+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Frage an die Experten!!!


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.06.2004
    Beiträge
    12

    Standard

    Hallo,
    habe gestern die neu lackierte Karosse meiner Schwalbe montiert. Als ich fast alle Blechteile montiert hatte wollte ich mal testen, ob der Motor läuft. Dieser sprang sofort an. Plötzlich fiel ein kleines Metallstäbchen (ca. 4,5cm lang und einen Durchmesser von 3-4mm) auf den Boden in die Nähe des Hauptständers. Trotz mehrmaligem Absuchen der Schwalbe kann ich mir nicht erklären wo dieses Metallstäbchen herkommt. Möglicherweise ist es auch gar kein Simsonteil, vielleicht ist es irgend wann mal in irgend eine Ecke der Schwalbe hinein gefallen und dann als ich den Motor gestartet habe durch die Vibrationen auf die Erde gefallen. Kennt einer euch dieses Teil und weiß auch wo es hingehört??? (hab jetzt leider kein Bild, aber vielleicht weiß ja einer um welches Teil es sich handelt!)

    MfG Schwalbenman

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    ich tippe mal darauf dass das der kerbnagel ist der deine achse im hauptständer sichert.
    schau mal am hauptständer dort muss es ein loch geben wo der reinpasst.

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.06.2004
    Beiträge
    12

    Standard

    Ja, das war auch meine Vermutung, jedoch konnte ich bei dem Hauptständer
    kein fehlendes Teil feststellen. Das Stäbchen hat auch keine Einkerbungen o.ä.. Aber ich werde noch mal genau schauen, danke für die Antwort!

    MfG Schwalbenman

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Dieses loch ist links von hauptständer. Wenn du ihn nicht wieder
    rein packst fällt dir der ständer irgenwann ab weil das lagerroh
    dann rausfällt.
    Ich würde dir empfehlen einen splind dieses ding was du am ende
    umbiegen kannst zu verbauen dann haste für immer ruhe.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Das ist ein Drahtstift, der vom Gummi des Batteriespannbandes stammt. Das ist am Ende ausgerissen.
    Schau mal nach. Da ist entweder keine Batterie mehr drin und der Gummi baumelt sinnlos darum oder ist verschwunden oder die Batterie ist jetzt lose.

    Alte Simson-Regel: Ist das Spannband etwas locker, hauts die Batterie vom Hocker !

    Lödeldödelööö... :)

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    06.06.2004
    Beiträge
    12

    Standard

    Jo, hast Recht, das Stäbchen stammt von dem Batteriespannband!
    Danke für die Auskunft.

    Schwalbenman

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ansauggeräuschedämpfer - Frage an die Experten
    Von kaschemme im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 19:36
  2. an die Experten
    Von moeffi im Forum Smalltalk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.08.2006, 22:51

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.