+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Frage zum Aufarbeiten der grauen Schongummis / Gepäckträger


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Schwalle
    Registriert seit
    20.09.2006
    Ort
    Schildow
    Beiträge
    308

    Standard Frage zum Aufarbeiten der grauen Schongummis / Gepäckträger

    Hallo!
    Ich brauche mal ein paar Tipps!
    Wie kann ich die grauen Kunststoffteile meiner Schwalbe aufarbeiten?
    Ich habe es schon mit dem üblichen Kunststoffreiniger aus dem Autozubehör probiert. Es brachte aber nichts.
    Die Schongummis sind auf der einen Seite noch schön grau, auf der anderen Seite bräunlich. Es sieht bald so aus, als ob "Rost" des alten Gepäckträgers, in das Kunststoff eingedrungen ist.
    Hat schon mal jemand probiert die Kunststoffteile mit grauer Farbe aufzuarbeiten?

    Ich möchte nicht rumexperementieren. Nachher löst sich das Kunststoff wohlmöglich auf!

    Übrigens bin ich schon überall rumgeraufen und hab in Sanitärgschäften nach diesen grauen Kunststoffschläuchen nachgefragt. Bisher habe ich leider Waschmaschinenablaufschläuchen gefunden, die aber im Durchmesser viel zu groß sind. Ich möchte nur mal wissen, wozu diese "grauen Plasteschläuche", zu DDR-Zeiten, noch gebraucht wurden. Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass sie nur an den alten Gepäckträgern verbaut wurden.
    Wenn ich heute eine alte Waschmaschine im Sperrmüll sehe oder an einem Schrottplatz vorbeikomme, achte ich jetzt immer auf solche grauen Kunststoffschläuche.
    Vielleicht hat aber jemand einen guten Tipp, wie ich meine grauen Schläuche aufarbeiten kann.

    Gruß

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Versuchs ma einen Lappenl mit Nitroverdünnung,
    in schwarz habe ich noch einen halben Kilometer rumzuliegen.
    Gruß
    schrauberwelt

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Concorde
    Registriert seit
    16.10.2005
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    163

    Standard

    Hallo,

    also ich arbeite die Teile immer mit Elsterglanz auf. Das funktioniert prima auch wenn es etwas zweckentfremdet wirkt.
    Es gibt aber auch immer wieder Teile die nicht mehr richtig grau werden wenn sie schon zu stark verfärbt sind.

    MfG Thomas.
    Der Simson Star - Ein Kleinkraftrad bester Klasse!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Das Grauen kommt aus Tschechien
    Von Tarantula im Forum Technik und Simson
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 15:44
  2. Das Grauen hinterm Limadeckel
    Von Sawyer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.04.2008, 15:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.