+ Antworten
Seite 9 von 19 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 129 bis 144 von 295

Thema: Freiwllige Zulassung und großes Kennzeichen


  1. #129
    RobinNRW
    Gast

    Standard

    Das ist das kleinstmögliche. Aber ich finde, soo scheiße siehts jetzt nicht aus mit dem Kennzeichen. Tut dem Fahrzeug keinen Abbruch in der Funktion.

  2. #130
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    Ich habe es zwar noch nicht geschafft das Nummernschild zu montieren, aber die Rechnung der Versicherung liegt auf dem Tisch. Für die Monate: 03 - 10, werden bei SF 1/2 19,64 € fällig. Oldtimertarif rückt in weiter Ferne.

    Ich musste die EZ im übrigen nicht von MZA usw. bestätigen lassen. Das Internet mit der Hilfe aus dem Simsonforum zu den Baujahren genügte. Daraufhin wurde der 01.07.88 eingetragen.

  3. #131
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    Die gehen auch kleiner. Rohlinge gibt es in 18 x 13. Leider kann die kaum ein Schilderdienst prägen. Daher musste ich mich auch mit 24 x 13 begnügen und viel weißen Leerraum.

  4. #132
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von TS Martin Beitrag anzeigen
    Die gehen auch kleiner. Rohlinge gibt es in 18 x 13.
    Nö, nach FZV Anlage 4:

    d) verkleinerte zweizeilige Kennzeichen: Größtmaß der Breite: 255 mm, Höhe: 130 mm.
    Das ist also schon so Okay.

    MfG

    Tobias

    Edit: scheinbar scheint nur die Höhe fest zu sein, die Breite ist wohl etwas variabel.

  5. #133
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    @ Rossi: Du brauchst bei solchen Sachen nicht versuchen jemanden zu widersprechen der mit seinen Belangen bereits mehrfach vom Land Brandenburg Recht bekommen hat, dass seine Rechtsauffassung richtig ist.

    Es handelt sich immer um das Größtmaß. Es gibt kleinere Rohlinge, aber diese werden so gut wie nie verkauft. Standard ist 24 x 13 oder 25,5 x 13

    Bei PKW heißt es auch Größtmaß: 520 x 110. Die meisten haben das kleinere in 460 x 110. Bei einigen PKW's passt sogar nur 400(380) x 110.

    Bei Krädern war es lange auch sehr haaresträubend. Engschrift und man hatte 20 x 20 im alten Muster. Viele Kreise blockten hier aber und verlangten 24 x 20. daher kamen ja die häßlichen Kraftradkennzeichen in 18 x 20.

  6. #134
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von TS Martin Beitrag anzeigen
    @ Rossi: Du brauchst bei solchen Sachen nicht versuchen jemanden zu widersprechen der mit seinen Belangen bereits mehrfach vom Land Brandenburg Recht bekommen hat, dass seine Rechtsauffassung richtig ist.
    Ich hab es ja gerade schon selber Festgestellt, 255mm ist das maximal Maß, nur die Höhe ist Fix.

    Kleiner als 240 ist aber nur möglich wenn nicht zuviele Buchstaben, weil es da maximal Engschrift und einen Mindestabstand vom Eurologo und zwischen den Buchstaben gibt. Zulassungskreise mit 3 Buchstaben sind da dann nicht möglich.

    MfG

    Tobias

  7. #135
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    Jaein @ Rossi. Ich habe trotz Saison; 3 Kreis und einer Erkennung im Muster: AAA - BB 1 (03/10) ein LKrad Schild im Muster 24 x 13. Lt. Auffassung des Landes sind die Anlagen zwecks Siegelanbringung - Empfehlungen ...

  8. #136
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    Wenn du nach Anlage IV FZV gehst - was wäre theoretisch hier falsch:
    Angehängte Grafiken

  9. #137
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von TS Martin Beitrag anzeigen
    Wenn du nach Anlage IV FZV gehst - was wäre theoretisch hier falsch:
    Die Abstände zwischen den Buchstaben passen doch, beim Siegel ist es laut FZV allerdings falschrum.

