+ Antworten
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 96 von 147

Thema: Und nun gehe ich unter die Sperber Treiber (SR 4-3) - Kauf, Aufbau, techn. Fragen


  1. #81
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Hi,

    lass deine Erklärungen sein, das macht es nicht besser. Reitet dich nur mehr in die Scheisse...

    MfG

    Tobias

  2. #82
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Zitat Zitat von TS Martin Beitrag anzeigen
    Das das von uns nicht sehr sauber war, ist mir klar. Wenn der Käufer das Teil tatsächlich wie er behauptet schon veräußert hatte, wäre das eigentlich indiskutabel,[...]
    Klar, vom Verkäufer war das meiner Meinung nach noch schlimmer.
    Wenn er den Artikel bereits verkauft hat, dann sollte er auch so fair sein und den Artikel für das abgegebene Gebot abgegen.
    Aber egal.

    Weiter gehts mit dem Sperber und nicht mit dem Erwerb der Teil

    Gruß,
    K.P.
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  3. #83
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    Genau. Nach und nach. Nun muss ich sehen was noch alles fehlt und dank der Hilfe im DDR Moped Forum und euch - sehe ich schon erste Lichstrahlen am Ende des Tunnels, aber die werden wieder versiegen, wenn es ans Zerlegen geht. Danach wird er gestrahlt, grundiert, und eben neu gelackt. Danach langsam zusammen stecken und das Ziel rückt näher ...

  4. #84
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    @ Rossi: Ist angekommen. Inzwischen hab ich auch überlegt ob man als Käufer hätte ablehnen sollen bei solch einen Deal. Aber auf der anderen Seite es wäre ja "nur" in Teilehändlerhände gekomme von daher ist das dann nicht so schlimm als wenn ich es einem anderen Oldiefreund weggeschnappt hätte.

    Aber ich merke du siehst es tw. anders @ Rossi. Ich grübele inzwischen auch ...

  5. #85
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Zitat Zitat von TS Martin Beitrag anzeigen
    Inzwischen bin ich in der Klasse 30+x und noch Single.
    Warum wundert mich das jetzt überhaupt nicht?
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  6. #86
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Der Verkäufer hat ja den Vertrag nicht gehalten, den er mit dem Händler hatte. Dafür kann TS Martin nun auch nix. Und wie es TS Martin weiter oben geschrieben hat, hat der Verkäufer ihm den Preis genannt, für den er bereit ist den Vertrag mit dem Händler zu brechen. TS Martin ist dabei der Glückliche und der Händler hat Pech.

    Ich würde bei diesem Verkäufer jedenfalls nichts kaufen, wenn ich nicht sicher sein kann, dass er auch bei mir sein Wort nicht hält...

    ...Außer er hat etwas ganz seltenes, was ich ganz dringent brauche...
    Geändert von Schwalbenchris (03.10.2013 um 16:14 Uhr)
    BLECH STATT PLASTIK!

  7. #87
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    Am Wochenende war ja Treffen in Boitzenburg und ja ich habe wieder was gefunden. Diesmal den "seltenen" geschwungenen Zündschlüssel für die Simson. Preis haben wir uns auf so denke ich faire 7 € geeinigt. In der Bucht sind selbige für 19 bzw. 10 € plus Versand rausgegangen.

    Das Schutzblech von hinten ist heil angekommen. Was mich wundert ist einerseits "der wie ihr sagt Kennzeichenhalten" und dann das dünne Blech noch 'nen Stück nach unten den Koti verlängert ... das soll original sein ... na gut - morgen mal mit unseren vergleichen. Ggf. baut mir Vater den Halter und die Verlängerung nach ... dann landet dieser Koti wieder in der Bucht.

    Ansonsten geht es morgen an Zerlegen. Denn ich will den Sperber strahlen lassen und dann muss man weiter sehen.

    Habe schon überlegt mir den größeren Tank zu ergaunern, aber da sind die Preise ja extrem hoch. Ihr sagtet ja das der kleine auch original tw. sei ...

