+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Gasgriffgummi zu dünn ? Gasgriff zu dick?


  1. #1
    Tankentroster Avatar von panzer-paul
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    162

    Standard Gasgriffgummi zu dünn ? Gasgriff zu dick?

    Moin,

    ich wollte heute die Griffgummis wechseln weil die alten kaputt waren. Über das Rohr vom Schaltgriff (Handschaltung) ging das neue auch relativ leicht drüber aber über den Gasgriff scheint es mir fast unmöglich. Vom Außendurchmesser her sind beide Griffgummis gleich aber das alte ist von innen her dünner als das neue.

    habt ihr ne Idee was ich da machen kann?
    -------------------------->Simson<-------------------------

  2. #2
    Tankentroster Avatar von DavidM
    Registriert seit
    25.05.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    213

    Standard

    Gummis in heißes Wasser schmeißen, aufwärmen lassen und dann mit Handschuhen auf den Griff ziehen.

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    wie DavidM schon sagte:
    - heißes Wasser
    - Mit Handschuhen (wichtig!; sonst Blasen) drauf ziehen
    - später mit einem passendem Ringschlüssel, wo der Ring genau die Größe hat wie das Gummi, an das Gummi halten und mit einem Gummihammer ein paar kräftige Schläge!

    genau so habe ich das auch gemacht...
    ging sehr gut, abgesehen, dass ich da keine Handschuhe an hatte und später Spaß an mehreren Blasen hatte

    Gruß und Viel Glück
    K.P.
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  4. #4
    Tankentroster Avatar von panzer-paul
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    162

    Standard

    gibts da irgendwelche probleme bei kochendem wasser? oder wie warm/heiß habt ihr das wasser gemacht?
    -------------------------->Simson<-------------------------

  5. #5
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Einfach ordentlich heiss, die Griffe sind aus Gummi und damit gut wasserfest.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  6. #6
    Tankentroster Avatar von panzer-paul
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    162

    Standard

    ich idiot hab 2 griffe für die linke seite bestellt und nicht einen für links und einen für den gasgriff.
    scheiße !
    -------------------------->Simson<-------------------------

  7. #7
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard

    Zitat Zitat von panzer-paul Beitrag anzeigen
    hab 2 griffe für die linke seite bestellt
    Hehe Immer wieder Sonntags...

    Jetzt legst ihn dir aufs Lager für später ;D

    BG Marcus
    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

  8. #8
    Tankentroster Avatar von panzer-paul
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    162

    Standard

    jo, ist bereits in die ersatzteil-kiste gekommen
    -------------------------->Simson<-------------------------

  9. #9
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Vergiss das heiße Wasser, nimm Bremsenreiniger! Der verdunstet in nullkommanuscht und schmiert, auch wenn man es nicht glauben mag.

    Der eignet sich übrigens auch bestens zum entfernen alter Griffe!
    Man besorge sich folgendes:

    Bremsenreiniger mit der Spritze aufziehen, den Griff zwei, dreimal impfen und losdrehen.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  10. #10
    Zahnradstoßer Avatar von dervomschloss
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Plön
    Beiträge
    850

    Standard

    Ja gute Idee

    Da kann man mal sehen,wir haben hier sogar Ärzte im Forum
    "Ich will jetzt meine Platte hören"

  11. #11
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25

    Standard

    Oder Leute die Erfahrung haben mit harten Drogen. Eine weitere Möglichkeit wäre die Mitgleidschaft in einer RICHTIGEN Wissenschaft, dort benutzt man solches Werkzeug auch ab und an!

    Gruß
    GIga

  12. #12
    Tankentroster Avatar von DavidM
    Registriert seit
    25.05.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    213

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo Beitrag anzeigen
    Vergiss das heiße Wasser, nimm Bremsenreiniger! Der verdunstet in nullkommanuscht und schmiert, auch wenn man es nicht glauben mag.
    Das würde ich zum Montieren neuer Griffe nicht machen, da der Bremsenreiniger das Gummi angreift. Zum Entfernen: kein Problem. Da tuts aber auch das Teppichmesser.

  13. #13
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Aber hallo, das ist ein tausendfach praktizierter "Vorgang" in jedem Fahrradladen.
    Ich habe selber beruflich an Fahrrädern geschraubt, und kann dir verraten, das sich bisher noch kein einziger Griff in Wohlgefallen aufgelöst hat!
    Versuche mal einem Schaumstoff-Griff von einem Lenker abzuziehen, eine wahre Freude. Nimmst du aber Bremsenreiiger, ist das pillepalle!
    Ich erzähle das nicht aus langer Weile, sondern weil ich und viele andere, im Gegensatz zu dir, allerbeste Erfahrung damit gemacht habe.
    Und Teppichmesser zerranzen dir den Lack unter dem Griffgummi, wenn du dann noch dein heißes Wasser verwendest, rostet es sogleich.

    Oder Leute die Erfahrung haben mit harten Drogen.
    Wenn du wüsstest......!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  14. #14
    Tankentroster Avatar von panzer-paul
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    162

    Standard

    Mir solls Wurst sein wie ihr eure ''Gummis'' entfernt , jeder auf seine Weise. Ich hab se bislang immer so abbekommen, sollte ich die irgendwann mal nicht abbekommen kommt die Bremsenreiniger-Idee zum Einsatz.
    -------------------------->Simson<-------------------------

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kupplungslamellen KR51/1 unterschiedlich dick
    Von Manfred im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.10.2006, 09:43
  2. vergaserdichtung: dick und dünn
    Von MAKAPOB im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.07.2003, 13:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.