+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Meine Fragen zu den speziellen Teilen des SR50 XCE


  1. #1
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard Meine Fragen zu den speziellen Teilen des SR50 XCE

    Liebe Forenkollegen,
    seit Jahren steht in meiner Garage ein relativ seltener SR50 Roller mit der Bezeichnung SR50/1 XCE. Dabei steht das X für die Scheibenbremsanlage in Verbindung mit der Marzocchi Telegabel und das E für den Elektrostarter. Das Moped hat eine 12V Simsonzündung (keine PVL) mit EWR und ELBA, also entsprechend HS1 Scheinwerfer.
    Der Vorbesitzer war ein kreativer Mann. Vermutlich in Ermangelung an originalen Ersatzteilen hat er mit z.T. ziemlicher Mühe viele Dinge repariert. Meine Frau ist damit vor 2 Sommern mal gefahren, wegen der kleinen Kinder stand das Moped nun jedoch sehr lange rum. Da sie es im Sommer wieder benutzen will, habe ich es mir vorgenommen und habe auch den Anspruch, die nicht originalen Umbauten rückgängig zu machen. Dabei brauche ich eure Hilfe in Form von Wissen und evtl. Dinge aus dem Teilefundus.

    Folgende Dinge habe ich erledigt:
    -Benzintank ausgebaut, gereinigt, Hahn überholt
    -E-Starter repariert
    -neues Doblinazündschloss eingebaut
    -einige Kabelverbindungen neu hergestellt

    So sieht das Moped im Moment aus.

    20160214_150312 (800x450).jpg
    Aktueller Fragepunkt 1
    Die Armaturen des XCE sehen anders aus als originale Simsonarmaturen.
    20160214_150214 (800x450).jpg
    Die Armatur mit dem Start-Ausschnitt war verbaut, die andere habe ich in meinem Fundus inkl. Kabelbaum gefunden. Das Problem am vorhandenen ist, dass dort klein Blinkschalter vorhanden war. Den will ich nun tauschen und habe dazu eine sehr spezielle Frage. Ich habe die Armatur zerlegt (ganz üble Fummelei, da die Schalter nicht fixiert sind) und es kamen mir ein paar Kleinteile entgegen. Schaut euch mal das folgende Bild an und sagt mir, ob ich da was verbummelt habe. Feder und Kugel gehören als Verrastung zu den Vertiefungen. Aber gehört zu den grünen Kreisen auch noch irgendwas als Kleinteile? Es waren keine im Gehäuse zu finden.
    20160214_150255 (800x450).jpg
    Und die nächste Frage betrifft den Scheinwerfer. Dem Vorbesitzer ist wohl mal das Streuglas rausgefallen und kaputt gegangen. In Ermangelung an Ersatz hat er einen S51 Reflektor ins Gehäuse gespaxt.
    20160213_230552 (800x450).jpg
    Ich habe Ersatz besorgt, kann jedoch beim besten Willen nicht feststellen, welches Teil mir zum Verbinden des Reflektors und des Leuchtmitteleinsatzes fehlt.
    20160213_231702 (800x450).jpg
    Habt ihr Ideen? Weiterhin ist mir völlig unklar, welche Standlichtbirne mit welcher Fassung in den Reflektor gehört.
    Bitte helft mir bei meinen Problemen.

    Und auch wenn das hier kein Flohmarkt ist, würde ich mich freuen, wenn ihr mir Bezugsquellen oder Angebote für folgende Teile nennen könntet.
    -originaler Starterknopf für die Armatur (mein vorhandener ist irgendein Conradtaster)
    -Standlichtfassung
    -Tachoabdeckung in diesem hässlichen lila
    -ggf. Beinschilder in diesem lila ohne Beulen

    Sirko

    Edit: Nach ein wenig Recherche habe ich zumindest die Lösung für den Scheinwerfer gefunden... es fehlt bei mir Teil Nummer 5, welches zum Glück noch über MZA zu bekommen ist.
    Angehängte Grafiken
    Geändert von totoking (14.02.2016 um 18:47 Uhr)
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  2. #2
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    So eine ähnliche Armatur hatte ich früher an meiner Zündapp 80er. Wahrscheinlich von Magura. Ich hatte noch ein Ersatzteil, das habe ich aber leider vor ein paar Wochen Verebayt-

    Mach mal ein Bild vom Tacho für den Du die Abdeckung brauchst.

