+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Gebrochener Innenschalthebel, dann neuen eingesetzt - was nun?


  1. #1
    Avatar von daave
    Registriert seit
    15.04.2010
    Ort
    Mindelheim
    Beiträge
    7

    Beitrag Gebrochener Innenschalthebel, dann neuen eingesetzt - was nun?

    Tach,

    Folgendes Problem hatte ich und habe ich mit meiner Schwalbe - KR51 2 (4Gang - Unterbrecherzündung):

    Vor Kurzem ist mir der Innenschalthebel gebrochen - recht normales Problem, deshalb bekam ich auch sofort das Ersatzteil.

    392_0..jpg

    Daraufhin hab ich dieses auch genau nach Lehr-Video wieder eingebaut. Nun sollte ich doch eigentlich wieder die Gänge schalten können - auch ohne laufendem Motor und offenem Getriebedeckel? Klar mit gezogener Kupplung. Es rastet jedoch nichts ein, es ist nur eine einzige Blockade!

    Da ich nicht wieder erst alles verschrauben will und Öl auffüllen um es dann wieder rückgängig zu machen, frage ich mich wo das Problem liegen könnte? Muss ich, nachdem ich den neuen Innenschalthebel gewechselt habe, die Gänge neu einstellen? Ich bitte um rasche Hilfe!

    Danke
    we want the world and we want it now.

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Nein das Getriebe musst du nicht neu einstellen.
    Du solltest das Getriebe beim Schalten durch drehen. Evt. stehen die naheliegenden Zahnräder gerade
    ungünstig auf der Abtriebswelle.
    Ansonsten schau dir den Vorgang an der Schaltwalze genau an und hilft zur Not etwas nach.
    Ein großes Problem kann es nicht sein.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Avatar von daave
    Registriert seit
    15.04.2010
    Ort
    Mindelheim
    Beiträge
    7

    Standard

    Vielen Dank für die schnelle Antwort, ich werds nochmal durchchecken. Hab auch noch einen weiteren Tipp bekommen, dass ich mal das Antriebsrad ein bisschen vor und zurück drehen sollte, wie im Straßenverkehr wenn ich an der Ampel stehe und der 1. Gang nicht reinwill!
    we want the world and we want it now.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Motor läuft mal rund... dann wieder nicht... dann wider ????
    Von schwalbenkuh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 16:49
  2. Moped läuft erst normal, dann mit Schock und dann nicht mehr
    Von crazy_down im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.02.2008, 19:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.