+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Was für Lack für den Rahmen?


  1. #1
    Lucky13
    Gast

    Standard Was für Lack für den Rahmen?

    Moin!
    Ich habe mir am Wochenende eine komplett sezierte Schwalbe aus Hamburg geholt und nun mit dem Neuaufbau angefangen. Erstmal kommt der Motor dran, später dann eine komplette Neulackierung, evtl. vorher noch kleine Änderungen am Blech etc.
    Nun habe ich mich gefragt, ob ich für den Rahmen normalen Autolack benutzen kann, oder ob die Temperaturen gerade um den Motor herum zu hoch sind.
    Von euch hat doch sicher schonmal jemand Erfahrungen damit gemacht und lässt mich daran teilhaben?
    Gruss aus dem hohen Norden
    Michi

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi, willkommen im Nest !
    Da kannst Du ganz normalen Autolack nehmen...da wird nichts heiß... :wink:
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Für den Rahmen reicht auch gewöhnlicher Fensterlack aus dem Baumarkt.

  4. #4
    Lucky13
    Gast

    Standard

    nee, wenn ich das ding schon komplett auseinander rupfe (viel ist da nciht mehr verschraubt), dann kommt alles gleich zum sandstrahlen, wird dann von mir grundiert und mit ordentlichem lack versehen.
    bin am überlegen dem geflügel eine metallflake-lackierung in schwarz zu verpassen und den erhaben teil der hinteren verkleidung weiss zu lacken.
    vielleicht setze ich sogar die flex an und beseitige diese waagerechten erhöhungen auf der hinteren verkleidung. denke aber eher nicht.
    zweifarblackierung wird wohl reichen.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ach so, ich dachte du wolltest das Ganze in der preiswerteren Alternative absolvieren. :wink:

  6. #6
    Lucky13
    Gast

    Standard

    naja, das strahlen aller teile kostet mich unter der hand nicht wirklich viel.
    einen kompressor wollte ich mir sowieso schon immer mal holen und der lack kostet via ebay auch kein vermögen. werde vermutlich, den kompressor mal aussen vor gelassen, materialkosten von knapp über 100€ haben, was mir für eine komplettlackierung nicht unbedingt zu viel erscheint.
    zumal das ganze über einen gewissen zeitraum verteilt passiert.
    erstmal den rahmen strahlen und lackieren, dann nach und nach die teile die rangehören aufarbeiten und montieren, dann irgendwann mit den ersten verkleidungsteilen anfangen...
    mir geht es nicht so sehr darum, den vogel möglichst schnell auf die strasse zu bringen, sondern irgendwann vor der fertigen schwalbe zu stehen und zu sagen "hab ich das echt allein so hinbekommen?".

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Rahmen Lack?
    Von s51juppi im Forum Smalltalk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 21:51
  2. Rahmen reinigen / alten Lack entfernen
    Von unbedeutend im Forum Technik und Simson
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 21:54
  3. Welcher Lack für Rahmen/Tank bei Schwalbe
    Von Zwieback im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 17:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.