+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Frage: Vorradschwinge hat 2 Aufnahmen


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.08.2012
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    90

    Standard Frage: Vorradschwinge hat 2 Aufnahmen

    Guten Abend zusammen,

    ich habe mal eine Frage da mich die Suchfunktion immer nur zu Themen der Hinterradschwinge geführt hat.

    Ich habe vorne und hinten jeweils 2 Aufnahmen für die Stoßdämpfer an den Schwingen. Die Schwalbe ist eine KR51/1 Bj. 72. Die hinteren Stoßdämpfer sind komplett schwarz (denke auch mal Reibungsgedämpft) die Vorderen waren anscheinend mal verchromt, allerdings ist das schon lang abgeplatzt. Funktionstechnisch sind beide noch i.O..

    Nun die Frage:

    Hinten montiere ich bei Seitenansicht Auspuffseite auf die Schwinge die Dämpfer in der linken Aufnahme, sodass der Dämpfer eher senkrecht steht.

    Montiere ich vorne also den Dämpfer dann bei Seitenansicht Auspuffseite in die rechte der beiden Aufnahme?

    Gruß

    Downnola

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Bei hydraulischen Federbeinen ist der untere Zylinder aus Metall.
    Bei reibungsgedämpften ist jener aus Plastik.
    Das könnte dir schonmal helfen, deine Federbeine zu identifizieren.
    Die hinteren Schwingen haben daher auch bis 1977 2 Aufnahmen für die verschiedenen Typen.
    Jedoch sind die vorderen Federbeine gleich lang. Egal ob hydraulisch oder reibungsgedämpft.

    Ich würde die Federbeine in die Aufnahme schrauben, sodass die Federbeine relativ gerade sind.
    Welcher der beiden Aufnahmen das nun ist, musst du rausfinden.

    Aber ich habe die noch nie mit 2 Aufnahmen gesehen.
    Vielleicht für sportliches und gemütliches Fahren ausgelegt. :)

    Gruß,
    K.P.
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.08.2012
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    90

    Standard

    mit 50ccm ist sportliches fahren relativ! Wie dem auch sei, ich habe auch keinen Thread gefunden, wo vorne die 2 Aufnahme behandelt wurden. Von daher bin ich mitlerweile auch etwas verwundert... Mal schauen was die "alten Hasen" zu meiner Schwinge vorne Sagen....

    Die vorne waren mal komplett als Chrom, beim einen ist noch Chrom zu sehen der andere ist das schon total weggeplatzt.... denke aber das die aus Metall sind, wobei ich vor habe mir aufgrund der Optik mal neue vorne zuzulegen.... das sieht nicht schön aus!

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Die Chromhülsen waren bei der KR51/1 S verbaut.
    Aber nun jedoch schon sehr rar und teuer.
    Oder sind deine kompletten Federbeine Chrom?
    Hast du mal ein Bild von deiner Schwinge mit 2 Aufnahmen?
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.08.2012
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    90

    Standard

    Die waren komplett unten und oben verchromt!

    Ne leider kein Bild grad zur Hand! Ich habe aber mit Sicherheit keine S, zumindest laut Rahmen ist es eine normale 51/1. Was natürlich in den Jahren an und verbaut worden ist weiss ich nicht.

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.08.2012
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    90

    Standard

    So hab ein Bild im Internet gesucht. So sieht die Schwinge aus:


  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    hier findest du schon mal ein schönes bild woran man den unterschied zwischen hydraulisch gedämpften federbeinen und solchen mit reibungsdämpfer sehen kann: Federbein

    bei den vorderschwingen mit "doppelloch" ist das vordere an der gleichen stelle wie an den späteren schwingen mit nur einer befestigung. warum es mal 2 befestigungen gab weiß ich nicht. da die löcher in der höhe versetzt sind wird die resultierende fahrzeughöhe wohl die gleiche sein, aber im hinten loch eigebaut wird die federung härter.
    bei der hinteren schwinge mit doppelloch ist das vordere loch für hydraulikdämpfer und hinten für reibungsdämpfer.
    ..shift happens

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Mahlzeit,
    bei meiner Schwalbe ist das auch so.


    Über die Auswirkung der Befestigungsposition hatte ich mir noch keine Gedanken gemacht, aber der unterschiedliche Härtegrad leuchtet ein.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    EF
    Beiträge
    51

    Standard

    Weiß denn nun jemand genau, warum es Schwingen mit zwei Aufnahmen gibt? Tät mich auch mal interessieren, da ich am Star auch so eine habe!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Aufnahmen für hintere Stossdämpfer sehr dünn
    Von AceOfSpades im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 14:13
  2. Frage zu Kr 51/1 K Rahmen, neue Frage mit Bild
    Von Fabimoped im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.08.2008, 13:24
  3. 2 Vordere Aufnahmen für Federbeine. Welche ist die richtige?
    Von schnappi911 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 15:33

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.