+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Gasgriff


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.07.2009
    Beiträge
    14

    Standard Gasgriff

    Hey Leute, hab jetzt endlich meine "neue" Schwalbe und bin echt total hin und weg - trotz einiger probleme.
    der gasgriff funktioniert nicht mehr - hab schon die SuFu genutzt aber irgendwie nichts passendes gefunden, weil ich die Namen der zuständigen Teile nicht wirklich kenne..
    Dachte es liegt am Schieber, weil der an einer Stelle irgendwie total abgeschliffen war. Hab also einen neuen gekauft, ordentlich eingefettet und wieder an diese "schnur" (wie nennt man die) gehangen. das war ziemlich schwierig, weil diese besagte "schnur" kaum rauszuziehen ist und ich glaube, daran liegt es auch, dass ich das lenkerrohr nicht richtig ranschrauben kann und meine schwalbe, wenn ich sie im leerlauf starte, sich so anhört, als würde ich vollgas geben.

    Würde mich freuen, wenn ihr mir helfen könnt - will doch so gerne mal losfahren.. :/

    Vielen Dank schonmal.

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    diese "Schnur" wird warscheinlich dein Bowdenzug sein, dieser bewegt den Kolbenschieber in deinem Vergaser an der die Teillastnadel hängt. Diese schließt die Hauptdüse wenn du kein Gas gibts, desto mehr gas um so weiter öffnet sich das Ventil.

    Sry: Edit hab dich falsch verstanden.

    Aber wenn deine Schwalbe bei keinen Gas trotzdem hochdreht würde ich mal das Standgas am Vergaser überprüfen und schauen ob der Kolbenschieber leicht rein und raus geht.

    Mach vllt mal Bilder oder so weil irgendwie verstehe ich das Problem nicht ganz.

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.07.2009
    Beiträge
    14

    Standard

    naja also mein hauptproblem ist erstmal, dass ich das gasgriffrohr nicht richtig reinschrauben kann.
    habe den schieber, den man an den bowdenzug hängt, ausgewechselt weil ich dachte, dass es vllt daran liegt, dass der griff sich nicht richtig raufschrauben lässt - nachdem ich das gemacht habe, hat sich aber nichts verändert. jetzt glaube ich, dass der bowdenzug (also das seil) zu kurz ist, weil man es nur 1,5 - 2cm rausziehen kann..
    verstehst du was ich meine? :S

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    Im Gasgriff rohr is doch so eine Spirale und diese Musst du auf das Lenker rohr draufschieben und etwas drehen, einfach mit etwas Gefühl probieren.

    sieht es so aus?




  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.07.2009
    Beiträge
    14

    Standard

    ja, das weiß ich aber wenn ich es raufdrehe, ist das loch für die schraube des blinkers ganz woanders.. und der muss ja auch irgendwie wieder rauf.
    auf dem foto ist der bowdenzug ganz rechts, bei mir ist er allerdings ganz links..
    könnte das der grund sein?
    wenn ich ihn nach rechts ziehe, geht das nur so 2cm höchstens.. und der zieht sich auch sofort wieder zurück.

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    ist klar das sich der Schieber wieder zurückzieht soll ja auch so sein, das ist durch die Feder unten am Kolbenschieber, nur leider weis ich nicht wie viel cm der zurückgeht, is schon lange her als ich den zuletzt unten hatte.

    Damit das Loch passt musst du doch den Gasgriff einfach so drehen bis es passt, wenn das nicht geht dann hast du ihn falsch drauf.

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.07.2009
    Beiträge
    14

    Standard

    habs jetzt 1-2x hinbekommen, das teil richtig ranzuschrauben. sobald ich dann aber den blinker wieder ranschraube und den gasgriff wieder versuche zu betätigen, verschiebt sich das ganze und geht nicht mehr in die eigentliche position zurück - also wieder den blinker abgeschraubt, gerichtet, blinker wieder angeschraubt und dann schon wieder das problem. geht mir ganz schön auf den sack - hab sie seit gestern und bin noch nicht einmal gefahren.. weiß echt nicht weiter.

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    montier es mal und stell ein Bild rein, das würde schon ungemein helfen.

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.07.2009
    Beiträge
    14

    Standard

    hey! ein kumpel war gerade da, der hat mir das jetzt reingeschraubt. weiß jetzt, wie's geht..
    hab aber jetzt ein anderes problem:
    die schwalbe springt erst nach mehreren vesuchen mit dem kickstarter an (wenn überhaupt, manchmal nämlich auch gar nicht).
    wenn sie dann mal angeht, ist sie nach ner minute wieder aus.
    wenn ich sie anschiebe, geht sie meistens an, danach aber sogar nach ca. 5 -10 sekunden wieder aus.
    was könnte die ursache sei? vllt die zündkerzen? oder was ganz anderes?

  10. #10
    Tankentroster Avatar von Schmax
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    214

    Standard

    ich sags mal ganz einfach: Mach mal ne komplette Wartung!

    -Zündkerze
    -Kerzenstecker
    -Kabel
    -Spule
    -ZZP
    und und und

    findest viel mit der Suche und im Best of Nest

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Gasgriff
    Von mike_2008 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 12:35
  2. Gasgriff
    Von marcanfa1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.01.2008, 16:40
  3. Gasgriff
    Von SCHWALBENMEISTER im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.07.2006, 12:37
  4. Gasgriff
    Von Friedrich im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.11.2005, 16:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.