+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Frage zum Ständer (von der Schwalbe)


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Jens
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    246

    Standard Frage zum Ständer (von der Schwalbe)

    Hi Ihr,

    mir ist aufgefallen, dass das Vorderrad der Schwalbe von meiner Freundin, wenn sie auf dem Ständer steht, gute 10-15 cm über dem Boden ist.

    Bei meiner Schwalbe sind es max 2-3 cm.

    Habe es bei mir schonmal angeschaut, sieht aber nicht aus, als wäre was gebrochen oder verbogen.

    Woran kann es liegen ?

    Gruß
    Jens
    Gruß vom Jens

  2. #2
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    16.01.2006
    Beiträge
    17

    Standard

    Es gibt kurze und lange Dämpfer der Schwalbe.
    Frag mich jetzt aber nicht ob vorne oder hinten die kürzeren verbaut sind
    Meine steht gerade so, da meine rundrum gleichlang sind.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    71

    Standard

    ach meistens liegt das bloß am ständer. guck mal nach dem lagerrohr, wenn das ohne ende spiel hat ist es klar. oder nach der stelle, wo er anliegt

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    Hallo Jens!

    Schöne Grüsse aus Neuss an dich deine Freundin (Anja) und Pitch nach Duisburg!!

    Dasse,be Probelm wenn man das so nennen kann, hat mein Vater auch. Denke mal das es daran liegt ob man hydraulisch gedämpfte Federbeine oder Reibungsgedämpfte Federbeine hat!

    Gruß Sven

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Schmiddi
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    61250 Usingen
    Beiträge
    297

    Standard

    Moin,

    ich habe reibungsgedämpfte Federbeine und mein Vorderrad schwebt auch wie beschrieben in der Luft.

    Aber was solls ?

    Gruss,

    Andreas

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    @ Schmiddi:

    Ja eben bei Reibungsgedämpften Federbeinen hängst das Rad ja auch immer in der Luft!


    MFG, Sven

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Es gibt, passend zu den langen und kurzen Stoßdämpfern, entsprechend auch kurze und lange Ständer für die Schwalbe.
    Bei 10-15cm Luft unterm Vorderrad vermute ich mal kurze (mechanische) Stoßdämpfer, gepaart mit einem langen Schwalbeständer.

    Das unglückliche Gegenstück dazu sind dann die Kombination langer (hydraulischer) Stoßdämpfer mit kurzem Ständer, wo die Schwalbe dann meist kaum mehr richtig auf dem Ständer steht oder der sogar manchmal schon frei in der Luft schwebt. So rum wird das dann nämlich nix. :)

    Ich kenn mich aus!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ständer Schwalbe
    Von Niki im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.09.2012, 12:06
  2. Frage zum Star-Ständer
    Von EikeKaefer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 14:42

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.