Hallo Nest,
heute habe ich mich nach langer Zeit mal wieder an meinen SR50 XCE gemacht. Beim Demontieren des Freilaufs fiel mir auf, dass die Gegendruckfeder (roter Pfeil im schlechten Bild) in ihre Bestandteile zerfallen ist. Diese möchte ich nun wechseln. Hat jemand von euch eine Idee, wie die Feder an dieser Stelle getauscht bekomme, da ich weder das Zahnrad noch die Lagerung ohne viel Kraft ab bekomme und das Zusammensteckprinzip noch nicht durchschaut habe.

Wer weiß was?
Danke