+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Frage zu Schaltungsteilen M53/1


  1. #1
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    25.03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    934

    Standard Frage zu Schaltungsteilen M53/1

    Hallo,

    erstmal eine Frage: wie heißt das Teil in welches der Haken der Fußschaltwelle "eingreift" sozusagen beim hin und herbewegen, aka. Schalten, seine Bewegungsenergie an zwei senkrecht stehende, kleine Bleche (als Teile eines größeren, nicht einsehbaren Teiles) überträgt (auf dem Foto:

    Weiterleitungshinweis

    sind sie exakt unterhalb des einzigen Restes der blauen Dichtmasse zu sehen welcher nicht entlang sondern quer über die Alu-Dichtfläche der Motorhälfte verläuft zu sehen.)

    Ist das die Schaltratsche?

    Hintergrund ist folgender: als ich die Schwalbe kaufte fuhr ich ca. 20Km dann brach diese Schaltratsche (nach Monteurauskunft bei der Regeneration).
    Nun ist das linke dieser zwei kleinen Bleche, anscheinend ein kleiner Winkel, wieder gebrochen, lag im Kupplungsdeckel und es ist die nächste Regeneration fällig.

    Das ist recht verwirrend denn die Schaltung ging butterweich, bedurfte NIE irgendeines Kraftaufwandes.

    Ist das ein bekanntes Problem?

    Sind Nachbauteile dieser Ratsche, wenn es dieses Mal wieder die Ratsche ist (was ich für rel. wahrscheinlich halte), öfter von zweifelhafter Qualität, auf welche Produkte kann man alternativ verweisen od. gibt es (wo) noch Originalteile.

    Danke und Grüße, Frank!

  2. #2
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    25.02.2016
    Ort
    Rottendorf
    Beiträge
    10

    Icon Sad

    Hey Leute habe ein Problem mit meiner Simson s51 B1-3. Ich lege den ersten Gang bei gezogener Kuplung ein und dan kann ich das Hinterrad nicht mehr mit dem Fuß halten. U.d wenn ich stehe und den ersten Gang ei lege dan geht die Motordrehzahl nach unten und sie geht aus. Was soll ich tun?????

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    09.10.2014
    Ort
    Allmersbach i.T.
    Beiträge
    166

    Standard

    @Frank: Jo, das ist die Ratsche

    @David: Franks Thread nicht kapern und die Kupplung einstellen alldieweil selbige nicht trennt.

    Gute Nacht,
    Georg

  4. #4
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    25.03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    934

    Standard

    Hallo,

    guddi, dann ist ja evtl. Irrtum bezugs des fraglichen Bauteils ausgeräumt und was gibt's zu den Nachbauteilen bzw. der Vergänglichkeit meiner Ratsche noch zu sagen?

    Inzwischen habe ich Lagerware DDR für knapp 20 gefunden aber ist die Häufung der zerbröselten Nachbauratschen nur Zufall...(Schaltung ist wirklich leichtgängig)!


    @David, wie schon gesagt: Kupplung einstellen also entweder am Handgriff die Bowdenzugstellschraube nachstellen od. unten den kleinen runden Deckel Kupplungsseitig ab, die darunter befindliche Madenschraube entkontern und dort einstellen, kurzum: Kupplung einstellen gooken!

    Grüße, Frank!

  5. #5
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    25.03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    934

    Standard

    Hallo,

    hab nochmal ein bisschem gesucht, scheint so, dass wenn die Dinger kaputt gehen, was wenn ich die wenigen Beiträge als Indiz dafür hernehmen nicht oft geschieht, das immer an der selben Stelle geschieht:

    http://www.schwalbennest.de/simson/a...atsche_399.jpg

    So sieht das bei mir auch aus, das kleine Blech ist bei mir, genau wie auf dem Foto, im Radius der Biegung abgebrochen...schön das ich das nun schon zum zweiten Mal erlebe, schön das direkt nach der Regeneration passiert (genau wie bei dem Typen der die Fotos gemacht hat) und schön dass bei dem Motor für den Wechsel die Spaltung nötig ist.

    Hier mal der ganze Beitrag, wen's interessiert

    Ratsche gebrochen

    Und ich, ich werde nun einfach ein DDR Ersatzteil kaufen..wäre nur interessant zu wissen ob meine Ratsche OHNE Regeneration noch ganz wäre oder ob das mal wieder die Gesetzgebung der besch... möglichsten Zufälle ist.

    Grüße!

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Ich würde das auf Murphy schieben wollen.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. mal ne frage zu ner 51 E
    Von Hamster 94 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.04.2012, 20:07
  2. Frage zum SRA 50
    Von frexmaster im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 20:03
  3. Frage zu Kr 51/1 K Rahmen, neue Frage mit Bild
    Von Fabimoped im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.08.2008, 13:24
  4. Frage!!!
    Von nitsche911 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.09.2006, 14:05

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.