+ Antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 48 von 65

Thema: Gasdrehgriff wie festmachen?


  1. #33
    Tankentroster Avatar von sasquotschi
    Registriert seit
    22.11.2008
    Ort
    Münster
    Beiträge
    133

    Standard

    Irgendjemand noch letzte Tipps bevor ich mich am Vergaser zu schaffen amchen?
    Ist übrigens ein N1-5 wie ich egstenr herausgefunden ahbe, falls das was zur sache tut.

    Irgendwas beim Ausbau und reinigen zu beachten? Tuts zum Reinigen statt Waschbenzin auch UniversalVerdünnung?
    Kann die Schwalbe mit ausgebautem Vergaser eine Nacht lang unter ner Mopped Plane abgedeckt draußen stehen bleiben?

  2. #34
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Beim Auseinanderbauen darauf achten, dass du die große Dichtung der Schwimmerwanne nicht kaputtmachst.

    Einen sauberen Lappen in den offenen Ansaugkanal zu stecken ist nie verkehrt - nur damit nicht versehentlich was in den Motor fällt, während da offen ist. Tu' dann halt den Tunnel auch wieder drauf, dann sieht alles normal aus und reinregnen tut's dann auch nicht.

    Der 1N-5 ist dann wenigstens schonmal die richtige Vergaserausführung :)

  3. #35
    Tankentroster Avatar von sasquotschi
    Registriert seit
    22.11.2008
    Ort
    Münster
    Beiträge
    133

    Standard

    aiai mit dem ringschlüssel kommt man gar nicht an die schrauben vom vergaser :/ dann muss ich wohl erstmal los maulschlüssel kaufen...
    weiß einer was man da für einen braucht?

  4. #36
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    10er.

    Du wirst aber noch ein paar mehr brauchen, z.B. einen für den Startvergaser-Kolben (war das 12?).

  5. #37
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter
    ...für den Startvergaser-Kolben (war das 12?).
    Ja.... :wink:
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  6. #38
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Äh...korrigiert mich wenn ich mich irre...aber in deinem Profil steht KR51/2 und da gehört der 16N1-5 nicht rein. Oder bin ich da falsch!?

  7. #39
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Im Thread steht auch KR51/2 ... ich war irgendwie auf /1gepolt.

    ... und somit hätten wir einen ersten Hinweis, warum der Laden nicht so läuft wie er soll ...

    Da gehört ein 16N1-12 ran, oder, falls es nicht original sein muss und dafür Sprit sparen und Abgaswerte verbessern soll, ein 16N3-1.

  8. #40
    Tankentroster Avatar von sasquotschi
    Registriert seit
    22.11.2008
    Ort
    Münster
    Beiträge
    133

    Standard

    also ich kenne mich aj gar ent aus und vermute nur dass es ein N1-5 ist.
    auf der seite des Vergasser wo die Leerlauf und die Gasschieberschraube sind also quasi zwischen den beiden ist "16N1" reingegossen worden und direkt daneben ist eine "5" nachträglich reingestanzt worden.

  9. #41
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    ja, das ist immeer so gemacht worden, dass die zahlen erst nachträglich eingestanzt wurden. der richtige vergaser vür dich ist dann jedoch immer noch der 16N1-12 für dich.
    bis du dir jedoch einen solchen besorgt hast, schadet es nichts, wenn du auch deinen jetzigen zerlegst, reinigst, düsen kontrollierst,...
    auch dieser vergaser ist nicht der ungeeignetste für die 2er schwalbe, was dich jedoch nicht davor schützt, dir den richtigen so schnell wie möglich zu besorgen.

    gruß aus kiel

  10. #42
    Tankentroster Avatar von sasquotschi
    Registriert seit
    22.11.2008
    Ort
    Münster
    Beiträge
    133

    Standard

    ja dann werd ich den heute am besten direkt bestellen. was is denn die bessere wahl? N3-1 oder N1-12 ?
    Bei AKF gibts nur noch den N3-1.
    woher weiß ich denn welche Flanschdichtung ich dann brauche? 18mm, 19mm oder 21 mm? oder gar die "-ganz dicke Ausführung - Plaste"

  11. #43
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Wenn ich N3 bestellt habe, lag immer schon eine "dicke" Flanschdichtung dabei, seltsamerweise auch beim N3-11 für die 51/1.

