+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: frage zum einstellen der kupplung


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    35

    Standard frage zum einstellen der kupplung

    hallo
    ich fahr ne /2L.ich wollte die kupplung einstellen.ich habe auch im FAQ nachgeschaut und mir den bericht durchgelesen.nur da ist jetzt ein satz den ich nicht verstehe.da steht"dass die die Einstellschraube am handhebel in die ausgangsposition gedreht werden muss".Meine frage dazu ist,muss ich die schraube am handhebel ganz rein drehen oder ganz raus drehen?Den rest verstehe ich wohl.vielen dank!
    mfg.MobbyD

  2. #2
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @mobby,

    ganz rein, denn Du brauchst die Schraube ja vielleicht später um die Kupplung feinzujustieren oder nachzustellen (in engen Grenzen), bzw. das (Kupplungs-)Seilzugspiel auf Deine Bedürfnisse anzupassen.

    Qdä

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    31.03.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    22

    Standard Kontermutter loest nicht

    Hallo, Ich habe bei meiner 51/2N das Problem, dass ich meine Kupplung einfach nicht eingestellt bekomme. Sie trennt nicht richtig und die Nachstelmoeglichkeit am Lenker ist schon komplett ausgereitzt. Nun wollte ich wie im Forum und Simson-Buch beschrieben die Einstellmoeglichkeit direkt an der Kupplung nutzen. Dazu muss man die Kontermutter loesen und danach die Einstellschraube nachziehen. Mein Problem ist, dass ich die Kontermutter nicht geloest bekomme, was unter anderem daran liegen mag, dass der Motor mitdreht. Gegenhalten ueber das kleine Einstellschraeubchen in der Mitte klappt erstens nicht und halte ich zweitens fuer keine gute Idee.
    Bin ein bischen am verzweifeln. Hat jemand Erfahrung damit und kann mir einen Tip geben?

  4. #4
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Wenn da nix geht, dann Öl ablassen und den Getriebedeckel runter. Das Loch ist sowieso ungeeignet und zu klein. Dann kannst du das Kupplungspaket einfach mit der Hand halten und bekommst die Kontermutter der Einstellschraube auf. Mit Deckel hilft nur Gang einlegen und Bremse treten bzw. Hinterrad festhalten.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kupplung einstellen
    Von Jens im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.05.2006, 23:26
  2. Kupplung einstellen
    Von Jens im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2005, 08:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.