+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 22

Thema: Fragen beim Verkabeln


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.10.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    84

    Icon Cry Fragen beim Verkabeln

    Hallo Leute

    ich bin gerade mal den Schaltplan durchgegangen und habe mich damit befasst und probehalber ein paar Sachen zusammengesteckt.Und da kamen Fragen auf

    Ich habe mich an den Moser Schaltplan gehalten
    Außerdem habe ich eine Vapezündung und einen H4 Scheinwerfer

    Jetzt mal zu den Fragen

    Wie schließt man die Tachobelechtung und die Leerlaufkontrollleuchte an ?
    Außerdem frage ich mich immer wie die Kabel zusammenlaufen da wo im Schaltplan am Zündschloß 1.2.3.4 steht,da läuft ja das eine Rücklichtkabel und eins vom Regler zusammen und enden da undefiniert.

    Außerdem stimmen die Farben des H4 + Standlicht nicht mit dem auf dem Schaltplan zusammen

    Ich habe
    -Braun ,Schwarz = Standlicht
    Grün,Blau,Weiss = Abblend/Fernlicht

    Das ist die Frage was ist was ?

    Das wars erstmal aber weitere Fragen werden bestimmt folgen

    Gruß Laurenz

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Zitat Zitat von laule1995 Beitrag anzeigen
    1.2.3.4 steht,da läuft ja das eine Rücklichtkabel und eins vom Regler zusammen und enden da undefiniert.
    Nein! Das ist der dreifach-Verteiler hinten auf dem ZüLiScha. Der ist intern mit nix verbunden, der dient dazu, dass die drei Kabel angestecktwerden können und miteinander Verbindung haben.

    Tachobeleuchtung und Leerlaufkontrolle bzw. die Fassungen für die Lampen sind doch fest mit dem ZüLischa verbunden. da werden nur die Kabel nach Schaltplan angesteckt.

    Zitat Zitat von laule1995 Beitrag anzeigen
    -Braun ,Schwarz = Standlicht
    Grün,Blau,Weiss = Abblend/Fernlicht
    Braun ist Masse (kann man sich leicht merken "braune Masse", ist auch politisch korrekt )

    Bei den Kabeln zur H4-Fassung musst Du in der Lampe schauen, welches der gemeinsame Anschluss ist, das ist Masse. Die beiden anderen einfach ausprobieren, notfalls gegeneinander tauschen.

    Peter

  3. #3
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Hallo Laurenz,

    Die Tachobeleuchtung ist ja auf dem Zündlichtschalter schon angeschlossen. Die Leerlaufleuchte wird angeschlossen, indem man Kabel, welches vom Leerlaufkontakt am Motor angeschlossen ist, auf Klemme 31b (Zündlichtschalter) steckt. Das schwarze Kabel von der VAPE muss auf Klemme 15/51 gesteckt werden.

    Das auf dem Schaltplan stehenden Zahlen 0,1,2,3 sind die Schalterstellungen! 0=Zündung aus, 1=Zündung ein ohne Licht, 2=Zündung ein, mit Licht, und 3=parken (Park-oder Standlicht ein

    Bei dem Schaltplan der Schwalbe gibt es keinen Scheinwerfer mit Standlicht! Das Standlicht der Schwalbe ist die Parkleuchte! Wenn du also einen Scheinwerfer mit Standlicht hast, könntest du das Standlicht mit auf das Parklicht aufklemmen.

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.10.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    84

    Standard

    Wie sieht dieser Dreifachverteiler aus ?

    Also Standlicht einfach mit an die Parkleuchte ?

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Zitat Zitat von laule1995 Beitrag anzeigen
    Wie sieht dieser Dreifachverteiler aus ?
    Lies meine Elek-Tricks unter Simson auf meiner Homepage.

    Peter

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.10.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    84

    Standard

    Ach der ist direkt am Zündschloß dran langsam kommt Licht ins dunkele

    Edit: Da er alle miteinander verbinden soll ist es wahrscheinlich egal welches Kabel an welchen Platz kommt ?!

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Zitat Zitat von laule1995 Beitrag anzeigen
    Da er alle >drei< miteinander verbinden soll ist es wahrscheinlich egal welches Kabel an welchen Platz kommt ?!
    Bingo!

