Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Frage zwecks "TÜV" - dringend


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    23

    Standard Frage zwecks "TÜV" - dringend

    Tagchen!

    Vorgeschichte -> Kam in ne Polizei Kontrolle, die haben gesagt ich soll Spiegel erneuern und Bremsen nachstellen. Hab ich getan, allerdings total verplant nochmal zu denen zu fahren und das vorzuzeigen. Jetzt kam von der KfZ Zulassungsstelle ich soll dorthin kommen, entweder mit ner Bestätigung einer Fachwerkstatt, dass alles OK ist oder halt direkt dort vorzeigen.
    Das Problem is, ich muss morgen dort hin und seit heute geht mein Tacho nichtmehr und mein Blinker ist bei nem Sturz abgebrochen. Hab zwar noch nen Blinker da, aber da die Kabel rausgerissen sind muss ich das auch erst wieder anlöten lassen usw.
    Deshalb:

    1.Kann ich einfach beide Blinker abbauen und 2 Sektkorken reinstopfen? Blinker sind ja nicht Pflicht, oder?
    2.Wird das mit dem Tacho geprüft? Sollte ich es lieber beim TÜV machen lassen, in einer 2Rad-Werkstatt oder in einer Autowerkstatt? Was ist am billigsten? Und wenn ich es zB in einer Autowerkstatt machen lassen, muss ich das Moped nicht erneut beim TÜV vorzeigen, richtig?

    TÜV = in diesem Falle KfZ Zulassungsstelle, weiß nicht ob es dasselbe ist^^

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    1.Kann ich einfach beide Blinker abbauen und 2 Sektkorken reinstopfen? Blinker sind ja nicht Pflicht, oder?
    doch die sind pflicht.
    ..shift happens

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    23

    Standard

    achso? verdammt.. :( Die Probleme die auf dem Mängelschein standen sind ja behoben und die können sie ja von mir aus auch überprüfen, aber ich weiß ja nicht, ob auch die "Standard-Dinge" prüfen :(

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Nein Tüv und Zulassungsstelle sind unterschiedliche Ding.
    Für das DIng bei der Zulassungsstelle vor, warscheinlich haben die eh keine Ahnung da nicht ausgebildet.
    Du musst nur die Dinge die auf dem Mängelschein standen behoben haben.
    In eigener Sache solltest du den Rest aber auch in Ordnung bringen.

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    zu 1.) blinker sind pflicht und müssen funktionieren
    zu 2.) einen tacho zu reparieren sollte wohl kein problem darstellen.

    und im allgemeinen: wer nach behobenen mängeln das moped nicht wieder bei der dienststelle vorführt, der hat eben pech gehabt. also mach flinke füße und mach was. die haben dir ja schließlich keine deadline von einem wochenende gesetzt. die problemchen trägst du sicher schon eine weile vor dir her.

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    23

    Standard

    nein ich schiebe es nicht vor mir her, die blinker und der tacho wurden ja schließlich nicht bemängelt, das is erst seit heute! das bemängelte ist ja erledigt (bremse + spiegel). also nochmal: wenn ich zu ner werkstatt geh wird NUR das geprüft, was bemängelt wurde, wenns klappt bekomm ich nen stempel auf den mängelschein "erledigt" und das wars?

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Nö , mit dem Zettel musst du dann noch auf die Zulassungstelle und dort vorzeigen.
    Evt. will die Werkstatt dafür aber Geld sehen.
    Also , gleich zur Zulassungsstelle und gut.

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    23

    Standard

    ja aber ich muss ohne moped zur zulassungsstelle, richtig?
    naja ich hab mit der von der zulassungs stelle ja schon geredet und die hat gesagt "machen sie das lieber in einer werkstatt, bei uns kostets nämlich 7,20", deshalb dachte ich, es is in einer werkstatt billiger :)

  9. #9
    Kettenblattschleifer Avatar von junktschep
    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Beiträge
    697

    Standard

    probiers aus. zur not sagste denen, dass es grad erst passiert war und die anderen mängel schließlich behoben wurden. hätte der tacho schon bei der kontrolle nicht funktioniert, dann hätte die pozilei das ja auch mit auf den mängelschein geschrieben, das schlimmste was passieren kann, ist ja wohl, dass du ne woche später noch mal wegen der behebung der neuen mängel erscheinen musst.

    ich weiß zwar nicht, wo du herkommst, aber ich schätze, dass die nächste zulassungsstelle in der nächstgrößeren stadt ist, wo dir beim ansässigen simsonhändler noch ne tachowelle und nen blinker (da hast ja nicht geschrieben was kaputt ist, sollte es an der verkabelung liegen, schnapp dir den schaltplan und such den fehler...zerspanungstechniker sollte das können) organisieren kannst.

    mach dir doch kein kopf....

