+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Gasdrehgriff Kr/51


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    271

    Standard Gasdrehgriff Kr/51

    Habe mir neue Griffe für den Lenker meiner Kr/51 schicken lassen.
    Mein Gasgriff kommt mir ausgeleiert vor. Wenn ich Druckpunkt zum gasgeben drehe kann ich in der entgegengesetzten Richtung ein Stück drehen (ca 20 grad). Das ist viel.
    Gibt es da einen trick oder brauche ich Neu?
    Vor 3 Wochen habe ich einen Gasgriff ersteigert, nicht aufgepasst (war vom S50)
    Spreemaat

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Meinst du mit "Druckpunkt zu Gasgeben" den Punkt beim drehen, ab wann dann das Gasschieber angehoben wird?
    Da hilft dann wahrscheinlich einfach auch das Nachstellen vom Spiel des Bowdenzug.

    Gruß Fabi

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    271

    Standard

    Den Punkt meine ich.Totes Spiel habe ich noch mehr als anfangs geschrieben, die Hälfte vom rechten winkel also ca 45 grad. Wenn ich noch weiter entgegengesetzt drehe dann schiebt sich der Gasgriff gegen das Bliklicht.
    Spreemaat

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Natürlich tut er das - aber nur wenn er kann, wenn also schlampig zusammengebaut wurde. Lenkerklemmstück, Abstandsring und Blinker gehören so zurechtgeschoben, dass der Gasgriff dazwischen nicht horizontal ausweichen kann.

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Abe rgnau habe ich bis jetzt noch nicht kapiert, was genau dein Problem ist.
    Lässt sich der Gummi auf der Metallhülse verdrehen?
    Ich kann mich nicht mehr haargebau erinnern, aber auch bei der Schwalbe lässt sich die Metallhüle unterhalb der Lenkeramatur mittels einem "U-Stück" fixieren...
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    271

    Standard

    Hallo Schwarzer Peter!
    Bem drehen im totem Spiel wandert der Gasdrehgriff kein zehntel mm in waagerechter Richtung.Ist ja immerhin 1/8 Umdrehung.

    Dieses Thema beende ich.
    Spreemaat

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von ulli41 Beitrag anzeigen
    Hallo Schwarzer Peter!
    Bem drehen im toen Spiel wandert der Gasdrehgriff kein zehntel mm in waagerechter Richtung.

    Dieses Thema beende ich.
    Ich verstehe dein Problem auch noch nicht.

    Am Gasbowdenzug wird das tote spiel einreguliert, das ist korrekt.

    Beim drehen des Gasgriffes bewegt der sich axial, wenn das Spiel zwischen Gasgriff und Distanzstück/Blinker zu gross ist.

    Ich frage mal ob überhaupt Blinker montiert sind?

    MfG

    Tobias

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    271

    Standard

    Das wird an meinen nicht korrekten Einstellungen liegen.Beim Kauf waren die Blinker nur reingesteckt ohne angeschlossen zu sein.
    Jetzt bin ich dabei die Blinker zu montieren. Neue Griffe sind da aber noch nicht aufgezogen.
    5er Senkkopfschrauben für die Blinker habe ich mir besorgt.
    Also: Bliker werden montiert, Gasbowdenzug wird eingestellt.
    Spreemaat

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von ulli41 Beitrag anzeigen
    Das wird an meinen nicht korrekten Einstellungen liegen.Beim Kauf waren die Blinker nur reingesteckt ohne angeschlossen zu sein.
    Jetzt bin ich dabei die Blinker zu montieren. Neue Griffe sind da aber noch nicht aufgezogen.
    5er Senkkopfschrauben für die Blinker habe ich mir besorgt.
    Also: Bliker werden montiert, Gasbowdenzug wird eingestellt.
    Hi,

    ich denke fast, dass sich das problem mit verschrauben Blinkern von selber auflöst...:-)

    MfG

    Tobias

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Gasdrehgriff
    Von Ozzy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.02.2007, 19:40
  2. Gasdrehgriff
    Von bonnberliner im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.08.2005, 16:49
  3. Gasdrehgriff
    Von TimoHH im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.04.2005, 14:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.