+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 20

Thema: es funkt nicht mehr


  1. #1
    Alwe
    Gast

    Standard es funkt nicht mehr

    hallo zusammen,

    vor einigen tagen ist es passiert. bis dahin treu unterwegs ging meine tigerschwalbe während der fahrt aus. nach kerzentausch sprang sie wieder an und ich kam genau bis nach hause (der letzte kilometer ist ein ziemlich steiler berg...) und sie ging wieder aus.
    jetzt gibt es gar keinen zündfunken mehr, auch wenn sie kalt ist
    kerze & stecker getauscht, unterbrecher kontrolliert - alles i.o.
    trotzdem funkts nicht. hat jemand einen tip, was ich noch probieren kann?

    danke, ALWE

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    moin moin

    Kabel Steck / Schraubverbindungen kontrollieren.

    von null auf sechzig viermal schalten
    von null auf sechzig viermal schalten

  3. #3
    Alwe
    Gast

    Standard

    die steckverbindungen sind alle okay. wär schön, wenns daran liegen würde :wink: dann hätt ichs wenigstens.
    gibts noch mehr tips???

    danke, ALWE

    ps: ich schalt bloß 3x, der 1. gang ist an der kreuzung schon drin 8)

  4. #4
    Zündkerzenwechsler Avatar von kingmatze
    Registriert seit
    26.06.2005
    Beiträge
    39

    Standard

    Moin

    Zündspule Schrott!

    mfg
    -----------------------------------
    KR51/1 Bj. 70
    3-Gang, Zündspule innen
    matt-schwarz

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    Moin Moin! DAS Problem hatte ich auch!!!Nimm mal das Weiß/Braune Kabel welches aus dem Motor rechts kommt und halte es beim Kicken an den Motorblock(bzw.reib es hin und her)!Wenn da kein Funke ist, ist deine Primärspuhle auf der Grundplatte defekt oder ein Lötkontakt kaputt!!
    Einmal nachprüfen!!Wenn kein Funke dann brauchse entweder ne Neue Primärspuhle ca.7euro)oder du bestellst dir direkt ne neue Grundplatte oder funktionstüchtige gebrauchte und baust die ein!Achte beim einbauen auf markierungen für den Zündzeitpunkt(am Motorgehäuse,an der Grundplatte und am der Schwungscheibe!!!!(siehe schwalbenbuch)


    Grüße midi

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Oder der Unterbrecher hat einen weg...

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    Oder So!!!


    Danke nochmals für ausfürliche Hilfe Shodowrun

  8. #8
    Alwe
    Gast

    Standard

    das kabel (kommt bei mir links raus und ist nur braun?!) funkt beim kicken ordentlich.
    unterbrecher hab ich auch kontrolliert, ist bestens eingestellt und sieht auch sonst gut aus.
    wie kann ich die zündspule überprüfen ohne mir gleich für teuer geld eine neue kaufen zu müssen?

    danke, ALWE

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ma ne Frage. /1 oder /2 Motor.

  10. #10
    Alwe
    Gast

    Standard

    /2

  11. #11
    Alwe
    Gast

    Standard

    ich hab jetzt endlich eine gebrauchte zündspule aufgetrieben - und es funkt immer noch nicht
    hat jemand noch einen tip, was ich noch testen könnte???
    ich brauch die karre langsam wieder!

    danke, Alwe

  12. #12
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Um ein defektes Zündschloß auszuschließen, zieh mal das braun/weiße Kabel vom Zündschloß ab.
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  13. #13
    Alwe
    Gast

    Standard

    hab ich gemacht - passiert trotzdem nix
    wenn niemand einen weiteren tip hat, werde ich wohl den weg in die werkstatt suchen müssen :cry: und hoffen, dass es nicht so teuer wird...
    danke, ALWE

  14. #14
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Zündkabel getauscht bzw. ein kurzes Stück abgeschnitten und Kerzenstecker wieder drauf gedreht ?

    ähh..moment mal...Du schreibst, Dein "Zündkabel" kommt links aus dem Motor und ist braun ?? Wenn das man nicht das Massekabel vom Motor zur Zündspule ist. Das weiß/braune Zündkabel muß eigentlich mit den anderen zusammen rechts heraus kommen...

    Gruß aus Braunschweig

  15. #15
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    ich hätte mal den kondensator gewechselt.
    mfg
    deutz40
    Immer schön den Auspuff freihalten

  16. #16
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    Hallo,
    an Klemme "1" der Zündspule eine Prüflampe anschliessen, anderes Ende
    der Prüflampe an Masse ( blankes Motorteil ).
    Jetzt bei eingeschalteter Zündung Kickstarter betätigen. Brennt die Lampe, kannst du zumindest davon ausgehen, dass die Primärwicklung auf der Grundplatte okay ist . Checke den Zündfunken genau . Ist er schwach oder gar
    nicht da ? Auf Verdacht den Kondensator tauschen . Alle Kabel checken. Auch
    das Kurzschlusskabel, welches an den Unterbrecher geklemmt wird.
    Wenn hier die angeklemmte (oder angelötete) Ringzunge angebrochen oder
    fast ab ist, kommt logischerweise kein Funke ! :wink:

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Es funkt nicht mehr !! KR51/2E - Gibts Hilfe in Köln ?
    Von Mint-Schwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.07.2006, 11:26
  2. Schwälbchen funkt nicht mehr!
    Von MiniMonster im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.09.2005, 13:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.