+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Gaszug


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    29.05.2010
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    57

    Standard Gaszug

    Also ich habe folgendes Problem. Die Schwalbe Kr 51 2/N läuft und fährt auch los. Allerdings nur sehr langsam und kommt auch nicht in höhere Drehzahlen...daher ist bei rund 40 km/h Schluss. Wenn ich allerdings am Vergaser ziehe hat die wieder ne gute Beschleunigung. Gehe daher davon aus dass es am Gaszug liegt. Falsch verlegt?

    Freue mich über Tipps!

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Du kannst ganz einfach nachsehen, indem Du die Gummimuffe vor dem Vergaser abmachst und mit einem kleinen Spiegel nachschaust, wie hoch der Schieber im Normalfall gezogen wird. Wenn Du beginnst, den Griff zu drehen, sollte ohne grosse Verzögerung der Schieber angehoben werden. Wenn der Griff ganz aufgedreht ist, dann sollte der Schieber den Durchlass auch ganz freigeben.
    Oben links vom Starterhebel, unterhalb des Lenkers sollte eine Verstellschraube auf den Innenzug aufgefädelt sein, an der man die freie Länge anpassen kann. Ist in diesem Bild rechts gut zu sehen.

    Im "Best of the Nest .." ist ein Beitrag zum Thema Gasgriff verlinkt, der könnte auch weiterhelfen.

    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Gaszug DUO 4/1
    Von KF im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 21:23
  2. Gaszug
    Von strassi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 23:05
  3. gaszug ?!
    Von skydden im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.09.2004, 15:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.