+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Was ist das für ein Teil?! Kr51/1


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von shivasativa
    Registriert seit
    18.03.2014
    Ort
    Pforzheim (Exil-Hannoveraner)
    Beiträge
    19

    Standard Was ist das für ein Teil?! Kr51/1

    Tach,

    der Klassiker: Panzer abgebaut, Motor raus. Motor geht zum Deutz... Panzer wieder drauf, damit die Schwalbe nicht so nackig an der Straße stehen muss. Fertig. Und was liegt zu meinen Füßen? Dieses ominöse Teil. Lag es schon vorher hier oder ists aus der Schwalbe?
    2014-05-11 14.24.53.jpg
    Was meinst du?

    Gruß
    Shiva

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Snap
    Registriert seit
    01.09.2012
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    309

    Standard

    Vielleicht der Stopfen vom Luftberuhigungskasten?

    Gruß
    KR 51/1 S, Bj. 1977

  3. #3
    Schwarzfahrer Avatar von shivasativa
    Registriert seit
    18.03.2014
    Ort
    Pforzheim (Exil-Hannoveraner)
    Beiträge
    19

    Standard

    Hey,

    sowas hab ich gar nicht... Bei meinem Vergaser ist am anderen Ende der Ansaugmuffe ein Luftfilter eingesetzt. Hab gerade geschaut, ich habe keinen Luftfilterkasten drin. Ist das ein Problem?!

    Gruß,
    Shiva

  4. #4
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Ein originaler Stopfen ist es nicht.

    Wenn du keinen Luftberuhigungskasten verbaut hast, würde ich einen solche n besorgen und verbauen.
    Welches Baujahr ist die Schwalbe, kann gut möglich sein das du den noch älteren Motor in Verbindung mit einem T-Stück hast.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  5. #5
    Schwarzfahrer Avatar von shivasativa
    Registriert seit
    18.03.2014
    Ort
    Pforzheim (Exil-Hannoveraner)
    Beiträge
    19

    Standard

    Wenn ich mich nicht täusche, hab ich hier ne wild zusammen gebastelte Schwalbe stehen. Der Motor ist ein Halbautomatikmotor. Also muss es ja ein M53/1 sein, richtig? Der Rahmen hingegen ist ganz klar ein Kr51... Voll kacke, wie soll man den so was vernünftig zum Laufen bringen?!

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Anderen Rahmen oder anderen Zylinder besorgen. Der mit Dreiecksflansch passt natürlich auch auf den Halbautomatik Motor, ist zwar nicht original aber die billigste Lösung.

    Ein paar Bilder vom Rahmen könnten auch helfen

  7. #7
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ein Batterieseurebehälterstopfen
    Immer schön den Auspuff freihalten

  8. #8
    Schwarzfahrer Avatar von shivasativa
    Registriert seit
    18.03.2014
    Ort
    Pforzheim (Exil-Hannoveraner)
    Beiträge
    19

    Standard

    @ Kapsi: Was denn genau für ein Zylinder? Und welchen Vergaser nutzt man dann? Gibts zu solch einen Umbau hier nen Threat?

    Laut Fahrzeugnummer ists ganz klar ein Kr51-Rahmen...

  9. #9
    Schwarzfahrer Avatar von shivasativa
    Registriert seit
    18.03.2014
    Ort
    Pforzheim (Exil-Hannoveraner)
    Beiträge
    19

    Standard

    @ Deutz: Super! Dann ists ja völlig unwichtig...

  10. #10
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    [QUOTE=shivasativa;1326577]@ Kapsi: Was denn genau für ein Zylinder? Und welchen Vergaser nutzt man dann? Gibts zu solch einen Umbau hier nen Threat?

    Laut Fahrzeugnummer ists ganz klar ein Kr51-Rahmen...[/QUOTE



    Den 16N1-1 Vergaser ´+ T Luftfilter
    Angehängte Grafiken
    Immer schön den Auspuff freihalten

  11. #11
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von shivasativa Beitrag anzeigen
    @ Kapsi: Was denn genau für ein Zylinder? Und welchen Vergaser nutzt man dann? Gibts zu solch einen Umbau hier nen Threat?
    Mehrere. Der Fall tritt hier alle paar Wochen auf.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  12. #12
    Schwarzfahrer Avatar von shivasativa
    Registriert seit
    18.03.2014
    Ort
    Pforzheim (Exil-Hannoveraner)
    Beiträge
    19

    Standard

    @Prof: Ich habe nur einen gefunden: Luftfilter Kr51 Rahmen zu Kr51/1 Motor
    Und hier wird am Ende des Therads ebenfalls darauf verwiesen, dass hier öfters über genau dieses Thema diskutiert wird. Scheinbar sind die Thread-Überschriften der Maßen kryptisch, dass ich nichts finde...
    Prof, hast du nicht noch nen Link inpetto?

  13. #13
    Schwarzfahrer Avatar von shivasativa
    Registriert seit
    18.03.2014
    Ort
    Pforzheim (Exil-Hannoveraner)
    Beiträge
    19

    Standard

    Und noch was, wenn ich eine T-Muffe für den Vergaser benötige, handelt es sich um diese Google-Ergebnis f
    oder um diese https://www.akf-shop.de/gummi-ansaug...kr51-1/a-6601/

    Und an welche Öffnung wird der Luftfilter montiert?! Und was kommt an den freiliegenden Auslass?!

  14. #14
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Das hier wär z.B. so ein Thread: Simson Schwalbe Kr51 wieder fit machen

    Nahezu beispielhaft für die typische Entwicklung von "ach, das wird schon irgendwie gehen" zu "mhmpf, das ist ja mehr Arbeit, als ich dachte".
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR51/1 Luftfilter,wie heißt das Teil?
    Von Lenni Lenker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.06.2013, 11:59
  2. Restauration Schwalbe KR51/2E Teil 2 von 2
    Von fldeg im Forum Technik und Simson
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 18.08.2012, 20:09
  3. Teil des Bremspedals, KR51/1
    Von Senf im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.10.2006, 19:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.