+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: bei gas geht sie immer aus


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    15

    Standard

    Hallo,

    ich habe seit einer woche folgendes problem.
    mir ist meine schwalbe während der fahrt einfach ausgegangen und nicht mehr angesprungen. jedesmal wenn ich den kickstarter betätige springt sie zwar an hat aber auch nicht so viel leerlauftouren wie üblich. wenn ich dann gas gebe geht sie grundsätzlich aus.
    benzin müsste sie genügend bekommen.
    ausserdem sifft mein vergasser eine braune flüssigkeit auf den motor.(habe in einem anderen thread gelesen, woran das liegen kann, muss ich mir noch ansehen)

    das ganze ist mir schonmal passiert, aber nach zwei tagen herumstehen und regen ist sie wieder wie eine eins angesprungen. diesmal ist das aber nicht so.

    nun meine frage: woran könnte dies liegen???

    ich komme leider erst am wochenende zum basteln, möchte aber meine suche nach dem fehler eingrenzen, da ich erst ganz am anfang stehe mit meinem schwalbelatein und mich so peu a peu einarbeiten wollte.

    ich habe es zumindest schon geschafft die komplette elektrik wieder richtig zu verlegen, da mein vorgänger anscheinend nur die zündung gebraucht het und alles andere abgezwickt hatte.

    ich hoffe, dass ihr mich ein wenig unterstützen könnt und danke im voraus.
    dieses forum ist wirklich sehr gut.

    mit grüssen christian

    p.s. was ist eigentlich ein bing vergaser???

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    237

    Standard

    Hi,

    bau den Vergaser ab, und reinige ihn ordentlich (Düsen und Kanäle, sowie Schwimmerkammerventil).
    Ein Bingvergaser ist ein funktionmäßig identischer Vergaser nur von der Fa. Bing.

    Volvodidi

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    15

    Standard

    Danke volvodidi,

    Dein rat war gold wert. habe heute meinen vergaser gereinigt und die schwalbe fliegt wie an sie es an einem schönen sommertag tun soll.

    noch einen guten sommer.
    gruß christian

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    237

    Standard

    Hi,

    prima,

    wenn du öfter Probleme mit Dreck im Vergaser hast, tausch mal den Benzinschlauch, es kann passieren das Abrieb aus dem Schlauch im Vergaser Ärger macht (die transparenten PVC schläuche machen in der Hinsicht keinen Ärger, werden halt nur auf die Dauer hart und müssen ausgetauscht werden).
    Du kannst außerdem den Tank mal in einen Kanister durch einen Kaffeefilter leerlaufen lassen, da müsste eigentlich auch schon einiges an Dreck mit rauskommen. Am besten beim ablaufen die Kiste ein wenig schütteln.

    Volvodidi.

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    15

    Standard

    Danke nochmals,

    ich habe mir schon bei dem erneuern der Elektrik den Tank mal näher angesehen und den Benzinhahn dabei gereinigt, da schon immer ein wenig dreck im schlauch war. Den Schlauch habe ich mittlerweile auch gewechselt(PVC), aber es kommt immer noch Dreck aus dem Tank.
    Das mit dem Kaffeefilter ist ein guter Rat, aber ich habe mir auch schon überlegt den Tank komplett von innen zu reinigen( es gibt ja genügend Tips dazu im Forum).

    Aber ich muß auch feststellen, daß es immer mehr Spaß macht die Technik der Schwalbe oder eines Mopeds zu verstehen.

    Aber heute ist in meiner Arbeit dan doch eine Frage aufgetaucht(Wir haben bei meinen Arbeitskolegen eine alte 73er Vespa und eine 55er Zündapp), als die anderen auch am Vergaser schrauben mussten.
    Wird im Vergaser eigentlich schon das Gemisch zerstäubt, oder doch erst beim Kolben??
    Wir sind bei unseren Überlegungen an unser Wissensende gestoßen.

    Du siehst es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen...:) :) :)

    So bevor ich noch weitere Geschichten erzähle, wünsche ich einen schönen Abend und noch viele schöne Sommertage zum Fliegen!
    Gruß Christian

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    237

    Standard

    Hi Christian,

    der Name sagt doch schon alles, Vergaser, dort wird das Gemisch aufbereitet, also im richtigen Verhältnis mit Lüft gemischt (vergast) um es anschließend zu verbrennen.

    Volvodidi

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. sie geht immer aus
    Von dussel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.09.2005, 20:48
  2. Geht immer aus...
    Von Hedfield im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.04.2005, 19:28
  3. Sie geht immer aus!
    Von Beni im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.2004, 14:47
  4. geht immer aus
    Von David-tool-time im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.07.2003, 13:17

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.