt war und glaube 2 Wochen warten musste bis der Neue da war, ansonsten war er Happy.

    Verhandeln ist bei den Märkten nicht! Leider zumindest nicht in HH. Ich bin zum Verkäufer und hab ihm gesagt das ich den Fernseher übers Internet 400€ billiger bekommen würde. Er hat mir gratuliert und gesagt das Sie auf Internet Angebote nicht eingehen dürfen (andere Kalkulation) wenn ich ihm sagen würde bei dem und dem Händler währe er günstiger währe das was anderes.
    Mir ist aufgefallen das Die Filialen untereinander auch unterschiedliche Preise haben, musse mir letzten Monat Waschmaschine und Geschirrspüler neu kaufen und hab Kackfrech gesagt das die andere Filiale 100€ günstiger sei, er gleich nachgeschaut, hab mich natürlich daneben gestellt das er mir nichts vom Pferd erzählt und gesehen das eine andere noch günstiger ist und ihm gesagt ich will denn Preis oder ich fahr dort hin, Funktioniert tadellos. Oder HDMI Kabel Pauschal 10€ Teurer.
    Dann noch erwähnt das Die Konkurrenz zur zeit Kostenlos liefert und das Wochenende ist gerettet.
    Sollte allerdings auch alles stimmen nicht einfach was behaupten und dann da stehen „Kurze Hose Holzgewehr“

  14. #30
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Wenn du den Fernseher bei einem Defekt an den Hersteller schickst, ist das was anderes. Da wäre der Händler außen vor, wobei z.B. Amazon auch diesen Fall kulant regelt, und dir die Sendungskosten an den Hersteller erstattet.

    Bei solchen Geräten ist außerdem der Herstellerservice im Rahmen der Garantie meist nicht zu verachten. Ich denke mal, dass zum einen Garantiezeiten von über 2 Jahren die Regel sein dürften (Herstellergarantie nicht Händlergewährleistung!) und zum anderen Hersteller bei so großen Fernseher gerne Vor-Ort-Service oder sogar Vor-Ort-Austausch anbieten.

    Wie gesagt, mir wäre es zu blöd, einen so fetten Fernseher vom Elektromarkt nach Hause und im Störungsfall dann wieder in den Elektromarkt wuchten zu müssen.

  15. #31
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Mal anders gefragt, wer hier hatte denn an einem Flachbild TV schon mal einen Defekt?

  16. #32
    Mrc
    Mrc ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    160

    Standard

    Kennen tue ich Keinen.

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.