+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Flecken unter der Schwalbe


  1. #1

    Registriert seit
    19.10.2012
    Beiträge
    4

    Standard Flecken unter der Schwalbe

    Hallo,

    meine Schwalbe hat den ganzen Bürgersteig versaut. Irgendwie verliert sie Benzin und das zurückgebliebene Öl hat Flecken auf dem Bürgersteig hinterlassen.
    Jetzt meine Frage:
    Da ich den Benzinhahn immer zudrehe kann die undichte Stelle ja eigentlich nur da her kommen oder? Was mich wundert, der Tank ist neu...
    Der Schwimmer kanns ja nicht sein, da der ja gar kein Benzin mehr kriegen dürfte wenn der Benzinhahn zu ist...

    Also muss der Fehler doch da liegen oder kann es auch doch was anderes sein?

    Dank und Gruß

    megahias

  2. #2
    Tankentroster Avatar von nobby-skywalker
    Registriert seit
    15.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    226

    Standard

    Schau mal nach dein neuen Tank die werden gen an den schweißstellen gern undicht laut Forum

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Der Tank hat mit dem Benzinhahn nicht direkt was zu tun. Neue Nachbautanks lecken jedoch auch gerne. Das solltest du mal kontrollieren. Hast du einen originalen Benzinhahn? Da gibt es an dem Griff diesen Ring, der mit zwei Schrauben gesichert ist. Diese lockern sich ganz gern. Kann natürlich auch sein, dass der Benzinhahn im Eimer ist. In dem Fall kann es schon reichen, wenn man die Vierlochdichtung tauscht.

  4. #4

    Registriert seit
    19.10.2012
    Beiträge
    4

    Standard

    Danke für die Antworten.
    Noch eine blöde Frage: Wie checke ich denn ob der Tank leckt? Das Problem ist dass man ja nicht sieht wo Benzin ausläuft, das läuft ja einfach so über die Teile verteilt???

  5. #5
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Wenn die Leckstelle nicht genau erkennbar ist weil viele Teile vollgesaut sind, hilft es im Allgemeinen, alles zu reinigen und die verdächtigen Teile mit Mehl zu bestäuben (z.B. Tank, Benzinhahn). Dann sind die verräterischen Spuren und deren Ursprung gut zu erkennen.
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  6. #6

    Registriert seit
    19.10.2012
    Beiträge
    4

    Standard

    Mit Mehl? All right, probier ich aus. Danke!

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    oder auch babypuder, das gibts in so schönen "sprühdosen"
    ..shift happens

  8. #8
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von megahias Beitrag anzeigen
    Danke für die Antworten.
    Noch eine blöde Frage: Wie checke ich denn ob der Tank leckt? Das Problem ist dass man ja nicht sieht wo Benzin ausläuft, das läuft ja einfach so über die Teile verteilt???
    Panzer abbauen und die Teile säubern kann auch helfen. Im Verbauten Zustand lässt sich das auch mit kiloweise Mehl nicht gut sehen. Also Panzer runter, Tank abbauen, säubern, trocken und so auf aufstellen, wie er im Moped verbaut ist.
    Prüfe ob die Verschraubung von Benzinhahn und Tank locker ist, ob die Vierlochdichtung heil und weich (!!!!!!) ist. Ist der schwarze Anschluss (Plast) zum Benzinschlauch in Ordnung? Benzinschlauch zu labberich? Und wenn die Vierlochdichtung hinüber ist, läuft der Vergaser auch voll und leidet an Inkontinenz.
    Die 2 Schrauben vom Bezinhahn werden ansich nicht locker, eher schrumpft die (DDR-)Gummi-Dichtung. Die MZA-Chinadichtungen hingegen quellen eher auf.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Wie bekomme ich die Flecken Weg?
    Von Tobi112 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.12.2010, 16:49
  2. Öl unter der Schwalbe
    Von der_telefonmann im Forum Technik und Simson
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 24.09.2006, 15:48
  3. Flecken auf Tank entfernen? Bild(50kB)
    Von micmengi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2004, 15:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.