+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Gasgriff funktioniert nicht :(


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schwalbelein
    Registriert seit
    08.04.2013
    Ort
    Hamm
    Beiträge
    49

    Standard Gasgriff funktioniert nicht :(

    Hallo alle zusammen
    Ich bin nun seit einem halben Jahr dabei eine alte Schwalbe Kr 51/1K zu Restaurieren.
    Ich musste sie komplett abschleifen und hab sie 2 fach Lackiert. Der Motor musste Regeneriert werden und die Räder werden noch erneuert. Sieht bis jetzt echt schick aus.
    Heute wollte ich den Neuen Gasgriff montieren um Bald mal endlich eine kleine probefahrt machen zu können. Er wurde vollständig installiert jedoch nimmt der Gasgriff das Schiffchen beim drehen nicht mit wenn ich ihn zur seite ziehe schon. Irgendwie verklemmt sich das ganze immer wieder. Selbst wenn ich es schaffe den griff einzudrehen federt er nicht zurück sondern verkeilt sich auf irgend eine art und weise sodass man ihn mit viel Kraft wieder lösen muss. Ich vermute mal das es dabei irgendein Trick gibt den ich nicht verstehe. Der Bowdenzug zum Vergaser ist neu und geölt und der Gasgriff ist auch geölt. Ich hab das ganze forum durchgelesen hab aber nichts gefunden was mir bei meinem Problem weiterhelfen Könnte
    Ich hoffe Ihr könnt mir Helfen

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Marabu
    Registriert seit
    01.02.2008
    Ort
    Westberlin
    Beiträge
    251

    Standard

    guck mal hier: KLICK
    Geändert von Marabu (08.04.2013 um 20:35 Uhr) Grund: einige Sekunden zu spät...;-)
    KR 51/2E

  4. #4
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schwalbelein
    Registriert seit
    08.04.2013
    Ort
    Hamm
    Beiträge
    49

    Standard

    Auf den Artikel bin ich bereits gestoßen und hab den Gasgriff auch ordnungsgemäß wie dort beschrieben installiert aber es funkt trotzdem nicht :(

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.02.2013
    Ort
    südlich Freiburg
    Beiträge
    49

    Standard

    Hi,

    ich hatte das selbe Problem vor kurzen.... die Schnecke im Griff (neuer Gasgriff) war scharfkantig um nicht zu sagen, dass noch Grad dran war. Hab also mit Sandpapier die Schnecke im Gasgriff "poliert". Ist mühselig, aber erfolgreich. Spare auch nicht mit dem Fett bei der Montage. Wenn du den Gaszug im Vergaser aushängst geht es einfacher, besonders wenn es ständig hakt. ....man hat dann nicht das Gefühl die Schnecke aus den Gasgriff zu brechen! Schau dir auch das Zugstück an, ist aus Alu und hat garantiert Verschleißerscheinungen. Hab es auch nachgearbeitet.

    Auf jeden fall ist es jetzt butter weich

  6. #6
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schwalbelein
    Registriert seit
    08.04.2013
    Ort
    Hamm
    Beiträge
    49

    Standard

    Danke das kann die lösung sein werde es morgen erstmal ausprobieren :)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Scheinwerfer funktioniert nicht
    Von Konsti27 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 20:49
  2. nach dem putzen funktioniert der gasgriff nicht mehr
    Von Hauke P. im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2012, 16:50
  3. Gasgriff funktioniert nicht mehr
    Von SRosmus im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2007, 10:37
  4. Rücklicht funktioniert nicht
    Von Ernstulla im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.11.2006, 21:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.