+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 29

Thema: Fliegt ´ne Schwalbe in den Süden, sie versucht es ;)


  1. #1
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard Fliegt ´ne Schwalbe in den Süden, sie versucht es ;)

    Nachdem meine letzte Reiseplanung mit Schwalbennestlern nicht umgesetzt wurde, was einerseits an mir lag, da ich mich doch entschloss Wohnmobil zu fahren und zum anderen daran scheiterte, dass es verdammt schwierig war einen gemeinsamen Termin zu finden, versuche ich nun einen neuen Anlauf.

    Ich möchte das ganze etwas spontaner aufziehen, da zu viel Planerei nicht immer gut ist. Ich möchte in den diesjährigen Herbstferien fahren. Zwar bin ich nicht mehr in der Schule und kann mir somit meine Ferien selbst legen, aber da ich aus meinem Freundeskreis Mitfahrer suche (teils noch Schulpflichtige), werde ich das eben dann machen.

    Die Thüringer Herbstferien gehen vom 20.10.2012-4.11.2012. Das ist auch der Zeitraum, in dem ich gerne fahren möchte. Eine Woche hin, eine zurück. Wohin solls eigentlich gehen?

    Ich möchte nach Italien, da ist es wärmer und vielleicht nicht ganz so herbstlich wie in Deutschland. Notfalls fahre ich alleine, aber da andere Bundesländer auch zu der Zeit Ferien machen, habe ich Hoffnung auf Leute, die mitkommen.
    Grobe Route

    Würde mich über ein paar Teilnehmer freuen, alles Wichtige kann hier besprochen werden :).

    mfg
    Albi

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    Er gibt nicht auf
    Respekt, da hast ja ganz schön was vor. Viel Erfolg!

    edit: ich will dich ja nicht davon abbringen, aber um die Zeit über die Alpen, das kann schon scheiß kalt werden und Schnee ist in der Zeit auch nicht mehr so ungewöhnlich!

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von southpole Beitrag anzeigen
    edit: ich will dich ja nicht davon abbringen, aber um die Zeit über die Alpen, das kann schon scheiß kalt werden und Schnee ist in der Zeit auch nicht mehr so ungewöhnlich!
    Oh scheiße, da hast du recht ... Hm, muss ich noch mal nachdenken...

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Geotobi
    Registriert seit
    03.09.2008
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    227

    Standard

    Hallo,

    Du könntest ja für die Alpenüberquerung auf unsere Alpentour zurückgreifen.

    Das mit dem Schnee stimmt aber schon - das kann auch sehr schnell gehen.

    Vielleicht ist es schon etwas spät im Jahr - sonst aber viel Glück
    Die Bonner-Gruppe kann man unter www.simsonfreunde-bonn.de besuchen.

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Im Notfall muss ich eben die schönen Passstraßen vermeiden.

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    EA - BT ist ein bisschen wenig für eine Tagestour. Ich bin von Nürnberg nach Eisenach gefahren, ging ganz geschmeidig...
    Klaus-Kevin, lass das!

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Limbi
    Registriert seit
    09.07.2010
    Ort
    nahe Schwabenmetropole
    Beiträge
    215

    Standard

    Nur zur Info ALPENPORTAL | Stra welche Pässe offen sind....

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Mit so einer Tour warte ich noch bis zu meinem 18. Dann gehts nach Monaco, sorry.
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  9. #9
    Tankentroster Avatar von Limbi
    Registriert seit
    09.07.2010
    Ort
    nahe Schwabenmetropole
    Beiträge
    215

    Standard

    Tip am Rande....

    Hinweis für Motorradfahrer
    An Wochenenden und gesetzlichen Feiertagen ist die B 11 (Kesselbergstrasse) von Kochel a. See in Richtung Walchensee für Motorräder gesperrt (gilt nicht für Kleinkrafträder). Ausweichmöglichkeiten über Garmisch-Partenkirchen - Krün - Wallgau oder über Jachenau.

    ein Glück was...

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von Limbi Beitrag anzeigen
    für Motorräder gesperrt (gilt nicht für Kleinkrafträder)
    Schwein gehabt

    Zitat Zitat von Limbi Beitrag anzeigen
    Nur zur Info ALPENPORTAL | Stra welche Pässe offen sind....
    Vielen Dank!

