+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: gasgriff/armatur funktioniert einfach nicht


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    13

    Standard gasgriff/armatur funktioniert einfach nicht

    hallo, habe über den winter meinen Lenker auseinandergebaut, war irgendwie eine doofe Idee... kr 51 2 N
    habe jetzt die rechte Armatur auf den Lenker geschoben und weiß nicht wie weit sie drauf muss - 1. da sind ja zwei "Löcher" im Lenker einmal für Kabel und einmal für diese Schnecke, muss man das ding fürs Kabel komplett sehen können? dann weiß ich ja ungefähr wie weit die armatur rauf muss.

    2. habe den gasbowdenzug mal in den Vergaser eingehängt, damit ich spüre wenn der gasgriff richtig sitzt, aber da tut sich einfach nichts!!! habe die letzten Jahre immer (da war sie aber nicht komplett auseinandergebaut) den gasgriff richtig mit Schnecke und so weiter einhängen können am Lenker.... ich fürchte das hängt damit zusammen, dass die Armatur nicht richtig sitzt...
    BITTE Helft mir!!!

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Baue alles zusammen und festschrauben kannst später,zur orientierung nutze ich die lenkerabdeckung.

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    13

    Standard

    habe ich ja gemacht und daran scheitere ich...
    habe gerade mal n Foto gefunden : http://www.moser-bs.de/Air/Gasgriff/Bild1.jpg
    1. ist das linke Loch der beiden KOMPLETT sichtbar, wenn es alles perfekt sitzt ?!
    2. ist das auf dem Foto eine gute Orientierung so von der höhe her, wie die Armatur sitzen sollte ?

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Das Loch für den Blinker kannst auch annehmen.

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Im "Best of the Nest ..." wird auf einen aufschlussreichen Thread zum Thema Gasdrehgriff verwiesen.
    Schau da mal bitte nach.

    Peter

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    13

    Standard

    schon gelesen, da sind jedoch keine antworten auf meine zwei oben gestellten fragen!
    Habe soeben mal ein Foto gemacht und zuvor die Armatur runtergeschoben, um zu testen, ob sie vielleicht nur im Weg war. Leider funktioniert es immernoch nicht!
    Auf dem Foto ist gut zu erkennen, dass alles am richtigen Platz ist. Wenn ich mit der Hand den Schieber, in dem der Gasbowdenzug eingehakt ist nach rechts verschiebe, dann bewegt sich auch der Kolben im Vergaser - außerdem springt er auch schön zurück, sobald ich den Schieber loslasse.
    Auf dem Foto ist alles in Normalstellung - richtig, oder?
    Und jetzt der dritte Versuch: Wo kommt die Armatur hin? Verdeckt sie dieser Teil, in das man den Bowdenzug legt, damit er danach in den Schieber gelegt werden kann?
    Angehängte Grafiken
    Geändert von gleitcreme (11.01.2014 um 14:24 Uhr)

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    13

    Standard

    Update: Das Bild zeigt den Gasgriff - ist es wichtig wie lang dieses silberne Teil da rausgeht?! Hier sind es circa 0,7 cm. Habe festgestellt dass er ein ganz wenig greift, jedoch stößt dann dieses Teil an die Armatur, obwohl diese jetzt eigentlich richtig sitzen sollte.
    Angehängte Grafiken

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Hast Du denn auch das Distanzstück (Teil 26) berücksichtigt?

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    13

    Standard

    Das Distanzstück kommt doch erst rauf, wenn der Gasgriff richtig sitzt.. Inwiefern sollte das Distanzstück jetzt relevant sein?
    Könnt ihr mal versuchen nicht so penetrant meine Fragen zu ignorieren?

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Scheinbar drehst zu früh kein Plan wie man das beschreibt.
    Der Gummi ist schon richtig auf der Hülse dreh mal um 180 grad zurück und versuch nochmal.
    Manchmal klappt das beim ersten versuch bei mir auch nicht und hakt dann.

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Zitat Zitat von gleitcreme Beitrag anzeigen
    hallo, habe über den winter meinen Lenker auseinandergebaut, war irgendwie eine doofe Idee... kr 51 2 N
    habe jetzt die rechte Armatur auf den Lenker geschoben und weiß nicht wie weit sie drauf muss - 1. da sind ja zwei "Löcher" im Lenker einmal für Kabel und einmal für diese Schnecke, muss man das ding fürs Kabel komplett sehen können? dann weiß ich ja ungefähr wie weit die armatur rauf muss.

    2. habe den gasbowdenzug mal in den Vergaser eingehängt, damit ich spüre wenn der gasgriff richtig sitzt, aber da tut sich einfach nichts!!! habe die letzten Jahre immer (da war sie aber nicht komplett auseinandergebaut) den gasgriff richtig mit Schnecke und so weiter einhängen können am Lenker.... ich fürchte das hängt damit zusammen, dass die Armatur nicht richtig sitzt...
    BITTE Helft mir!!!
    Ich sehe in Deinem Text nur eine Frage.
    Eine Antwort darauf ( sofern die linke Armatur noch angebaut ist ) hast Du auch bekommen.


    zur orientierung nutze ich die lenkerabdeckung.
    der Rest ist die richtige Technik beim Auffädeln der Schnecke auf den Schieber.
    Auch dazu hat man bereits Hilfe geleistet.

    Im "Best of the Nest ..." wird auf einen aufschlussreichen Thread zum Thema Gasdrehgriff verwiesen.
    Schau da mal bitte nach.

    Peter
    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Gasgriff funktioniert nicht :(
    Von Schwalbelein im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.04.2013, 23:30
  2. nach dem putzen funktioniert der gasgriff nicht mehr
    Von Hauke P. im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2012, 16:50
  3. Neuer Gasgriff-Armatur nun passt der Brems-Bowdenzug mehr..
    Von patze23 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 23:46
  4. Gasgriff funktioniert nicht mehr
    Von SRosmus im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2007, 10:37

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.