+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Frage: Schlüsselweite Steckachse


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    18

    Standard Frage: Schlüsselweite Steckachse

    Hallo,

    weiß jemand, warum die Steckachsen vorn und hinten unterschiedliche Schlüsselweiten haben? Meine hat vorn 18mm und hinten 19. Das ist recht unpraktisch, wenn man das Bordwerkzeug zusammenstellt.
    Gibt es evtl. einen besonderen Grund dafür?

    Gruss
    Stefan

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    06.03.2007
    Beiträge
    180

    Standard

    Auf Anhieb würde ich sagen, daß Du vorne ne falsche SW bzw faslche Achse hast. Bei meinen Schwalben ist vorne und hinten 19mm.

    Micha

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Bei der Schwalbe ist die Schlüsselweite original 19mm vorn wie hinten.
    Ab 1988 wurden aber bei allen IFA-Fahrzeugen und Ersatzteilen die Schlüsselweiten umgestellt, z.B. von 19 auf 18mm oder von 17 auf 16mm. Das galt auch für Simson. Damit wollte man Material einsparen.
    Es kann also durchaus sein, daß du so eine Ersatzteil-Steckachse erwischt hast. Vielleicht ist aber auch nur deine Steckachse an den Schlüsselflächen ausgelutscht und verschlissen.

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    18

    Standard

    Danke für die schnellen Antworten. Ausgelutscht ist bei den Steckachsen zwar nichts, aber die Erklärung mit einem modernen Ersatzteil klingt sehr plausibel.
    Muss mal gucken, wie ich das wieder auf die vernünftigen 19mm bekomme, wer hat schon immer einen18er Schlüssel dabei?

    Gruss
    Stefan

  5. #5
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von schwalbe79
    Muss mal gucken, wie ich das wieder auf die vernünftigen 19mm bekomme, wer hat schon immer einen18er Schlüssel dabei?
    Derjenige, der weiß, dass er den für die Steckachse brauchen könnte :wink:

    MfG
    Ralf

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Heute gab es einen bunten Reigen. Getauscht wurden die Räder einer /1S, einer /2E und die beiden Räder hinten von einem Duo mit Baujahren allesamt von vor 1988. Verwendet wurden dabei nur eine 19er Nuss und ein 19er Schlüssel. 8)

    Gruß
    Al

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Sechskantschrauben Schlüsselweite 13-14
    Von Fabimoped im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 18:04
  2. Steckachse KR 51/2
    Von Schwalbe51-2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.2004, 23:30

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.