+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 50

Thema: Fragen zur Simson MS50


  1. #17
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Auf so nen Satz will ich eigentlich gar nicht antworten. Den zu entziffern, ist mangels Satzzeichen fast unmöglich. Du suchst hier Hilfe, also gib dir bitte etwas Mühe. Vielleicht hast du einen normalen Motor, kann sein. Was ist für ein Vergaser dran?

  2. #18
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    17

    Standard

    Entschuldigung. Ich werde mich bessern.
    Ich habe einen Bing-Vergaser 17/15/1106A65. Ich habe etwas angst, das er mich übers Ohr gehauen hat,
    weil ich noch nie eine Simson hatte.
    Und ich hier viel gelesen habe, das die Motoren gern für andere Simson Modelle genommen werden.
    Er hatte auch noch eine bei sich stehen.

  3. #19
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Guten Morgen,
    ich hab' da 'was gefunden. Nach der Beschreibung müsste der Motor ein 5-Gang-Getriebe haben.
    Fahrzeug des Monat September

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  4. #20
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    17

    Standard

    Ja ausehen gleich, aber die Daten sind nicht gleich.
    Hubraum50cm
    Leistung 3,75kkW bei 6500min
    Übersetzung: Kettenritzel 16 Zähne Kettenrad 51 Zähne.
    Höchstgeschw: 50km/h
    17ner Reifen
    So steht es in meiner ABE
    Ps 4 Gang
    Kann es den sein das ich einen 5ten Gang habe, der aber nicht geht?
    Woran kann ich das erkennen?
    Geändert von missi (16.10.2012 um 11:09 Uhr)

  5. #21
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Laut Wiki müsste, falls noch original, eine 5 auf dem Getriebedeckel stehen.
    M541 (Motor)
    hat der Motor einen Drehzahlmesserantrieb ?
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  6. #22
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    17

    Standard

    Oh ha Ich bin keine Schrauberin,neuling.
    Auf Getriebedeckel steht keine Zahl,nur irgendwas mit oil,besitze tacho seperat & drehzahlmesser, der jedoch schon nicht funktionierte als ich es übernahm

  7. #23
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Schau mal nach, wohin die Welle vom Drehzahlmesser geht. ( Wo ist die am Motor angeschraubt ? ) Oder hat dein Moped eventuell gar keine Drehzahlmesserwelle ?
    Das beste wäre, Du würdest 'mal ein paar Bilder vom Motor, aus verschiedenen Blickwinkeln, machen und hier einstellen.
    Ich befürchte langsam tatsächlich, dass die Angaben in Deiner ABE nicht mit der Realität übereinstimmen.
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  8. #24
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    17

    Standard

    Ich glaube das dieses Kabel zum Rad führt.
    Ich werde später mal Bilder machen. Wenn dem so ist wie Du schreibst,was bedeutet das für mich?
    Kann ich da was machen?

  9. #25
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Das Kabel zum Rad ist der Nabentachoantrieb. Ich würde mal bei deinem Verkäufer nachfragen.

  10. #26
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Gehen wir die Sache mal anders an: Wo kommst du denn her? Vielleicht kann sich das mal jemand vor Ort anschauen.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  11. #27
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    Wenn nur ein 4-Gangmotor montiert ist, ist wahrscheinlich auch nicht der MS50 Zylinder montiert, sondern mit Pech ein 60km/h Zylinder.
    Das wäre natürlich nicht legal, hätte dann auch nicht die 5,1PS sondern maximal 3,6PS.

    MfG

    Tobias

  12. #28
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Bevor ich hier irgendwelchen Bullshit erzähle und Angst und Schrecken verbreite frag' ich mal ins große Rund:
    Ist meine aufgeschnappte Info korrekt, dass der Sperber MS 50 einen mechanischen Drehzahlmesser hat ?
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  13. #29
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Wessischrauber Beitrag anzeigen
    Ist meine aufgeschnappte Info korrekt, dass der Sperber MS 50 einen mechanischen Drehzahlmesser hat ?
    Ich meine, der hatte den normalen DZM im Seitendeckel.

    MfG

    Tobias

  14. #30
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Nach langem Suchen, muss ich meine Aussage wohl korrigieren.
    Nach dem gefundenen Kabelplan des MS 50 hat er einen elektronischen Drehzahlmesser im Kombiinstrument.
    http://www.simson-schoenau.de/schaltplaene/MS50.pdf
    Folglich wäre die Frage nach einer Welle und wo diese hingeht überflüssig.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  15. #31
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von Wessischrauber Beitrag anzeigen
    Laut Wiki müsste, falls noch original, eine 5 auf dem Getriebedeckel stehen.
    M541 (Motor)
    hat der Motor einen Drehzahlmesserantrieb ?
    Laut diesem Artikel war die "5" nur aufgeklebt.

    @missi: M554-50 steht mit aller Wahrscheinlichkeit nicht auf dem Motor. Dass dort erst einmal nur eine Motornummer steht ist nicht ungewöhnlich und noch kein Indiz für einen möglichen Motortausch.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  16. #32
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Wessischrauber hat wohl recht, im E. Werner für Nachwende Fahrzeuge ist der gleiche Schaltplan.

    Also nix mit mechanischem DZM und Welle, das wird elektronisch über die Zündung abgegriffen.

    MfG

    Tobias

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Restauration Simson Spatz, Fragen über Fragen!
    Von Donald im Forum Technik und Simson
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 23:01
  2. MS50 - Teile
    Von Flixo im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.09.2008, 18:36
  3. Kolbenringe bei MS50
    Von tank2346 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.06.2008, 10:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.