    Gruß

    Theo

  3. #3
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Ich habe noch ein bisschen weiter geforscht. Die Armatur ist Magura, der dazu passende Kombischalter ist von Merit. Meiner aus der Grabbelkiste ist eben für ein Modell ohne E-Start und müsste (minimalinvasiv und dann leider nicht mehr original) umgebaut werden. Sollte ich keinen finden, mach ich das. Vielleicht hat ja jemand sowas noch rumliegen, dann meldet euch gern.

    Hier noch ein Bild von der Tachoabdeckung. Hauptsächlich will ich die tauschen, da der Vorbesitzer links den alternativen Blinkschalter eingebaut hat und dafür ein Loch in das Plastik geschnitten hat. Sieht nach der Demontage des Schalters doof aus.20160214_193152 (800x450).jpg
    Hier noch das verdellte Beinschild, die andere Seite hat zwei Risse...
    20160214_193210 (450x800).jpg
    Weiterhin würde mich noch ein originaler Auspuff interessieren. Dieser hier ist wohl nicht ganz original. Krümmer und Auspuff sind zusammengeschweißt und zwar so, dass ein Hilfsblech den Anstand zum Originalen Halter ausgleichen muss.
    20160214_193227 (800x450).jpg
    Und die EWR ist nur mit einem Kabelbinder fixiert. Was gab es da denn original???
    20160214_193239 (450x800).jpg
    Gerade die Blech- und Verkleidungsteile suche ich deshalb statt die vorhandenen aufzuarbeiten, da ich der felsenfesten Meinung bin, dass Mopeds wie das Meine die geeigneten Schlachtkandidaten sind/waren. Als Komplettpaket hässlich wie die Nacht in einer unmöglichen Farbe jedoch vollgepackt mit den beliebtesten Simsonteilen (Marzocchi, E-Starter, 12V Zündung, Federbeine hinten). Und die Teile die ich haben will, braucht ja sonst kaum jemand
    Na und im schlimmsten Falle sind die optischen Mängel ja auch erträglich.
    Sirko
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    10.12.2015
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    290

    Standard

    Moin Sirko

    Ja, das sind Magura/Merit Kombischalter und die sind selten und teuer geworden.
    Es fehlen an deinem, die Kontaktbrücke , Kontaktplatten, grüner Drucktaster und Feder.
    Mehr Erkenne ich nicht und wie dein Kabelbaum aussiet
    und ob die Kontakte dran sind auch nicht.
    Der Auspuff sollte kurz und Schwarz sein (muß aber nicht),
    sowie ein Kugelflansch und ein Motorlager mit Ausleger.
    So wurden diese Fahzeuge einst ausgeliefert.
    Der EWR sollte unten sein, doch meist reißen die Lagerschienen aus und der Elba kommt oben.

    Bei bedarf auch gern mal ein Treffen, ich bin selbst bei einem SR 80 XCE bei.


    Gruß Holger

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Hallo Holger,
    ich habe heute meinen Kombischalter komplett zerlegt und umgebaut. Da ich den originalen Starterknopf nicht mehr habe, habe ich einen fremden Kontaktschalter eingepflanzt. Und ganz ehrlich... ich habe noch NIE so einen beschissenen Schalter gehabt. Sobald man die 3 Befestigungsschrauben innen abgeschraubt hat, fällt einem das komplette Innenlegen entgegen. Kugeln, Federn, Brücken, Stifte und Schalterteile. Verschlimmernd kommt noch hinzu, dass man die Betätigungshebel außerhalb nicht einfach so demontiert bekommt, da sie nicht von außen geschraubt sondern vernietet sind.
    Ich habe gerade 2 Stunden meines Lebens damit verbracht, den Schalter wieder zu montieren. Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich einen außenliegenden Starterknopf verbaut. Ich halte mich wirklich für technisch begabt aber das Ding hat mich heute zur Weißglut gebracht. Und vor lauter Frust habe ich sogar vergessen, von der Montage Fotos zu machen...
    Das musste mal raus. Und nun ist er ja wieder zusammen.
    Die Position von EWR und ELBA ist mir aber immer noch nicht so ganz klar. Hast du ein Bild von dir? Und mit dem Auspuff schaue ich mal. Im Zweifel kommt da ein normaler Simsonauspuff mit Kalotte von ran.
    Sirko
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    10.12.2015
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    290

    Standard

    Moin Sirko

    Ich wollte mich nicht Aufdrängen, nur die sache und Fragen etwas vor Ort beschleunigen.

    Im moment kann ich keine Bilder machen.

