+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Fragen zur Zündung einer Kr 51/1


  1. #1

    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    4

    Icon Wink Fragen zur Zündung einer Kr 51/1

    nabend,
    ich bin nei hier in diesem Forum, komme aus nähe Hannover und besitze eine S 51 und der Problemfall Kr 51/1.
    Nun folgendes, ich habe die Kr vor einen paar Tagen gekauft mit dem angegeben Verkäufer-fehler "nur die Zündung einstellen". Naja es fing damit an das sie überhaupt keinen Zündfunken hat, das hat sich aber schnell geklärt, einfach mit einem Schaltplan ohne Zündschloss nur das wichtigste angeklemmt. Jetzt funkt sie, aber verkehrt, d.h. sie "läuft", aber wie son Trecker, unrund, kaum gasanahme, hört sich an wie Viertakt egal wie ich sie Einstelle mit welch' Anleitung aus dem Web auch immer meist läuft sie garnicht mehr, aber nicht besser. Ich habe es auch schon versucht mit einem 0.4mm Plättchen und bei OT, 18 oder 15mm zurück zu drehen, klappt nichts ;-(, bitte um schnelle hilfe.
    Mfg SchiebSchwalb88

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von SchiebSchwalb88 Beitrag anzeigen
    nabend,
    ...und bei OT, 18 oder 15mm zurück zu drehen, klappt nichts ;-(, bitte um schnelle hilfe.
    Mfg SchiebSchwalb88
    Erstmal Willkommen im Nest.
    Soweit ich weiß liegt der ZZP 1,8mm vor OT

    mfg
    Albi

  3. #3

    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    4

    Standard

    Schuldigung, Schreibfehler, kannst du mir denn weiterhelfen?
    Hat Irgendwer eine eigene Anleitung zum Einstellen der Zündung für eine Kr 51-1? :)

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Wenn sie Viertaktert, kanns auch der Vergaser oder der Simmering sein
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von falk205
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    berlin Hellersdorf
    Beiträge
    712

    Standard

    Hi,

    Zur Übung-->
    Simson Zndung - Typen und Einstellen

    Z


    solong...

  6. #6

    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    4

    Standard

    Der Simmering?, nur einer?, der auf Zündungsseite?, Vergaser glaube ich nicht, der ist gereinigt, Tank ebenfalls gereinigt + neuen Benzinhahn und Stihl MotoMix getankt.
    Was vielleicht noch wichtig wäre wenn ich sie Starten will, dann brauch ich Startspray und nach 5, 6 mal kurzem anlaufen, kommt sie langsam und rattert und vibriert (halbe Minute und stirbt dann wieder ab)

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Vergaser gereinigt, aber auch korrekt eingestellt ??
    Mit dem Simmerring meine ich den berühmt berüchtigten auf der Kupplungsseite, sprich die Schwalli zieht Getriebeöl >> Das Gemisch überfettet und der Motor viertakter...Kenn ich nur zu gut
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  8. #8

    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    4

    Standard

    okay, schonmal danke für die Antworten, kann mir Jemand noch mal den Schritt mit "durchgang" von Wiederstand prüfen, mit Kabel abmachen usw.
    Vielen Dank,
    Mfg

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Unfassbar, was Besier für ne Ahnung von Simsonmotoren hat. Ich habe auf jeden Fall überhaupt keine Ahnung von Sachsmotoren

    mfg
    Albi

    Edit:Es braucht nicht mal Getriebeöl zum Viertakten. Wenn der Vergaser einfach zu fett eingestellt ist, dann gehts irgendwann auch los .
    -->Schwimmerstand prüfen, Vergaser einstellen.

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Guten Morgen,
    schau 'mal hier: Homepage Familie Moser und Ehlers unter Zündung einstellen.
    Das hat der Harry gut beschrieben.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  11. #11
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Der Zündzeitpunkt für diesen Motor liegt bitte bei 1,5 mm vor OT, und Harrys Einstellmethode hilft prima, wenn man kein Messwerkzeug hat. Für 18 Euro kriegt man's aber mit Werkzeug genauer hin.

    Die Achillesferse der SLMZ ist die innenliegende Hochspannungsspule. Die ist selbst schon sehr anfällig, und das Verbindungs- und Durchführungsstück vorne am Motorgehäuse gibt der Sache dann den Rest. Das muss alles peinlich genau einwandfrei sein, dann funkt die Fuhre.

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Moin Peter,
    hast Du einen Link, wo man die Messuhr inkl. Adapter für 18 € bekommt ?
    ( ich bräuchte eigentlich nur den Adapter )

    Frohes ( und entspanntes ) Fest
    wünscht

    der Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  13. #13
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Uhr ist schön, aber unpraktisch. Mit diesem Messdorn hier geht's besser. Im Gegensatz zur Uhr blockiert der nämlich den Kolben im ZZP, und man kann in Ruhe die Grundplatte zurechtdrehen.

    2-TAKTER MESSDORN - Louis - Motorrad & Freizeit

    (auch bei vielen Simson-Händlern)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Fragen zu einer KR 51/1 K
    Von Alechuglio im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 15:25
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 23:31
  3. 12 V Zündspule bei einer E-Zündung?
    Von tom-rx im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 19:51
  4. Fragen zu einer SR50/1
    Von rednaxela im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.09.2008, 02:23

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.