+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Frage zur Motorbestimmung


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Rocker
    Registriert seit
    06.02.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    178

    Standard Frage zur Motorbestimmung

    Moin Moin,

    so nu geht das ja bald wieder los, also werde auch ich meine beiden Vögelchen wieder fit machen. Schöne neue Sachen vom Versanhandel sind bereits eingetroffen...

    Da ich bei der KR51/1 ein Problem mit der Kompression hatte (Motor spring an, aber kein Zug/Leistung mehr), habe ich lange hin und her überlegt, ob ich den Motor spalten sollte oder nicht. Hab ich ja noch nicht gemacht...

    Nun habe ich mir einen bltizsauberen bestellt, der auch in mein Schätzchen eingescraubt wird. Nun zu meinem eigentlichen Anliegen. Ich habe daneben noch einen anderen Motor günstig (20€) geschossen, der mich vor Rätsel stellt. Da ich nicht dieganze Vogelserie kenne, hoffe ich auf eure Unterstützung.

    Fragen:

    1. Am Limadeckel ist kein Gewinde für die Hinterbremsenjustierung. Wo war der mal drin? Nn einem Vogel mit Rücktritt?

    2. Zwischen Limadeckel und Motor ist ein Art Verschalung, direkt beim Kettenauslass ist ein Riss zu sehen. ann ich dieses Mittelteil einfach wechseln? Was ist zu beachten?


    Gruß

    Rocker
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Der Motor ist ein M53/1KFL vom Star SR4-2/1.
    Mach mal bitte noch ein Foto von der Vorder- und Unterseite des Motors.
    Das Widerlager für den Bremszug wird beim Star nicht an dieser STelle benötigt. Da ist es auf der anderen Fahrzeugseite am Rahmen.

    Die kaputte bzw. gerissene Luftführung kannst du leicht und problemlos wechseln.

    Das Zerlegen des Motors solltes du aber besser einem Profi überlassen, wenn du nicht dessen Beschädigung oder gar Zerstörung bzw. schlechten Motorlauf riskieren willst.

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Rocker
    Registriert seit
    06.02.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    178

    Standard

    Hi,

    vielen Dank für Deine Antwort. Bilder habe ich nur noch die Zwei und von unten leider keins. Geh nachher nochmal in den Keller wenn das wichtig ist, schiesse ich noch eins (warum wichtig?).

    Wenn ich einen anderen Limadeckel benutze, sollte der doch auch in der KR51/1 laufen oder?

    Gruß

    Rocker
    Angehängte Grafiken

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Hi,

    der Limadeckel vom Star und Schwalbe ist bis auf das Widerlager gleich.

    Tauschte den Deckel und montierst die Schaltwippe der Schwalbe an den Motor und dann sollte das plug und play einbaubar sein.

    MfG

    Tobias

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Rocker
    Registriert seit
    06.02.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    178

    Standard

    Cool,

    dann werde ich den mal als Reserve einmotten.

    Vielen Dank und weiterhin gute Fahrt!

    Rocker

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Frage zu Kr 51/1 K Rahmen, neue Frage mit Bild
    Von Fabimoped im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.08.2008, 13:24
  2. Hab da ma ne Frage
    Von Wille im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.04.2008, 07:06

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.