    Zum Scheinwerfer, ausser HS 1 noch eine 12v T4 w Standlichtbierne und eine Nässeschutzkappe.
    Zum Lack, wie es scheint ist es Bordeauxviolett Ral 4004, siet jedenfals so aus,
    falst es doch selbst richten möchtest,
    denn die Teile in den Farbton sind wohl etwas seltener.
    Das Experiment mit den Schalter habe ich auch schon gehabt,
    total bekloppt aufgebaut und doch, Neuzeitlich.

    Bitte, beachte nicht was unter Holly60 steht, denn das kann leicht in die Irre führen.

    Holger

  7. #7
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Oh Holger,
    du bist gern gesehen und am liebsten auch direkt vor Ort. Dann zeig ich dir gern meine Werkstatt und ein Bierchen gibt es auch. Ich finde es nur im Moment selbst deutlich zu ungemütlich um Moped zu fahren und will das deshalb auch niemand anderem zumuten
    Die Nässeschutzkappe fehlt bei mir auch, die anderen Teile habe ich nun aber alle zusammen. Da das Moped eh nur in der Garage steht, wenn es nicht gefahren wird, kann ich danach aber ganz in Ruhe suchen.
    Sirko
    PS: Wenn du unter deinem Namen den Zündkerzenwechsler meinst, dann mach dir keine Sorgen Ich habe auch kein Museum.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.07.2011
    Ort
    Altenburg
    Beiträge
    409

    Standard

    Schön das du diesen SR50 Gamma Roller wieder original machst das gefällt mir original war es eine 50 kmh Variante von Werk aus keine 60 kmh Variante. Und mir gefällt so ein SR50 Gamma Roller auch sehr gut ganz
    besonders deiner was die original Farbe angeht sie heißt ganz genau (Raspery Metallic) Kontrastlackierung.
    Dann wünsche ich jetzt schon mal deiner Frau eine gute und sichere Fahrt mit ihren bald neuen Roller.


    Grüße Ronny.

  9. #9
    Flugschüler
    Registriert seit
    10.12.2015
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    290

    Standard

    Moin Sirko

    Perfekt, dank Ronny kennst du nun die genaue Farb bezeichnung.

    Ein Tachogehäuse hätt ich noch, ist nur in Blau.
    Für die Scheinwerferbefestigung brauchst du noch, Scheinwerferhaltelaschen
    und zwei passende Blechschrauben.
    Dazu noch die Seinwerfer einstellung, die eine Halterung beinhaltet.

    Ich bin fast Täglich, ausser bei Eis und Schnee mit einem grösseren Einspuhrer
    unterwegs, also kein Problem mal ein vor Ort Treffen.

    Holger

  10. #10
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.07.2011
    Ort
    Altenburg
    Beiträge
    409

    Standard

    Hallo Holger dein SR50 Gamma Tachogehäuse hat die original Farbe Bright blue Kontrastlackierung.


    Grüße Ronny.

  11. #11
    Flugschüler
    Registriert seit
    10.12.2015
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    290

    Standard

    Moin Ronny

    Perfekt und DANKE, die Farbbezeichnung hatte ich noch gesucht um etwas
    nachzuarbeiten. Somit erklärht sich auch die Grüne unterlegung der Lackschicht.
    Für den SR 80 fehlen mir noch ein paar Teile und noch etwas Blechbearbeitung
    bis zur Fertigstellung.

    Gruß Holger

  12. #12
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.07.2011
    Ort
    Altenburg
    Beiträge
    409

    Standard

    Dann sage ich auch gleich noch die 2 anderen original SR50 Gamma Farben hier mit


    1. Cremeweiß
    2. Graphitschwarz


    Grüße Ronny.

  13. #13
    Flugschüler
    Registriert seit
    10.12.2015
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    290

    Standard

    Moin Sirko

    Hast du keine Lust, oder keine Gelegenheit auf
    Nachrichten zu Antworten ?
    Oder ist sie bei dir nicht angekommen ?

    Holger

  14. #14
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Manchmal braucht alles so seine Zeit, auch die Antworten. Habe es aber nun nachgeholt. Der SR50 ist erstmal wieder startklar, ich brauche nur noch das neue Kennzeichen und dann holla die Waldfee...
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 23:31
  2. ein paar fragen zu alten teilen...
    Von T.I._King im Forum Smalltalk
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.12.2006, 14:22
  3. SR50 Fragen
    Von Tiger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.03.2004, 21:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.