  10. #10
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Gut die lassen sich ihren spaziergang auch bezahlen.
    Wen ndu ein schreiben von der WErkstatt hast kannst du ohne Moped zu Zulassungsstelle.
    Willst du die 7euro zahlen dann musst du mit dem Moped hin, sonst können die sich das ja schlecht anschauen.

  11. #11
    Glühbirnenwechsler Avatar von krankhawk
    Registriert seit
    05.03.2009
    Beiträge
    66

    Standard

    wo sind den bitte blinker pflicht ich habe darmals eine schwalbe gefunden komplett neu aufgebaut es waren von anfang an keine blinker ran und habe bis jetzt noch nie probleme gehabt....

    bei mir waren schon immer stopfen auf den lenkern und sogar ein blinkschalter und dazugehöriger kabelanschlüsse vom kabelbaum hab ich auch nicht gefunden gehabt beim zusammenbauen ???

    also waren bei mir anscheinen nie welche angebaut
    oder seh ich da was falsch

  12. #12
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Ja, das siehst du falsch. Schwalben ohne Blinker gab's nie, und das war auch nie erlaubt. Den Rest erklärt dir die Suchfunktion, sobald deine Sehstörung sich bessert.

  13. #13
    Glühbirnenwechsler Avatar von krankhawk
    Registriert seit
    05.03.2009
    Beiträge
    66

    Standard

    ah dann habe ich immer glück und die ich in köllen sehn auch
    die ohne blinker fahren und hand benutzen ??

    hier eine kleine aufklärung... an alle die es anders meinen...

    ich habe gerade mal in meiner firma gefragt, wir haben einen Spezialist für das Eintragen von 'ungewöhnlichen' Fahrzeugteilen beim TÜV .

    Er sagt: Laut §54 Absatz 5 Satz 4 des Straßenverkehrsrechts brauchen bei Kleinkrafträdern bis 125 ccm unabhängig vom Zulassungsdatum KEINE Blinker am Fahrzeug vorhanden sein, sofern sie nicht in den Papieren eingetragen sind (stehen sie im Fahrzeugschein, müssen sie dranbleiben!).


    und wenn einer drozdem mal was sagt dann das ganze zum ausdrucken

    http://www.juraforum.de/gesetze/StVZ...sanzeiger.html

  14. #14
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    530

    Standard

    Zitat Zitat von krankhawk
    wo sind den bitte blinker pflicht ich habe darmals eine schwalbe gefunden komplett neu aufgebaut es waren von anfang an keine blinker ran und habe bis jetzt noch nie probleme gehabt....
    Irgendein Dorfpolizist interessiert sich vielleicht nicht ob du Blinker montiert hast oder nicht.
    Bau du mal einen Unfall, die Versicherung wartet nur auf solche Kleinigkeiten und du kannst unter umständen wegen sowas dann den Schaden selbst übernehmen X(

    Was ist den bitte so schwer Blinker an die Schwalbe anzubringen?
    Für jemanden der sein Fahrzeug neu aufbaut dürften doch fehlende Blinker kein Problem darstellen! oder?

    mfg Niklas

  15. #15
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Zum wirklich fünftausendsten Mal:

    ABE schlägt STVZO. Alle Schwalbe-ABEs haben Blinker drinstehen.

    Damit ist das Thema durch. Schwalbe ohne Blinker fährt ohne Betriebserlaubnis, aus fertig.

  16. #16
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Wir werden diese unsinnige Blinker-Diskussion nicht zum tausendsten Mal führen. Und da dem Threadersteller auch alle nötigen Informationen gegeben wurden, können wir hier ruhigen Gewissens abschließen.

    MfG
    Ralf

Thema geschlossen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 20:35
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.01.2010, 20:09
  3. Dringend "Anschauungsmaterial" Duo vor Ort
    Von Norbert_Muc im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.07.2008, 15:37

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.