    Aber die Anzahl der Landkreisbuchstaben gibt ja schon fast die Breite vor. Mit nur einem Buchstaben wird wesentlich kleiner.

    MfG

    Tobias

    Edit: ich muss ja mal schauen wierum das bei mir ist....

  10. #138
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    Bei Saison müssten die nach Anlage nebeneinander. Dann ist aber 25,5 verbindlich. Und da es zu DDR Zeit nur dieses Format gab, hat der Landkreis hier von der Siegelanbringung eine Abweichung vorgenommen. Dies ist lt Land Brandenburg in besonders begründeten Ausnahmen möglich.

  11. #139
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    Was ich grade aus dem DDR Moped Forum höre, hört sich für Brandenburg nicht gut an. Angeblich sollen die Anträge abgelehnt werden. Ich gebe weitere Infos, wenn ich mehr weiß. Muss sowieso noch mit unserem Kreis telefonieren ...

  12. #140
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von TS Martin Beitrag anzeigen
    Was ich grade aus dem DDR Moped Forum höre, hört sich für Brandenburg nicht gut an. Angeblich sollen die Anträge abgelehnt werden. Ich gebe weitere Infos, wenn ich mehr weiß. Muss sowieso noch mit unserem Kreis telefonieren ...
    Ich verstehe das Problem immer noch nicht, die FZV gilt auch in Brandenburg, das gilt bundesweit...

    MfG

    Tobias

  13. #141
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    @ Rossi: Da steht sinngemäß in § 3 (3) FZV drinne: Kann auf Antrag ...

    Das ist grade der springende Punkt ... muss aber nicht.

    Warten wir mal ab, vielleicht mache ich nur die Pferde schau und alles legt sich kommende Woche.

  14. #142
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    Endgültige Gewissheit gab es heute von der Kreisverwaltung. Man hat alle geprüft und nun einen Beschluss für Brandenburg:

    Und ja man kann nun dank Erlass zulassungsfreie Fahrzeuge zulassen.

    Wehrmutstropfen: Die Miteintragung auf ein rotes Wechselschild ist nicht möglich. Dazu sind die Gesetzeslagen eindeutig. Auf ein rotes WKZ dürfen nur zulassungspflichtige Fahrzeuge geschrieben werden. Das Land Brandenburg gestattet hier nur eine Ausnahme und selbst die ist unzulässig: Leichtkrafträder von bedeutender Gattung. Da diese aber eben kennzeichnungspflichtig sind.

    Die Simson ist jedoch beides nicht und daher bleibt ihr das rote verwehrt. Das Land sagt zudem: die Versicherer geben diese aus und sind dazu vom Gesetz verpflichtet. Wenn sie an Firmen ausgeben diese auch an privte Sammler auszugeben.

  15. #143
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Seltsam, ich habe mal eine /2 wieder flott gemacht, die auch in den Papieren eines 07er Kennzeichens aufgeführt war. Liegt wohl am Wohnort und Bundesland...
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  16. #144
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von H.J. Beitrag anzeigen
    Seltsam, ich habe mal eine /2 wieder flott gemacht, die auch in den Papieren eines 07er Kennzeichens aufgeführt war. Liegt wohl am Wohnort und Bundesland...
    Ich hab das schon öfters gesehen, dass Simsons auf 07er Nummer liefen, das ist nicht neu.

    Macht aber keiner, weil da doch extreme Einschränkungen sind. Um sich ~50€ im Jahr zu sparen, lohnt sich kein Fahrtenbuch, Eintragung in die rote 07er Nummer. Dafür ist der Aufwand doch etwas groß.

    MfG

    Tobias

+ Antworten
Seite 9 von 19 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zulassung
    Von Simmifahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.12.2005, 19:51
  2. Zulassung
    Von Little_Turbo im Forum Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.09.2005, 11:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.