+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Gasgriff


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Hille
    Registriert seit
    03.08.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    170

    Standard Gasgriff

    Hallo,

    gestern ist mir wahrscheinlich der Schlitten mit dem Bowdenzug aus dem Gasgriff geflutscht, jedenfalls drehte der Griff plötzlich hohl. (Meine Schwalbe scheint sich dagegen zu wehren, mal mehr als 20 KM störungsfrei am Stück zurückzulegen).
    Frage: der Gummigriff ist auf dem Unterteil verdreht, so dass sich die Öffnung im Gummi nicht mit der im Metallgriff deckt. Gezerre von Hand hat bisher nichts gebracht, ich möchte auch nicht unbedingt rohe Gewalt anwenden (Die Lateralschäden sind bei mir oft größer als der ursprüngliche Fehler )
    Gibt es einen Trick um das Gummiteil gängig zu machen?
    Wenn ich den Griff wieder montiere, worauf muß ich achten, damit sich das Rausflutschen nach Möglichkeit nicht wiederholt?
    Das Distanzstück zum Blinker ist montiert, im Moment beträgt das seitliche Spiel aber mindestens 1 cm. Soweit ich mich erinnere, war es vorher nicht so extrem.

    Gruß Hille

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Schraub das Lenkerblech ab.
    Schraub die ganze Amatur los. Du hast noch ein bissel Spiel nach links, so kannst du die Amatur inc Drehgriff nach links schieben. So solltest du hoffentlich an die Schraube kommen.
    Wenn das nicht geht , ja müsse warscheinlich ein neues Griffgummi her.
    Denn du alles loshaben solltest ohne was kaputt gemacht zuhaben dann kannst du das Griffgummi vom Drehgrifflösen und wieder richtig montieren.
    Evt. mit etwas sek. Kleber danach fixieren.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Dobermann
    Registriert seit
    25.12.2005
    Ort
    Oberahrain /NdB
    Beiträge
    218

    Standard

    Warum hast du einen Zentimeter Spiel?
    Ist dein Blinker schon richtig mit der Schraube im Griff arretiert?
    Sollte nämlich der Blinker schon ausgefranzt sein, hast du immer Spiel beim Gasgeben und das Problem wiederholt sich.
    Ich weiß von was ich hier schreibe
    Servus Dobermann

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Hille
    Registriert seit
    03.08.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    170

    Standard

    Warum ich einen Zentimeter Spiel habe, könnte ich beantworten, wenn ich den Griff zerlegt habe. Ich hatte vermutet, dass es vielleicht etwas mit dem rausgerutschten Teil zu tun hat (also jetzt nicht als Ursache sondern als Wirkung)
    Der Blinker hat eigentlich immer fest gesessen, ich hab ihn auch schon mal erneuert weil beim Alten das Plastik mit der Befestigungsbohrung ausgerissen war.

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Hille
    Registriert seit
    03.08.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    170

    Standard

    Falls es jemanden interressiert:

    Zur Demontage des Gruffgummis habe ich durch die Öffnung einen kleinen Schraubendreher geschoben und in den entstandenen Hohlraum Siliconöl gesprüht. An drei verschiedenen Positionen angesetzt und das Gummiteil flutschte locker und leicht über den Metallgriff.

    Nach dem Zerlegen hat sich leider gezeigt, das die Blinkerverschraubung im Plastik schon wieder ausgerissen ist.

    Kommt wahrscheinlich davon, bei nicht funktionierendem Blinker kräftig dagegen zu deppern, in der Hoffnung dem Wackelkontakt auf die Sprünge zu helfen ... Ich sag´s ja: Die Lateralschäden

    Kann man daran noch was frickeln, oder brauche ich wieder einen neuen Blinker?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Gasgriff
    Von mike_2008 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 12:35
  2. Gasgriff
    Von marcanfa1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.01.2008, 16:40
  3. Gasgriff
    Von SCHWALBENMEISTER im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.07.2006, 12:37
  4. Gasgriff
    Von Friedrich im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.11.2005, 16:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.