+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Fragen eines Unwissenden


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Forchheim, Bei Nürnberg
    Beiträge
    67

    Standard Fragen eines Unwissenden

    hallo, meine simson sr50 läuft jetzt, allerdings habe ich so den verdacht, dass die Simmerringe nen Hau weg haben. Hält überhaupt kein Standgas, springt eher selten mit Kickstarter an, säuft selbst bei spielen mit Gas manchmal ab...

    könnte aber auch sein, dass mein Vergaßer einfach zu alt ist, mein Händler meinte, auch ein Ultraschallbad würde nichts mehr nützen - und jetz überlege ich, ob ich mir einen Bing oder Bvf zulegen soll. Habt ihr irgendwelche Erfahrungen mit den Vergasertypen gemacht?

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Hast du denn schon Erfahrungen mit der Suchfunktion oder den FAQ gemacht?

    MfG
    Ralf

  3. #3
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    du hast garantiert einen16n3 drin. haste da schon dran rumgespielt????
    wenn dein händler meinte, das selbst ein ultraschallbad nix nütze bzw. der gaser schon zu alt sei, dann frag ihn mal ob er in tauscht gegen einen 16n1. er scheint ihn ja haben zu wollen bei dem quatsch den er erzählt.

    mach ihnmal richtig sauber. du kannst auch in eine andere werkstatt gehen und ihn mal ins ultraschallbad legen lassen. machen die für kleines geld.
    von der plombe lässt du mal die finger. sollte es immernoch nicht funzen, machste du den nebenlufttest ( siehe suche)
    hilft alles nix, probiere mal einen 16n1. bei mir hat es der 16n1-5 ganz gut getan.

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Bad Breisig
    Beiträge
    160

    Standard

    Bau lieber den Vergaser ein der original für dein Fahrzeug vorgesehen ist. Also BVF dann.
    Deine Kiste wird am besten laufen wenn du alles so lässt/machst wie es vom Werk aus sein soll. Hast du den vorgeschriebenen Setu, wird sie dir mit guter Leistung und zuverlässigkeit danken ^^

    Mfg Felix

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Forchheim, Bei Nürnberg
    Beiträge
    67

    Standard

    was macht den unterschied vom 16n1 zum 16n3 ?
    Mein Standgas ist schon bestmöglichst eingestellt - und das bedeutet: er hält kein standgas sondern säuft ab. aber danke für den rad mit dem Ultraschallbad.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Der Vergaser ist Mist
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Zitat Zitat von lennukas
    was macht den unterschied vom 16n1 zum 16n3 ?
    Mein Standgas ist schon bestmöglichst eingestellt - und das bedeutet: er hält kein standgas sondern säuft ab. aber danke für den rad mit dem Ultraschallbad.
    Nö, dann ist er nicht bestmöglichst eingestellt. Denn ein korrekt eingestellter Vergaser hällt das Standgas. Nur muss man beim 16N3 Vergaser sehr systematisch vorgehen. Rumschrauben nach Pi*Daumen wie beim 16N1 führt nicht zum Erfolg.

    mfg

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Forchheim, Bei Nürnberg
    Beiträge
    67

    Standard

    ich meine, ich glaub man kann ihn nicht besser einstellen...
    habs genau so gemacht wie es im Simsonforum beschrieben ist, hat aber nichts gebracht. ich hab nen 16n3 - 2.

  9. #9
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Mach einfach den Nebenlufttest. Du weisst ja, wie das geht.

    Prüfe, ob dein Getriebeoel nach Benzin riecht. Reinige mal den kompletten Vergaser und achte speziell auf den korrekten Schwimmerstand und darauf, dass das Schwimmernadelventil dicht ist.

    mfg

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Forchheim, Bei Nürnberg
    Beiträge
    67

    Standard

    habe gestern den Vergaser von einem bekannten eingebaut, der funzt!
    Aber! Hilfe! ich hab heut nen Unfall gebaut! Unter dem Thread "Motor wackelt" hab ich mein problem beschrieben. Mannometer, kaum springt er einwandfrei, dann wieder sowas... dieses blöde Aquaplaning... bin echt lahm in die kurve gefahren, heut hats bei uns geregnet und zack, bin ich davongeschlittert. Und jetz wackelt der motor...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Fragen eines Anfängers
    Von Basti411 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.04.2007, 18:42
  2. Fragen eines Ahnungslosen...
    Von Gully im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.08.2004, 09:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.