    Peter

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.10.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    84

    Standard

    http://www.akf-shop.de/moser/kr51-x_vape.pdf
    Ich meine das rot-graue Kabel von der Tachobelechtung zum Zündschloß.das habe ich nicht

    Und das Standlicht an Masse und an Klemme 57a ?

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Warum der Harald das gr/rt gezeichnet hat, entzieht sich meiner Kenntnis. Da braucht's kein Kabel, weil die Fassung ein Bestandteil des ZülLiSchas ist. In anderen 51/1 Schaltplänen von ihm ist das auch einfach als schwarzer Strich gezeichnet.

    Und zum Standlicht: ja.

    Peter

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.10.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    84

    Standard

    Gut schon wieder ein wenig mehr Durchblick und die Kontrolleuchte braucht den Kontakt aus dem Mtor oder hat mein Dreigang Schwalbe Motor den überhaupt ?

    Edit

    Gibt es Fotos von allen Massepunkten ?

  11. #11
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Wenn es eine KR51/1 ist, hat sie normalerweise diesen Kontakt, auch Gleitstange genannt. Du findest sie, auf der Lima-Seite, direkt neben der Ausbuchtung für den Kupplungshebel. In dem Buch ist da prima beschrieben. Dort steht auch wie man den Kontkt richtig einstellt!

    Dei Massepunkt ist das Aufnahmeblech am Rahmen, für das Vape-Geraffels. Also Zündung, Regler und Zündspule. Eine der beiden Besfestigungsschrauben am Rahmen, werden dafür benutzt. Ich würde in Fahrtrichtung gesehen, die rechte Schraube dafür nehemen. Dafür braucht man kein Foto.

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  12. #12
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.10.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    84

    Standard

    Also muss nur das Gewinde frei sein durch das der Halter mit einer Schraube festgeschraubt wird und schon habe ich Masse ?

    Wo sind die anderen Massepunkte genau?

    Also der am Chokehebel und wo noch ?ich will nähmlich nicht den ganzen Lenker entlacken nur um Masse zu haben

    Deine Links gehen irgendwie nicht !

  13. #13
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Die beiden Klemmstücke der Griffe müssen blanken Kontakt zum Lenkerrohr haben. Links braucht der Hupentaster diese Masseverbindung, rechts kommen am Blinkerschalter alle Massekabel zusammen (Blinker, Parklicht, Verbindung nach unten). Moderne Lenkerblinker brauchen auch die Innenseite der Rohrenden blank.

  14. #14
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    Warum der Harald das gr/rt gezeichnet hat, entzieht sich meiner Kenntnis. Da braucht's kein Kabel, weil die Fassung ein Bestandteil des ZülLiSchas ist. In anderen 51/1 Schaltplänen von ihm ist das auch einfach als schwarzer Strich gezeichnet...
    ...der Harald hat es geändert.
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Da hat der Harry aber schnell reagiert, ich dachte schon ich sehe nicht mehr richtig weil ich kein gr/rt Kabel an der bezeichneten Stelle des Schaltplans gefunden habe :-))

    mfg gert

  16. #16
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    03.10.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    84

    Standard

    So es kommen neue Fragen auf :)

    Also ich halte mich immer noch an den Moserschaltplan.

    Und zwar gehen vom Scheinwerfer 2 graue 1 gelbes 1 braunes ab

    Bei meinem dazugehörigen Kabelstrang sind es aber
    Ein weiß schwarzes
    Ein Weißes
    Ein Gelbes
    Ein Braun-schwarzes
    Und ein Schwarzes

    Was klar ist ist das gelbe und das braun schwarze sprich Fern/Abblendlicht und Hupe

    Jetzt weiß ich nicht wo ich die andern hin stecken muss und ich versteh auch nihct warum es 2 graue Kabel gibt

    Gruß

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme beim neu verkabeln...
    Von ____ im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.09.2013, 23:06
  2. Fragen zur Lenkung beim Duo
    Von DuoTB im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.04.2007, 00:09
  3. Fragen zur Elektrik beim Star!!!!!
    Von schwalbenbob im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2006, 20:12

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.