+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: Was für eine Schwalbe ist das ?


  1. #1
    MQR
    MQR ist offline
    Schwarzfahrer Avatar von MQR
    Registriert seit
    16.09.2010
    Ort
    Groß-Zimmern
    Beiträge
    17

    Standard Was für eine Schwalbe ist das ?

    Hallo zusammen

    Meine Vorstellung ist schon etwas länger her ( Wer bin ich? - Der Vorstellungsthread ), ich lese hier aber regelmäßig mal rein und hab´ nur selbst was zu posten :-)

    Ich habe letzte Woche eine Schwalbe bei Ebay geangelt. Vielleicht hat sie ja jemand gesehen, hier jedenfalls nochmal der Link, ich hoffe das klappt mit dem Einfügen alles...:

    eBay: Neue und gebrauchte Elektronikartikel, Autos, Kleidung, Sammlerst

    Stand 30 km von mir weg und war am Ende verhältnismäßig günstig. Der Kontakt zum Verkäufer war auch sehr angenehm, sowohl telefonisch als aich per Mail, Bilder hab´ ich auch noch welche zugeschickt bekommen.

    Heute hab´ ich sie abgeholt und am Abend mal begutachtet.

    Sie stand seit 1999 draußen ( die Arme ) und hat hier und da teils ordentlichen Rost angesetzt. Sitzbankunterteil ist fertig und an der Verkleidung hier und da aber sei´s drum...Der Tank präsentiert sich innen recht rostarm. Der Motor dreht nach prophylaktischem Einsprühen von zwei Hub WD 40 frei durch.

    Nur leider weiß ich nicht welchen Typ ich da vor mir habe...Vielleicht wurde auch übel dran gebastelt...Wenn ich Hilfe dahingehend bekommen kann dann sicher hier.

    Aaaalso...

    Die Schwalbe hat leider kein Typenschild...Der Aluschriftzug auf der Verkleidung zeigt "SchwalbeS". Der Rücklicht ist das Eckige, die Lenkerabdeckung ohne die Längsprägung der /2er Modelle. Es sind ( beidseits ) Aluhebel ( Bremse und Kupplung ) verbaut.
    Das spricht m.E. nach für eine KR 51/1 S. Die ist ( lt Typenkompass ) aber ohne Kupplungshebel.
    Unter der Verkleidung wird´s aber nochmal kniffeliger...Es ist ein luftgekühlter Motor mit rechtsseitig verlegter Auspuffanlage verbaut. Zudem hat der Rahmen keine Aufnahme für den Zylinderkopf. Also eher /2... Der Motor scheint ein Halbautomat zu sein. Jedenfalls hat er diese " Ausbeulung " an der linken Seite und wo normalerweise die Gangzahl steht steht hier gar nix... Zudem sind noch die Abdeckkappen an Licht- und Blinkerschalter aus Plaste...

    Also hab´ ich hier irgendeine Art " Hybrid " , sprich was übel verbasteltes oder gab es sowas ab Werk tatsächlich?

    Ich hoffe ich habe mich bei der Beschreibung nicht ganz so missverständlich ausgedrückt, ich hatte zwar schon einige Schwalben in der Werkstatt und fahre auch selbst eine, das herißt aber leider lange nicht das ich mich mit allen Details und Begrifflichkeiten auskenne...Daher hoffe ich auf eure Hilfe :-)

    Zum Besseren Verständnis wären Bilder sicher hilfreich, die kommen auch noch, aber ich muss die erst noch machen und hier einbauen...

    Danke schonmal für eure Antworten

    ~Gruß

    Matthias

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Bilder wären wirklich gut

    Also der neue Motor als Halbautomat... das geht eigentlich nicht. Ich denke mal, solange wir keine Bilder haben, ist es wildes umher raten, was es sein könnte...

    Gruß Fabi
    simson-treffen-2012-in-baden-württemberg.de/

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Der Motor könnte geraten evtl. auch ein S50 Motor sein, der unterscheidet sich optisch doch vom Halbautomaten.
    Nach Deiner Schilderung ist das eine "schöne" Bastelbude.

    Peter

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von MQR Beitrag anzeigen
    Zudem hat der Rahmen keine Aufnahme für den Zylinderkopf. Also eher /2...
    In dem Zusammenhang wäre die Rahmennummer interessant.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Wenn ich das richtig sehe ist der Tacho von der KR51? Der ist sehr wertvoll. Luftgekühlt sind alle Motoren, vermutlich ist der S50-Motor verbaut, der sieht auf den ersten Blick am Zylinder aus wie die M541-Generation und von der Seite wie ein S-Motor (Wenn man nicht genau hinsieht). Bilder wären klasse .
    Ist es technisch möglich auf einen S-Motor einen S50-Zylinder zu setzen?

    mfg
    Albi

  6. #6
    MQR
    MQR ist offline
    Schwarzfahrer Avatar von MQR
    Registriert seit
    16.09.2010
    Ort
    Groß-Zimmern
    Beiträge
    17

    Standard

    Danke schonmal für eure Antworten.

