+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Was für Bremsbacken sind das?


  1. #1
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard Was für Bremsbacken sind das?

    Habe dieser Tage mal meinen Keller aufgeräumt und bin dabei auf ne Kiste mit lauter Simson teilen gestoßen.
    Dabei sind Bremsbacken in die Hand gekommen die ich irgendwie nicht ganz eindeutig zuordnen kann. In die S50/51 sowie komplette Vogelserie gehören die Anscheinend nicht! Gehören die ins SR50?
    Oder gar nicht Simson?

    Wäre dankbar, für jemand der die zuordnen kann.

    Gruß Hannes
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von dervomschloss
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Plön
    Beiträge
    850

    Standard

    Hallo!

    Also die untere bei dir auf dem Foto (obriges Bild), sieht schon so wie eine Bremsbacke von einer Schwalbe aus!
    Hier mal ein Foto von EBC Bremsbacken für die Schwalbe KR51/2.

    Gruß Olaf

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    Beschreibung:
    unten zum vergleich die Simson Bremsbacke
    ja das ist beabsichtigt

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Das sind wie es ausschaut Bremsbacken vom SR2/SR2E oder KR50 .

    mfg Gert

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Hatte ich grade beim Stöbern entdeckt. Die ist von deinem "Dachboden Sr2"

    lg Bär

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    Danke, dann behalte ich die mal lieber gibts ja anscheinend auch nicht mehr so oft.

  7. #7
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    naja, dass die nun selten sind ist ja nicht wirklich wahr... immerhin kann man die bremsbacken bei mza noch neu in recht guter qualität bekommen.
    MZA-Nr.: 23105-00S, Simson-Nr.: 360180

    preisempfehlung ist 14,30€ pro paar.



    gruß sirko

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    ach Schade, naja da ich aber noch ne SR2 rumstehen hab leg ich die mir trotzdem auf Reserve, ist schließlich noch original DDR.

    Da komm ich auf ne andere Frage, können Bremsbeläge alt werden mit der Zeit? bzw dann ihre Funktion nicht mehr richtig erfüllen?

  9. #9
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    auch bremsbeläge härten aus und haben dann zu wenig abrieb und entsprechend weniger bremsleistung ist die folge.

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von totoking
    auch bremsbeläge härten aus und haben dann zu wenig abrieb und entsprechend weniger bremsleistung ist die folge.
    Die Gefahr ist bei den originalen DDR-Belägen kaum gegeben. Das ist noch soviel Asbest drin, das ist in 100 Jahren noch gut. Im Gegensatz zu den organischen Bremsbelagmaterial aus der Neuzeit.

    MfG

    Tobias

  11. #11
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    Ich hatte nämlich das Gefühl das meine alten Bremsbacken die in meiner Schwalbe verbaut waren; trotz noch viel Belag und ältlichen Anschleifen, saubermachen und Zwischenlagern trotzdem nicht mehr richtig gebremst haben. Weis aber nicht wie alt die waren, ob se noch original waren, das könnt ich aber nachsehen.

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Dito.
    Ist das auf den Bremsklötzen ersichtlich, wann diese hergestellt wurden?
    hier stehen nur ein paar Nummern:

    1134422904/3
    TTH TL 6479/12
    7

    Über den Nummern ist ein "Dreieck" mit einem S drinnen.

    lg Bär

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Neue Bremsbacken sind zu groß
    Von Snoebel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 15:27
  2. hinterrad bremse (wann sind die bremsbacken fertig?)
    Von kaskopelle im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.09.2006, 23:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.