+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Frage zur Hinterradbremse


  1. #1
    Tankentroster Avatar von JOHHHHmitderKR51/2E
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Konnersreuth
    Beiträge
    128

    Standard Frage zur Hinterradbremse

    moin
    zwar folgendes, in welcher Stellung muss der Hebel der Hinterradbremse auf dem Nocken sein. Hab folgendes Problem und zwar, wenn ich gute Bremswikung haben will dann dreh ich dieses kleine Zylinder artige Teil weiter vor aber dann leuchtet mein Bremslicht dauernd, wenn ich das Problem dann beheben will is die Bremswikung zu wenig, aber das Bremslicht funktioniert dann anständig, wie kann ich das Problem beheben.
    Was wäre die Grundstellung dieses Hebels ?
    mfg johhhh

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    der Hebel sollte bei betätigter Bremse 90° zum Zug stehen.
    Dir würde ich aber raten mal nach den Bremsbacken zu schauen, entweder du machst Bremsbackenzwischenlagen drunter oder gleich neue. je nachdem...
    Den Bremskontakt kann man natürlich auch noch verstellen.
    Also Hinterrad ausbauen und sich das ganze mal anschauen. Erklärt sich praktisch von selbst.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hinterradbremse
    Von kek00 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 08:42
  2. Hinterradbremse
    Von ZTHT im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.08.2003, 00:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.