+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 21 von 21

Thema: Funkstörung SR 50 in Braunschweig! Wer kann mir spontan helfen?


  1. #17
    Tankentroster
    Registriert seit
    16.10.2014
    Ort
    Erkenbrechtsweiler
    Beiträge
    107

    Standard

    Hast schon mal bei der Simsonklink in Magdeburg nachgefragt?

    Mit freundlichen Grüßen
    Nico

  2. #18
    Zündkerzenwechsler Avatar von Wicketkeeper
    Registriert seit
    05.04.2015
    Ort
    BS
    Beiträge
    25

    Standard

    Zitat Zitat von Simson_Schwabe Beitrag anzeigen
    Hast schon mal bei der Simsonklink in Magdeburg nachgefragt?

    Mit freundlichen Grüßen
    Nico
    Danke. Anfrage ist gleich raus, sieht ja ganz gut aus die Seite.

  3. #19
    Zündkerzenwechsler Avatar von Wicketkeeper
    Registriert seit
    05.04.2015
    Ort
    BS
    Beiträge
    25

    Standard Simsonklink in Magdeburg

    Nachtrag:
    Die Simsonklink in Magdeburg kann ich mal überhaupt nicht empfehlen, ich habe jetzt zwei mal per E-Mail angefragt und keine Antwort bekommen. Auch per Telefon nicht möglich entweder geht keiner ran oder es ist besetzt. So kann und will ich keinen Auftrag vergeben, mag sein das Sie im Direktverkauf im Laden besser sind, kann ich nicht beurteilen, weil man eben keine Antwort bekommt. Toller Laden!

  4. #20
    Zündkerzenwechsler Avatar von Wicketkeeper
    Registriert seit
    05.04.2015
    Ort
    BS
    Beiträge
    25

    Frage Regeneration bei AKF

    Ich werde meinen Motor SR50 nicht nach AKF schicken, warum nicht?
    Weil! AKF nimmt für eine normale Regeneration, aktueller Preis knapp 280,- € + mit einer ganzen menge Neuteile.


    Kann ich rechnen?
    JA!
    Warum sollte man rechnen können?
    Weil nur wenn man es schafft 1+1 richtig zusammenzurechnen, kommt man auf die richtige Summe.


    Also
    Eine durchschnittliche Arbeitsstunde für einen Zweiradmechanikermeister liegt bei ca. 25,- + Unternehmeranteil.


    Meine Anfrage bei AKF hat mit der Aussage der netten Dame am Telefon ergeben, das der Meister drei Motoren pro Tag zerlegt und vorbereitet und am zweiten Tag diese Drei wieder zusammenschraubt.
    Ein Arbeitstag hat normalerweise 8 Stunden x 2 = 16


    16 / 3 = 5,33
    Ziehen wir großzügig wie wir sind die Zigarettenpause ab haben wir 5 Stunden für einen Motor das hört sich auch realistisch an, wenn man es kann, ich brauche bestimmt das Dreifache.


    5 x 25,-€ = 125,- + damit kann aber die Firma nicht leben, denn diese möchte auch noch ein wenig Nebenkosten bezahlen und dann ist da noch ein bischen Steuer für den Staat und wir vergessen auch nicht den armen Boss der natürlich ein kleines KFZ fährt möglicherweise eine Simson mit 5,5 Liter Motor und 4 Türen, auch möchte dieser mal in urlaub und ein bischen Essen kauft der sich bistimmt auch mal usw. das alles sei ihm gegönnt:-)


    Also verdoppeln wir einmal diesen Preis natürlich nur weil wir alle Milchmädchen sind.
    Ups da haben wir 250,- die Armen Teile die jetzt noch gekauft werden müssen, die dürfen nur noch 30,- € Brutto kosten. Na gut dieses Firma ist ja auch beim Solidaritätsverein sehr Aktiv, deshalb gibt sie diese zum EK (Einkaufspreis ab) wir schätzen mal 50,-€ da der Verkaufspreis dieses Sets mit Kupplung bei ca. 200,- liegt, oder ist das doch ein wenig zu wenig für so viele Teile. Artikelnummer: GP10000414


    Also ich kann zwar rechnen, aber egal wie ich das versuche Auszugleichen, ich bekomme immer ein fettes MINUS.
    Fazit bei dieser Firma kosten die Teile nichts, stattdessen bekommen sie vom Lieferanten noch eine Bonuszahlung weil sie so gute Kunden sind also alle sofort hinfahren und kaufen kaufen kaufen


    Ich habe mir heute die Teile manuell zusammengestellt und bestellt inkl. einem Antriebskettensatz und bin bei knapp 260,- wer baut mir diese Teile für 20,-€ ein und zahlt davon noch die Umsatzsteuer?
    Ja ja ich weiß EK oder eben doch einen noch ganz anderen Lieferanten, der nicht einmal in dem regulären Verkaufsangebot auftaucht. Ich möchte aber keinem was unterstellen.
    Ich kann doch bloß nicht rechen.
    Oder wir fragen mal Pippi-Langstrumpf, die konnte solche Sachen gut ausrechen.




