+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 31

Thema: Fragen zum Anmelden / Papiere ??


  1. #1

    Registriert seit
    28.04.2008
    Ort
    27333
    Beiträge
    4

    Standard Fragen zum Anmelden / Papiere ??

    hallo ihr!!

    hier die moppelschwalbe..
    ich bräuchte mal beratung..

    ich will eine schwalbe kr 51 bj. 72 von papenburg bis hierher nähe bremen holen und vorher die anmeldesachen klären..

    die zulassungsstelle rät mir dringend vom kauf ab wenn keine AGB vorliegt,- und wenn:dann muss die der verkäufer vorher besorgen...

    ok...
    aber alls was gilt denn die schwalbe nun??
    der verkäufer sagt er schickt den nachbarjungen zum tüv und besorgt die papiere...

    also ohne agb keine papiere, aber bei jeder versicherung darf ich mir n grünesschild holen& versichern... aber rumfahren darf ich eigentlich nicht damit

    ich steh etwas aufm schlauch...
    was genau brauche ich damit ich nicht nachher hier eine schwalbe dastehen habe wo ich keine papiere für kriege

    auf antwort erpicht: das schwalbenmoppel

    [edit by shadowrun] Mal nen besseren Titel undd as Thema wird verschoben[/edit]
    Stosstange ist aller Laster anfang.....

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Simson-FAQ, dritter Punkt von oben.

    Gruß
    Al

  3. #3
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    1. Heißt das ABE.
    AGBs bekommste im jedem Laden vom selbigen.

    2. Bitte deinen Text vorm Posten selber nochmal durchlesen

    3. Die Papiere bekommst du beim KBA:

    4. Mußt du weder zum TÜV noch zur Zulassungsstelle.

    Mit der ABE ein Kennzeichen kaufen ranschrauben und fahren.

    5. Brauchste du beim Kauf nur einen ordentlichen Kaufvertrag. Sind Papiere mit dabei sparste dir 25 Eur

  4. #4

    Registriert seit
    28.04.2008
    Ort
    27333
    Beiträge
    4

    Standard

    sehr vielen dank auch für die schnelle antwort!

    nun aber net so oberkritisch gelle :wink:
    den text hab ich gelesen, für fertisch befunden und gesendet..

    als nicht mopedfahrer fällt einem das schonmal nicht auf das es abe heissen müsste

    danke fürs helfen
    beate

  5. #5
    Tankentroster Avatar von KRBURNER
    Registriert seit
    18.05.2008
    Ort
    26817 Rhauderfehn
    Beiträge
    104

    Standard

    Moin

    wo hast du die den aus Papenburg her .... wenne du sie net mehr haben willst nehme ich die auch wohl...

    Hab mir eine Schwalbe /1 aufgebaut .. hab mir einfach von einem Kollegen einen /1k Rahmen besorgt und die Daten nach KBA hingeschickt (das war Sonntag) habe heute die Papiere bekommen

    Kosten: ca 28 €uronen

    gruß

    KRBURNER

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von Bacteroides_fragilis
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    73

    Standard

    Mich hat jetzt ein Star-Fahrer arg verwirrt, den ich an ner Kreuzung traf. Der meinte, man müsse zum TÜV gehen, die das Moped auf originalität und Funktionstüchtigkeit prüfen, und anschließend stellen die eine ABE aus.

    --> wenn das so wäre, würde die Kontrolle der ABE schon eher ihrem Sinn entsprechen. Aber man bekommt die doch nach wie vor auch über Flensburg. Hm seltsam. jedenfalls bekam ich auf der Zulassungsstelle wirklich erzählt, ich müsse mitm Moped zum TÜV und dort die ABE abholen.

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Glaubst Du alles, was man Dir sagt? Die von den Zulassungsstellen haben weniger Ahnung von den Mopeds, als wir hier. Irgendwelchen Typen sollte man erst recht nicht glauben.

    Die ABE für Simson Mopeds bis zur Wende gibts vom KBA.
    Zum TÜV mußt man damit nur, wenn es um bedeutende Veränderungen am Fahrzeug geht.

    Ich hoffe, Du fragst nun nicht, woher ich das weiß. Irgendwie belegen werde ich das jetzt auch nicht.

    Gruß
    Al

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na ja man KANN zum Tüv gehen und eine Einzelgutachten machen und dann beim Zulassungsamt eine Einzelbetriebserlaubnis holen.

    Das ist der Weg für alle Mopeds deren Hersteller und ABE Aussteller flöten oder pleite gegangen sind.

    Für Simsons gibts die Ausnahme vom KBA ....

    Das hat aber weder was mit Originalität oder so zu tun.

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    32

    Standard

    ich hab hier mal so eine mail ans kba erstellt: was sagt ihr dazu?

    Name
    Straße
    PLZ,Ort

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    hiermit beantrage ich die Ausstellung einer allgemeinen Betriebserlaubnis für das Fahrzeug Simson KR 51/X mit der Fahrgestellnummer XXXXXXXXX. Das Fahrzeug wurde 19XX gebaut. Für eventuelle Rückfragen heir meine Telefonnummer XXXX/XXXXXXX.



    Mit freundlichen Grüßen Name

  10. #10
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Nix

  11. #11
    cih
    cih ist offline
    Kettenblattschleifer Avatar von cih
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    Verden-Walle
    Beiträge
    555

    Standard

    was ist daran so schwer, sich das hier http://www.kba.de/Abt4/form_abe.htm mal anzuschauen und auszufüllen?
    www.opelforum.de

  12. #12
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von cih
    was ist daran so schwer, sich das hier http://www.kba.de/Abt4/form_abe.htm mal anzuschauen und auszufüllen?
    Da gabs schon einige Threads, aus denen man den Eindruck bekommen kann, dass das sehr schwer ist

    Dann doch lieber per Mail, wobei das ja wie es hier scheint mittlerweile auch schon Probleme bereitet. :wink:

    MfG
    Ralf

  13. #13
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von cih
    was ist daran so schwer, sich das hier http://www.kba.de/Abt4/form_abe.htm mal anzuschauen und auszufüllen?
    Die vielen unnötigen Angaben.

    @ Timberland: Sei ein Mann ( oder eine Frau ) !! Frage dich ob es ein normaler Deutscher Bürger verstehen würde was du von ihm willst und wenn du meinst es ist verständlich dann tu es : Drucke den Senebutton.

    Falls es das KBA nicht versteht oder es zu unhöflich wirkt so wirst du nicht getötet kommst auch nicht ins Gefängsnis .

    Also faß dir ein Herz und auf auf.

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Das Formular ist aber auch seltsam, hat schon mal jemand eine Simson oder ein anderes Moped mit Knüppelschaltung gesehen.
    Ebenso die Angaben zum Scheinwerfer wo man nach HS1 oder Halogen befragt wird.

    mfg Gert

  15. #15
    cih
    cih ist offline
    Kettenblattschleifer Avatar von cih
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    Verden-Walle
    Beiträge
    555

    Standard

    ähm hallo?

    Glaubst DU etwa, das das KBA EXTRA nur für Simsons so n Formular erstellt?.....

    achja.... die Erde is ne Scheibe.
    www.opelforum.de

  16. #16
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von cih
    ähm hallo?

    Glaubst DU etwa, das das KBA EXTRA nur für Simsons so n Formular erstellt?.....

    achja.... die Erde is ne Scheibe.
    Dann kläre uns auf: Von welchen Herstellern bzw Mopeds darf das KBA noch Auszüge der ABEs erstellen ???

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe anmelden, aber ohne Papiere?
    Von Schwalbefreakbrauchthilfe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.07.2004, 10:42

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.