    Beim N3 dann nicht die Einstellanleitung für den N1 verwenden - der entscheidende Unterschied ist ja gerade im Leerlaufsystem.

    Und bestell' direkt eine Schwimmerwannendichtung "Kork" mit, die Gummidichtungen taugen nicht viel.

    Besser, im Sinne von Spritverbrauch und Abgaswerten, ist der N3 - eben weil die Leerlaufeinstellung das Fahrgemisch nicht beeinflusst.

    Umgekehrt kannst du beim N1 mit einer fetten Leerlaufeinstellung auch das Fahrgemisch fetter machen, und so z.B. Undichtigkeiten an den Flanschen kaschieren.

    Meine (hier etwas unbeliebte ) Ansicht ist, bring den Ansaugtrakt in Ordnung und nimm den N3.

  12. #44
    Tankentroster Avatar von sasquotschi
    Registriert seit
    22.11.2008
    Ort
    Münster
    Beiträge
    133

    Standard

    Meinst du mit Korkdichtung das hier?

    Korkdichtung?

  13. #45
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Die ist "Papier benzinfest", habe ich noch nicht probiert.

    Das ist Kork:

    http://www.akf-shop.de/shop/product_...tung-Kork.html

  14. #46
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Hey! Keinen N3er kaufen! Der ist zum abgewöhnen!

    Entweder einen gebrauchten 16N1-12er kaufen und evtl mit einen neuen Düsensatz bestücken, oder besser, wenn wirklich ein nagelneuer Vergaser gekauft werden muss, einen Bing kaufen. Der ist zwar teurer als die BVF Vergaser, dafür aber gerade für Anfänger die erste Wahl. Gibt´s übrigens auch ständig bei Ebay, teilweise auch neu für moderate Preise.

  15. #47
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Diese Meinung über den N3 scheint mir verbreitet bei Leuten, die sich nicht gründlich genug damit befasst haben. Jedenfalls sind alle Erklärungen, warum der so schlecht funktioniert, bisher entweder Einstell- oder Bedienfehler gewesen.

    Konstruktiv ist er der bessere der BVF-Modelle (und das merkt man im fahrenden Alltag dann auch, so man es denn versteht, ihn korrekt einzustellen) - und (m.W. im Gegensatz zum Bing) ist er auch ohne Eintragung einfach so erlaubt.

    Also, STORM, was findest du am N3 schlecht? Konkret bitte, nicht nur Hörensagen nachplappern wär' mal angenehm.

  16. #48
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter
    Also, STORM, was findest du am N3 schlecht? Konkret bitte, nicht nur Hörensagen nachplappern wär' mal angenehm.
    Immer geschmeidig bleiben Peter! Mach mal hier nicht auf Chefexperten.
    In meinem Post geht es weniger um die konstruktiven Vor- oder Nachteile des N3ers. Der Post ist auch nicht an Dich gerichtet, sondern an den Hilfesuchenden Threadersteller, der offensichtlich ein Schraubanfänger ist.

    Da kann der N3 noch so toll konstruiert sein, wenn Einstellungsarbeiten notwendig sind, ist ein Anfänger mit dem Vergaser einfach überfordert. Meine Meinung, die ich sicher vor keinem Klugscheißer rechtfertigen werde.

+ Antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Seitengepäckträgergummi festmachen?
    Von joker317 im Forum Smalltalk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 14:59
  2. Gasgriff festmachen
    Von simking im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.04.2004, 16:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.