    Also ich mache meinen Motor selber und kaufe mir in der Bucht noch für ca 80,- einen Satz S-Werkzeug mit Ständer, dann weis ich wenigstens, was da im Motor drin ist.


    Hier mal der Link zur Gehaltstabelle: und immer dran denken da kommen noch ne Menge anderer Kosten drauf in der Kalkulation
    [ € ] Gehalt Zweiradmechanikermeister-Werkstattleiter - Geh




    Ach ja, in Braunschweig nimmt eine Firma nur für die Zylinderbearbeitung auf Übermaß schon ca. 40,- bei 50 ccm

  5. #21
    Zündkerzenwechsler Avatar von Wicketkeeper
    Registriert seit
    05.04.2015
    Ort
    BS
    Beiträge
    25

    Standard

    Ich gebe mal einen kleinen Zwischenbericht, den Motor habe ich jetzt auf und geteilt, alles ist raus und sauber, die vielen Zähnchen sehen alle noch richtig gut aus also würde ich mal auf wenig Kilometer tippen. Der linke Wellendichtring war tatsächlich komplett raus, alle steinhart, beim Rausmachen sind sie in Einzelteile zerbrochen vor allem der Große recht Seite. Die hätten also auch bald den Geist aufgegeben, nur das vom Antriebsritzel war noch etwas geschmeidig, Kickstarter ölte sowieso schon etwas. Also nach dem Zustand kann man sagen das sind tatsächlich noch die Ersten von vor fast 30 Jahren. Gut gehalten kann ich da nur sagen und irgendwann sind sie nun man hin. Hat eben mich erwischt, na egal bin ich jetzt eben mit meiner Fee verheiratet, oder ich verkaufe sie in einen Harem für nunmehr 1800,-€ mit Kaufpreis 500,- stecken nämlich auch schon wieder 1250,- drin. Hört sich im Moment viel an, ist es aber nicht, denn eine vergleichbare Qualität von heute müsste schon ein Markenprodukt sein, aller Vespa oder Yamaha-Honda und Konsorten und die haben auch ihren Preis, sind aber nicht so schnell. Mal abgesehen davon, das ich diese neuen Roller echt zum kotzen finde, schade um die schönen alten Zündapp, Herkules usw. die damals Rumgefahren sind, ja ja die guten alten Zeiten. Hi Hi aber mal ehrlich die Dinger von heute sehen aus als ob die alle aus der gleichen Müllpresse kommen. Die billigen davon hören sich auch noch so an, dazu gibt es dann serienmäßig auch eine Tausender Packung Ohrstöpsel. Jeden Tag ein Paar also 500 Tage, dann ist auch die Karre hin


    Die meisten Werkzeuge habe ich ja oder gekauft also auch einen Motorständer, (sehr bequemes arbeiten) nur den Ausdrücker für die Kurbelwelle nicht, das ging mit nem Hammer, weil ich eine neue habe. Den KW-Einzieher habe ich auch nicht, ich bin mir auch nicht ganz sicher, ob ich den überhaupt brauche, was sagt ihr dazu? Ach ja und diesen komischen Heizpilz habe ich auch nicht, das sollte man doch auch mit einer dicken Mutter hinbekommen oder gleich den kleinen Brenner immer im Kreis Innenring, ich habe ein kleines Infrarot Thermometer, damit kann ich auch eine Überhitzung ausschließen, wenn der Heizpilz mit 100 Grad erhitzt werden soll und man die Abkühldifferenz vom Lager bedenkt, würde ich mal sagen, das das Lager danach höchstens noch 70-80 Grad hat wenn überhaupt, das schafft man mit dem kleinen Handgasbrenner auch locker ohne eine Überhitzung.
    Für Erfahrungen bezüglich des Kurbelwelleneinziehers und des Heizpilzes wäre ich schon dankbar bevor ich Schrott produziere.

    Eines was mir noch etwas Kopfschmerzen bereitet ist das Zusammenfügen der rechten Seite, wenn man die Kurbelwelle auf der linken Seite einziehen soll, wie im Video beschrieben, wie bekommt man dann alle Wellen gleichzeitig mit der rechten Seite sauber zusammen???
    Wenn da was klemmt beim zusammenbaue dann ist das mal richtig scheiße, weil die Wellen sich erhitzen und nicht mehr so leicht rausgehen. (Rechtes Gehäuse hat ja dann ca 100 Grad)
    Oder wie ist da eure Erfahrung

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Wer kann mir helfen?
    Von Jiri im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.10.2009, 23:07
  2. wer kann helfen
    Von tyran68 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2008, 00:44
  3. Wer kann mir helfen!!!!!!!!?????
    Von Jules im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.05.2006, 22:46

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.