  8. #88
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von TS Martin Beitrag anzeigen
    Was mich wundert ist einerseits "der wie ihr sagt Kennzeichenhalten" und dann das dünne Blech noch 'nen Stück nach unten den Koti verlängert ... das soll original sein ... na gut - morgen mal mit unseren vergleichen. Ggf. baut mir Vater den Halter und die Verlängerung nach ...
    Genau, da gehört noch so ein Gummilappen dran, sonst wird das Kennzeichen ja so schnell dreckig:

    Dafür gibt es 2 Versionen:

    Einmal mit der Verlängerung mit 3 Zacken:

    Simson Sperber Schutzblech Kotfl

    Oder wie beim Habicht mit dem Plastikteil.

    MfG

    Tobias

  9. #89
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    Ok. Wieder was dazu gelernt. Mal sehen welche Variante ich dann bevorzuge ...

  10. #90
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Am besten die, die zum Baujahr passt.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  11. #91
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    Die da wäre? Wie im Thread ist meiner einer mit EZ aus 1978 mit Ersatzrahmen bzw. einer aus der Nachserie!?

    Solche @ H.J. Sätze helfen mir kein bißchen weiter. Da es zum Bj. passen soll ist mir als langjähriger MZ Fetischist bewusst. Im Bereich Simson bin ich neu ...

  12. #92
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Anhand der Rahmennummer.... Guck einfach mal in den Listen der gängigen Simsonforen.
    Klaus-Kevin, lass das!

  13. #93
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    @ Bär: Habe ich doch getan. Da bekommste nur raus das es entweder ein Ersatz/Tauschrahmen ist oder einer aus der Nachserie.

    Baujahr 1978 wo es eigentlich keinen Hbicht oder Sperber mehr gab.

    Und daher nun die Frage was da richtig ist an @ H.J..

    Kleiner Tank oder großer Tank.

  14. #94
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    In dem Fall such dir eine Variante aus, die die gefällt und du alle zueinander passenden Teile auftreiben kannst, ohne mischen zu müssen.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  15. #95
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    Heute ging es endlich ans Zerlegen. Räder raus, Reifen und Schlauch runter. Speichen raus. Viele sind beim Lösen auf Grund des Alters/Rostzustandes gebrocehn. Egal, denn Ersatz aus V2A ist schon da. Reifen und Schläuche will ich demnächst bestellen. Felgen werden schon aufpoliert ...

    Danach wurde noch der total ölige Motor ausgebaut und eingemottet. Der ganze Rahmen ist von dessen Lauf ölig - sowas habe ich noch nicht gesehen.

    Bilder -> habe keine gemacht. Bis zu welchen Baujahr wurde die gezackte Variante ohne Aufschrift benutzt und ab wann ist man auf die vom habicht umgestiegen.

    Wie sieht es beim Tank aus - bis wann mit großen Einfüllstutzen, ab wann mit kleinem.

    Wie muss die Sitzbank aussehen - schwarz mit IFA und Simson Aufdruck - wenn ja - ab wann.

    Danke und MfG - ich berichte immer schön weiter.

  16. #96
    Flugschüler Avatar von mcfly2001
    Registriert seit
    06.07.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    383

    Standard

    Hi, der Tank wurde mal mit großem und mal mit kleinem Einfüllstuzen verbaut.
    Regulär gehört ein großer dran, aber in der Überganszeit zum Habicht wurde verbaut, was da war.
    Der Sperber hat im Orginal eine Weinrote Sitzbank, die aber im Orginal nur selten noch gut erhalten ist

+ Antworten
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie gehe ich an den Kauf einer Simson Schwalbe KR51/1 ran?
    Von ilive im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.03.2011, 11:56
  2. Fragen zu 51/2 E vor dem Kauf
    Von apfel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 16:37
  3. Aufbau Kr 51/2 aus Einzelteilen, einige Fragen
    Von Hai-Zung im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.04.2009, 21:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.