+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Geber auf Grundplatte kaputt


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    17

    Standard Geber auf Grundplatte kaputt

    Hallo,

    nachdem ich meinen Motor komplett überholt habe, lief meine S50 auch ´ne Weile tip top.
    Jetzt vermisse ich aber den Zündfunken. Habe nach der Fehlersuchanweisung von moser-bs.de den Geber als Ursache identifiziert. Klasse Anleitung- großes Dankeschön! Habe direkt am Geber vom blauen Kabel auf Masse keinen Durchgang.
    Jetzt die Frage: Kann ich den Geber "einfach so" wechseln? Der sieht so eingegossen aus. Oder brauch ich ´ne neue Grundplatte mit neuem Geber und muss dann meine alten Spulen umlöten? Und ich habe hier beim Stöbern gelesen, dass es zwei verschiedene Geber gibt: 15 und 30 Ohm. Woher weiß ich jetzt, welchen ich brauche? Ich kann ja nix mehr messen und es steht auch nichts drauf. Oder ist das egal?
    Danke und viele Grüße

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Der Geber ist auf der Grundplatte fixiert. Also eine Grundplatte mit einem neuen Geber kaufen und die alten Spulen umlöten.

    Bei Taubert ist z.B. nur eine solche GruPla zu haben. Für S51 und SR50. Die muß eigentlich gehen.

    Gruß
    Al

  3. #3
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Moin,

    variante 1: reparatur des gebers nach folgender anleitung: KLICK

    variante 2: wie du richtig erkannt hast, gibts den geber nur vergossen mit der grundplatte. die ist als neuteil erhältlich! dann noch die spulen umlöten.

    ob nun 15ohm oder 30ohm ist denk ich egal, wenn du ne neue bestellst wird die schon funktionieren. der geber erzeugt ja nur ein signal im zündzeitpunkt, welches dann auf den steuerkasten gegeben wird!

    mfg
    lebowski

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    17

    Standard

    Ich danke euch! Den Geber direkt reparieren lass ich lieber. Lieber einmal richtig... Dann werd ich mich mal zum Händler begeben und mal wieder etwas Geld da lassen.
    Und dann geht hoffentlich nichts mehr kaputt... Auf einen schönen Sommer!
    S50 B 2, BJ 1976, 3 Gänge, M 53/22 KF

  5. #5
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    @roadrunner

    Kauf aber einen orig. Geber, Made in Germany ,Thalheim, die replica sind Müll.

    Wer billig kauft, kauft zweimal !

    Gruß
    schrauberwelt

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. woher bekomme ich den Geber auf der Grundplatte
    Von Buschmann29 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.11.2008, 17:22
  2. Grundplatte mit Geber
    Von xTimox im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.10.2008, 17:15

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.