    Zitat Zitat von Bär
    EA - BT ist ein bisschen wenig für eine Tagestour. Ich bin von Nürnberg nach Eisenach gefahren, ging ganz geschmeidig...
    In BT wohnt aber meinte Tante, das ist ganz praktisch.
    Zitat Zitat von Besier
    Mit so einer Tour warte ich noch bis zu meinem 18. Dann gehts nach Monaco, sorry.
    Kein Ding, nach Monaco komm ich mit, wenns sich zeitlich einrichten lässt .

    Edit: Bisher sind quasi fast ALLE Pässe noch befahrbar, also irgendwie komm ich in 1,5 Monaten schön rüber .

  11. #11
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    04.02.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    693
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    hey,

    schöne tour. bin ich letztes jahr zu ostern gefahren. wir waren zu dritt und hat spaß gemacht. der brenner passs ist aus meiner sicht beeindruckend langweilig das geilste was es da gibt ist eine tankstelle nach der anderen. wir haben dann noch (anfangs ungewollt) einen abstecher durch die dolomiten gemacht und trotzdem nur 6 tage für den hinweg gebraucht. zurück waren wir schneller *g*

    den passo fedaia kann ich empfehlen. der war aus meiner sicht das highlight der tour. aber fahr denn wenn aufm hinweg .. dann hast du 10% bergauf aber 16% bergab *g* als wir dort waren hatten wir noch überall schnee, die straßen waren aber geräumt. und es kahm uns einmal ein radfahrer von oben entgegen, als wir gerade ein päuschen machten. er meinte wir sollten zusehen das wir heute noch rüberkommen (was wir dann auch getan haben).

    viele Grüße und ne schöne tour
    Sascha

    EDIT: als anregung hier noch der Blog und der thread im nest.

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Danke ICKEvK, ich könnte natürlich auch mit meinem Hänger fahren, aber ich glaub, das lass ich lieber .

  13. #13
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    04.02.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    693
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    kann ich auch nicht empfehlen aber das gepäck kriegt man auch problemlos ohne weg .. beim passo fedaia habe ich mir mit nem radfahrer nen kleines battel geliefert, und das ohne anhänger^^ iregndwie hat er dann schlagartig aufgegeben als ich vorne war

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Macht es für die Schwalbe einen Unterschied, ob sie 2000km in einem halben Jahr oder in 2 Wochen fährt?

  15. #15
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    04.02.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    693
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    ist die frage ernst gemeint?

    ein unterschied ist mir nicht bekannt und ich habe das mit ein und derselben (Almot-)garnitur schon min. 2mal gemacht *g*

    könnte mir sogar vorstellen das es für den motor ansich besser ist .. is ja quasi das gegenteil von kurzstrecke ..

    ein weiterer möglicher unterschied wäre wenn du die lebensdauer deiner reifen (oder andere verschleißteile) in Monaten oder so angibst .. die würde dann wohl drastisch sinken^^

  16. #16
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von ICKEvK Beitrag anzeigen
    ist die frage ernst gemeint?
    Ja, ist sie . Der Motor läuft ja quasi jeden Tag mehrere Stunden auf Vollgas. Ein Mensch muss sich irgendwann mal ausruhen, dass ein Moped das nicht muss, ist mir schon klar, aber vielleicht braucht auch ein Moped mal ne Pause!?... Die letzten 5000km bin ich ohne nennenswerte Probleme gefahren, mal hier und da ne Glühbirne oder neue Bremsen, aber nichts, was den Motor zum Stillstand gebracht hätte. Das ganze auf ein Jahr verteilt, viel Kurzstrecke, Stadtverkehr, also eigentlich nix, was dem Motor besonders gut tut . Vor der Tour mach ich vielleicht noch mal einen Ölwechsel .

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mit der Schwalbe in den Süden...
    Von spatzfahrer im Forum Simson Unterwegs
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.11.2008, 23:53
  2. Braune Schwalbe im Süden Münchens unterwegs??
    Von qwadrat im Forum Simson Freunde
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.07.2005, 09:37

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.