+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Frage zu Radlager wechseln?


  1. #1

    Registriert seit
    23.03.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5

    Standard Frage zu Radlager wechseln?

    hi,
    ich bin seit 2 Monaten stolzer besitzer einer Kr51/2L Baujahr 80. Leider hat mein Vorbesitzer sie nicht sonderlich gut behandelt. Daher habe ich mit vorgenommen mit Hilfe von den vielen sehr hilfreichen Beiträgen in diesem Forum sie wieder flott zu machen.
    Nachdem ich die Elektrik wieder zum laufen bekommen habe wollte ich mich nun den Problem zuwenden, dass mein Vogel nicht über 60km/h hinaus kommt.
    Nach einiger Recherche und probieren habe ich festgestellt das ein Radlager des Hinterrads schlecht läuft.
    Also habe ich mir 2 neue gekapselte Radlager von SKF besorgt und sie nach Anleitung eingebaut. Soweit auch ohne Probleme. Allerdings bin ich mir bei der Funktion der Distanzhülse nicht ganz sicher. Soll diese mit den beiden Innenringe des Radlager fest verpresst sein? Bei meinem Rad ist es nun so, dass wenn ich mit einem Finger einen Innenring drehe sich der gegenüberliegende mitdreht. Soll das so sein?
    Soll ich beim Einbau auch noch irgendwas fetten?
    Ich könnte natürlich das Rad jetzt so einbauen aber ich will das es hundert pro richtig ist damit ich irgendwann auch meine 65km/h fliegen kann.
    Hoffe mein Frage ist nicht zu dämlich.

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Fetten brauchst du die Lager nicht, da ist genug drinnen.
    Die Lager sind schon richtig eingebaut, wichtig ist das die Lager nach dem anziehen der Steckachse auch schon frei drehen.

    Gruß
    Frank

  3. #3

    Registriert seit
    23.03.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5

    Standard

    also auch die Steckachse nicht fetten?
    gruß Birk

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Steckachse kannst du fetten (muß aber nicht) da geht sie später leichter wieder raus.

    mfg Gert

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Radlager wechseln an Radnaben
    Von carlos100 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 13:00
  2. radlager wechseln
    Von Timme im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.10.2007, 14:47
  3. Radlager wechseln. WIE?
    Von Rennschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.07.2007, 06:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.