    Ich muss mal gucken ob ich die Rahmennummer erkennen kann wenn ich versuche sie bissl auszuschleifen...Auf den ersten Blick hab´ ich da nix lesen können. War aber wirklich nur ein flüchtiger Blick, da kann auf den zweiten Blick auch genausogut was zu lesen sein.

    Ich werde morgen mal schauen, dann kommen auch die Bilder.

    Ich hab´ beim Stöbern in der Bucht noch was gefunden, der Motor schaut, zumindest was man über die linke Seite sagen kann, aus wie meiner ( also ohne Angabe einer Gangzahl )

    Ich hoffe das Anhängen des Bildes klappt...
    Angehängte Grafiken

  7. #7
    MQR
    MQR ist offline
    Schwarzfahrer Avatar von MQR
    Registriert seit
    16.09.2010
    Ort
    Groß-Zimmern
    Beiträge
    17

    Standard

    Juchu ! :-)

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Dann hast du den neuen Motor, den M531/M541. Also meiner Meinung nach hast du ne ganz normale /2 mit einer alten Verkleidung!

  9. #9
    MQR
    MQR ist offline
    Schwarzfahrer Avatar von MQR
    Registriert seit
    16.09.2010
    Ort
    Groß-Zimmern
    Beiträge
    17

    Standard

    Na, da gäbe es ja Schlimmeres... :-)

    Mich irritiert bloß das da am Motor keine Anzahl der Gänge steht...

    Egal...Hier jedenfalls die versprochenen Bilder

    Erstmal ein Paar von Mopped und Verkleidung. Die Rahmennummer lautet

    1091109
    Angehängte Grafiken

  10. #10
    MQR
    MQR ist offline
    Schwarzfahrer Avatar von MQR
    Registriert seit
    16.09.2010
    Ort
    Groß-Zimmern
    Beiträge
    17

    Standard

    So, und hier noch paar von Motor und Rahmen.

    Die Hinterradbremse ist gestängebetätigt.
    Angehängte Grafiken

  11. #11
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    397

    Standard

    Ob es ein 3 oder 4 Gang-Motor ist, kannst du ganz leicht herausfinden. Einfach das Hinterrad etwas hin- und herdrehen und dabei den Ganghebel betätigen.Von Gang 1 (runterdrücken) hochschalten(Langes Ende der Schaltwippe hochziehen). Die Gänge sollte man deutlich eintasten hören.

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Moin,
    Wolf im Schafspelz.
    KR 51/2 Rahmen ( Bj. 1981 ) und Motor. Blechteile: KR 51/1

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  13. #13
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Da hat sich einer viel Arbeit eingekauft.
    Geändert von Matze (17.04.2012 um 12:34 Uhr)
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo Beitrag anzeigen

    Wie kommst du auf Bj 81?
    Zitat Zitat von MQR Beitrag anzeigen

    Die Rahmennummer lautet 1091109
    In der Kiste steckt echt Arbeit, viel Erfolg.

    MfG


    Tobias

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Für DEN Preis ist es doch ganz in Ordnung .

  16. #16
    MQR
    MQR ist offline
    Schwarzfahrer Avatar von MQR
    Registriert seit
    16.09.2010
    Ort
    Groß-Zimmern
    Beiträge
    17

    Standard

    Zitat Zitat von EA_SchwalbeAlbi Beitrag anzeigen
    Für DEN Preis ist es doch ganz in Ordnung .
    Das denk´ ich auch.

    Zumal ich nur 150 Euro bezahlt habe, die Verkäuferin meinte das sei genug...Fand ich total nett, nicht das ich nachgefragt hätte, das verbietet sich ja, aber nehm ich natürlich gerne mit :-)

    Ich hab´ die Gänge dreimal durchgeklickt, wenn keiner doppelt gerastet ist iss es ne Viergang :-)
    Aber warum steht auf dem Gehäuse keine Gangzahl? Hab´ ich, bis auf das eine mal, siehe eingefügtes Bild am Anfang, noch nie bewusst gesehen...

    Sie ( die Schwalbe ) wird jetzt erstmal stehenbleiben, ich hab´ derzeit ein /1-Projekt am Laufen, das hat Vorrang. Heute Abend wieder lackieren...
    Trifft sich im Übrigen gut das da ne /1er-Verkleidung dran ist...ich brauch für meine Aktuelle noch eine Lenkerabdeckung und nur ne /2 er hab ich noch übrig...wird grad getauscht :-)
    Und wie ich in der Bucht gesehen habe bekommt man den "SchwalbeS"-Schriftzug auch ganz adrett los :-)
    Brauch ich ja nicht, iss ja ne /2...


    Ich danke euch für euer Schreiben und eure schnellen, kompetenten Antworten. Vielleicht kann ich ja im ein oder anderen Thread auch mal ähnliches leisten...Bin halt eigentlich " bloß " Krankenschwester...

    ~Gruß

    Matthias

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ich habe eine s51 und eine schwalbe noch ein sr50??
    Von SimsonHeiny99 im Forum Smalltalk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 14:49
  2. Was für eine Schwalbe ist das ?
    Von nicknack2002 im Forum Smalltalk
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 30.07.2004, 20:58
  3. Gibt es für eine Schwalbe eine Drossel?
    Von Vogel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.06.2003, 22:17

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.