+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: Frage zum Neuaufbau einer Schwalbe!


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.12.2005
    Ort
    Frankfurt (Oder) / Celle
    Beiträge
    82

    Standard

    Hallo,
    ich möchte mit einem Freund eine Schwalbe neu Aufbauen!Es ist eine KR51/2 mit 4 Gang Motor!Den Motor haben wir schon Erneuert!Jetzt wollen wir uns ans Äussere ranwagen und auch noch an die Elektrik!Vielleicht habt ihr ja vorschläge was man an einer Schwalbe noch so Verbessern kann!Den wir haben nicht so die Ahnung von einer Schwalbe haben bis jetzt immer nur S51 und S50 gemacht!




    Mfg Martin:)

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von schwalbenstar
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    588

    Standard

    Hallo, die Schwalbe ist doch schon gut ! Im Sinne von Originalität würde ich nichts "verbessern", sondern einfach original lassen oder wieder original machen. Das mache ich gerade selbst auch und will z. B. wieder den originalen Farbton. Ich denke es kommt auch darauf an, was ihr damit machen wollt. Wenn ihr verkaufen wollt, würde ich auf jeden Fall so original wie möglich bleiben. Lohnen zum Verkauf tut sich aber das m.E. nicht, da man oft nicht mal das Geld erhält, das man investiert hat.
    Martin

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.10.2005
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    148

    Standard

    Wenn du verbesserungstips im sinne von motor und optik auf bereitung haben willst schick mir mal ne mail, ich hab sehr viele quellen und "Hobbyfräser" -> crashkool@web.de

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Ja minilouisblinker von louis, 200ccm , tiefer, cleanen.. schon klar
    s60sz...


    Wichtig finde ich neue stoßdämpfer, die das fahrverhalten gegenüber
    alten sehr sehr bessern. Da die schwalbe ja gerne anfängt zu flattern.
    Dann gibts noch den Umbau auf außenliegenden bremshebel vorn.
    Die nachbau bowdenzüge, rutschen gerne beim stärkeren bremsen durch
    und der innen liegende Hebel lässt sich auch nicht so gut einstellen.
    Dazu brauchst du ein hinteresbremsschild einer kr51/1 mit ausen
    leigendem Bremshebel.
    So hast du auch die möglichkeit vone einen bremslichtschalter an
    schließen zu können.
    Wenn du es nicht so hast mit dem bremslichtkontackt einstellen
    kannst du dir unten am bremshebel zum rahmen ein blech mit
    mikrokontackschlater (z.b. von Conrad) montieren. So sind auch
    strom verluste über den verschmutzten kontackt ausgeschlossen.

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.10.2005
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    148

    Standard

    Nee Airhead! 60ccm ST , miniblinker 6v von T_K_M, und vorn tief hinten hoch!

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Wenn das hier schon wieder in bedenkliche Richtungen gehen sollte, mach ich auch gern zu... also benehmt euch.

    MfG
    Ralf

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.12.2005
    Ort
    Frankfurt (Oder) / Celle
    Beiträge
    82

    Standard

    Also Leute Tunen möchte ich die Schwalbe nicht!Das das klar ist!X(

    Den ich habe kein Bock das mein Thread wegen irgendwelchen tollen Ratschlägen zu gemacht wird!

    Mfg Martin

  8. #8
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    Neuer Laderegler ist sehr zu empfehlen! Geschickte Finger löten den in 10 Minuten zusammen, bei nicht mal 10€ Materialkosten.

    ---> Robbiekae sein Regler.


    Leider gibts keinen Schaltplan mehr online, aber ich müsste noch einen haben, ich schau mal, wenn Bedarf besteht.

    Gruß

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.12.2005
    Ort
    Frankfurt (Oder) / Celle
    Beiträge
    82

    Standard

    Hallo,
    Kurt es währe wirklich nett wenn du den Schaltplan mir mailen könntest!

    Mfg Martin

    Ps: Guten Rutsch ins neue Jahr!

  10. #10
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.10.2005
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    148

    Standard

    von kumpel der vater hat sich seine aufgebaute schwalbe neu lackieren lassen, blau, in der originalfarbe, ich stand davor und dachte mir nur "geiles teil" alles was damals verchromt war bei ihm wieder neu (selbst diese aussenseite von den soziusfußrasten...) einfach alles, der hat 1500 euro in die schwalbe gesteckt, boahh echt geiles teil, ne spitztüte natürlich neu einfach alles, Hut ab!

  11. #11
    Flugschüler Avatar von bratwurst
    Registriert seit
    24.10.2004
    Beiträge
    405

    Standard

    Schaltplan und anleitung...king seine ladeschaltung

    @S60SZ

    recht unqualifizierte beiträge lieferst du hier... es interessiert in dem zusammenhang keinen glaub ich...

  12. #12
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    @ Bratwurst: Die verkabelung vom King ist brauchbar, der Regler nicht.

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Ja ähm batterie!
    NImm nicht die olle 4,5A oder was sie original hat, bisschen stärker
    ist schon ok, wo die ladeanlage (hohe stromabgabe) das locker packt.

    U oder E zündung musst du selbst entscheiden. Natürlich ist auch
    der umbau auf eine 12V lanlage nicht zuverachten je nachdem für
    alltag oder schönwetter.

  14. #14
    Flugschüler Avatar von bratwurst
    Registriert seit
    24.10.2004
    Beiträge
    405

    Standard

    @kurt... warum nicht?

  15. #15
    Kettenblattschleifer Avatar von duohh
    Registriert seit
    02.11.2004
    Ort
    Porta mundis
    Beiträge
    577

    Standard

    Original von Kurt:
    Neuer Laderegler ist sehr zu empfehlen! Geschickte Finger löten den in 10 Minuten zusammen, bei nicht mal 10€ Materialkosten.

    ---> Robbiekae sein Regler.


    Leider gibts keinen Schaltplan mehr online, aber ich müsste noch einen haben, ich schau mal, wenn Bedarf besteht.

    Gruß

    Moin Kurt,

    solltest Du die Seite wiederfinden, sag bitte Bescheid, ich suche die auch, mir sind die Bookmarks verloren gegangen.

    Danke sehr.

  16. #16
    Kettenblattschleifer Avatar von duohh
    Registriert seit
    02.11.2004
    Ort
    Porta mundis
    Beiträge
    577

    Standard

    Original von duohhex:
    Original von Kurt:
    Neuer Laderegler ist sehr zu empfehlen! Geschickte Finger löten den in 10 Minuten zusammen, bei nicht mal 10€ Materialkosten.

    ---> Robbiekae sein Regler.


    Leider gibts keinen Schaltplan mehr online, aber ich müsste noch einen haben, ich schau mal, wenn Bedarf besteht.

    Gruß

    Moin Kurt,

    solltest Du die Seite wiederfinden, sag bitte Bescheid, ich suche die auch, mir sind die Bookmarks verloren gegangen.

    Danke sehr.

    Schon erledigt, ich sollte besser lesen.

    Danke sehr.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuaufbau/Restauration einer Kr 51/1 - jetzt gehts los!
    Von Petro_The_Lion im Forum Technik und Simson
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 06.06.2009, 16:44
  2. Frage zum Neuaufbau einer Schwalbe
    Von MASH im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.05.2004, 12:02

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.